Autovermietung und Elektroauto

Startbeitrag von UriBli am 17.10.2009 19:06

Moin zusammen,

seit einiger Zeit fällt mir auf, daß die orangene Autovermietung ein Elektroauto anbietet.
Nach dem ich nun beruflich ziemlich viel unterwegs bin, hab ich immer wieder nach einem solchen Fahrzeug gefragt.
Die Antworten, Aussagen und Ausreden der Angestellten wollt ihr gar nicht höhren *BrettvordenKopfhausmiley*
Ich weiß auch nicht, warum ich mich darüber aufrege... wahrscheinlich, weil ich für morgen mal wieder ausdrücklich!! so ein Ding bestellt habe und es wohl wieder nicht kriegen werde.
Mich kotzt wohl das gigantische Werbeschild hinter dem Tresen mit der bescheuerten Ausrede der schlecht informierten Angestellten einfach nur an...

Positiv:
Ich kenne inzwischen mehrere Hotels, die sich ein Verlängerungskabel für Gäste mit Elektroautos bereit gelegt haben...

Gruß
Christopher

P.S. Das El läuft weiterhin ohne Problem.
Für den Kewet brauche ich neue Akkus. Da ich aber nie da bin, hat das Zeit...


Antworten:

Zitat
UriBli
... seit einiger Zeit fällt mir auf, daß die orangene Autovermietung ein Elektroauto anbietet.


Alles schon mal dagewesen. Wann? 1996? Siehe hier. Oder gleich zur Beschreibung von europcar, Bahn und SIXT und den Elektroautos.

Ich war übrigens 1996 bei der Bayern Solar auf dem Marienplatz in München dabei, und ein Kollege aus Erlangen kam mit einem Sixt Mietwagen an, um die Tour teilweise mitzufahren. So ist das Bild entstanden (eigenes Foto).

Gruss, Roland
Dokumentationszentrum Elektromobilität

von Berlingo-98 - am 20.10.2009 12:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.