Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Technik
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
J. Affeldt, EVplus

Renault ZOE, OBD Schnittstelle und Analyse

Startbeitrag von EVplus am 22.06.2013 17:15

Da wir alle spannend auf zusätzliche Informationen über die derzeitigen E-Autos warten, hier einmal der erste Schritt : Wo ist die OBD Schnittstelle beim Renault ZOE ??

Über das französische ZOE forum bin ich darauf aufmerksam geworden ! Schön verdeckt unter einer Ablage vor dem Gangwählhebel.

Fotos hier :
[attachment 236 P1420309klein.jpg]

Jetzt fehlt nur noch ein Analyse-und Diagnose Programm um die Batteriedaten dem Auto zu " entlocken ".

Ein OBD Bluetooth Adapter baut keine Verbindung auf.
Eventuell ist etwas mit einem "Renault Can Clip V129 " möglich. Kennt sich jemand damit aus oder hat Vorschläge bzw. Erfahrungen vom Twizy, die man umsetzen kann ?

Für den i-miev gibt es ja inzwischen einige Möglichkeiten die Batteriedaten zu lesen.

Grüsse EVplus

Antworten:

Ich kann zwar nicht helfen, wollte aber nur mitteilen, dass ich heute den ersten Zoe auf der freien Wildbahn gesichtet habe...in St. Tropez (Südfrankreich) stand einer am Straßenrand mit sonnengebräunter Schönheit am Steuer. Hatte leider keine Möglichkeit, ein Foto zu machen. Sieht super chic aus...das Auto natürlich!

von J. Affeldt - am 25.06.2013 19:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.