Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Technik
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter, hk12, E. Vornberger

Aus den Felix-Nachrichten

Startbeitrag von Bernd Schlueter am 21.10.2013 10:16

Bosch steigt ein

Wenn man es recht überlegt, ist das der vollständige Einstieg in die Elektromobilität. Da brauchen keine deutschen Spione mehr an Autolob-Säulen herumschrauben, wenn bosch nun auch die elektromobile Technik in deutschland einführt. Der Aufwand ist der Gleiche, gleich, ob Holfs- oder ausgewachsenes Triebwerk. Die Preise für mäßig und sehr starke halbleiter unterscheiden sich nur um wenige Euro, starker und schwacher Motor nur um wenige Hindert.Doe batterie ist im Großeinkauf billiger als der Verbrennermotor.
Damit legt Bosch also das volle Programm auf, heute als "Modell", schon morgen früh geht die Post ab mit tatütata und Postillion.

Heise-link zu verschiedenen Themen samt DLR-Phantasie

Antworten:

Hey Bernd,

eigentlich kennst Du BdasB persönlich und solltest wissen das das nicht der Initiator der Umfrage (Felix) ist. Bei richtigem hinschauen konnte man das in dem Umfrage-Thread auch erkennen.

Gruß
Horst

von hk12 - am 21.10.2013 12:01
Bitte für Nicht-Insider: Wer ist Felix? Ist das BdasB?

von E. Vornberger - am 21.10.2013 13:26

Re: Aus den BdasB-Nachrichten

Nein, das hatte ich fälschlich angenommen. ich denke , ich kenne BdasB, weiß aber nicht mehr, wer es ist. Blöde nicknames, ich vergesse sogar meine eigenen.
10kW, da sind viele mit zufrieden, Kupplung weglassen, batterie dran, fertig. Da die nicht interessierte Automobilindustrie als Kunde gewonnen werden soll, denke ich, dass das Gerät nicht teuer wird.

von Bernd Schlueter - am 21.10.2013 17:17
Hallo,

den Verdreher hat Bernd hier erzeugt:
Thread
Felix ist nicht BdasB.

BdasB ist Rheinländer und kann den Braunkohlebaggern im Tagebau zusehen. Das inspiriert offensichtlich zu den vielen guten und spitzen Beiträgen.
Weitere Auskünfte soll er bitte selber geben, sofern er möchte; beim BKK am Sonntag besteht die Möglichkeit mit ihm direkt zu sprechen. Vielleicht hast Du ja mal die Möglichkeit zur Mitfahrt bei Roman und Peter?!

Gruß
Horst

von hk12 - am 22.10.2013 07:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.