Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
62
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mühlen-Kiste, Sascha Meyer, Alfons Heck, Twiker76, Bernd Schlueter, camp-el, wolfgang dwuzet, wotan,der ältere, R.M, Jörg P. aus B., ... und 5 weitere

Treffen Waldmühle

Startbeitrag von Mühlen-Kiste am 25.05.2013 22:16

Hallo zusammen

Ich weiß, bin in letzter Zeit recht selten hier vertreten.
Aber die Mühle will immer vollständiger werden und beschäftigt uns in der letzten Zeit ganz doll.
Von Fischtreppe (EU) bis Buchsbaumzünsler, dem Wald im Garten seine Wachstumsschranken zeigen, bis hin, eure Zeltplätzchen zurückerobern und von dem normalen Kram ganz zu schweigen, schrumpfen die Monate zu Wochen zusammen. Und dann noch die Schichtarbeit mit Sonnenstündchen---------und Regenwochen---------Daniel! ich brauch was für Löcher in die Wolken zu machen! Zum schieben gibt es da oben kein Platz mehr!

Aber wir sind tapfer.
Liebe Kellerfreunde------im Gewölbekeller ist in zwischen eine Töpferei--------muß euch verlegen.
Wohin schwant mir schon ist aber noch nicht sicher.
Im Notfall gibt es ein Wasserbett auf der Pfinz:D
Es regnet schon wieder----wenn wir bis dahin noch nicht weggeschwommen sind.

Spontanes Kommen ist kein Problem, wäre aber hilfreich einen kurzen Post zu schicken für den groben Überblick.

Gruß Michael

Die 50 interessantesten Antworten:

Hallo Michael, hallo alle.
Ich komme. Ralf und Kurt bestimmt auch. Kannst du schon was zum Programm sagen?
Verpflegung wieder ueber das Bienenhaus und deine Untermieter? Grillen?

Ich faend ja mal einen Vortrag oder eine praktische Vorfuehrung interessant - Beispielsweise wie der Roman eine Bremsankerplatte zerlegt oder Erkenntnisse ueber Ladetechnik. Moeglichkeiten gaebe es da ja genuegend.
Oder abends nen Beamer in die Wiese gestellt und Odyssee im Weltraum 2001 auf ein Bettlaken gezimmert oder so.

Bezueglich unserer jaehrlichen Stechmueckenfuetterung mache ich einen neuen Threat auf.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 26.05.2013 07:14
Hallo Sascha

Da das Technische im Detail im wesentlichen nur ein Teil der Anwesenden betrifft, könnte ich mir das am Freitagabend oder Sonntag vorstellen.
Filmabend nach Kartbahn und Essen liese sich sicher auch machen.
Würde aber vorschlagen mit einem ordentlichen Werbevorspann!
Wie Pleiten -Pech und elweb
sowas wie eine Zusammenfassung der elweb Jahre
Danach als Dankeschön für jeden der vom elweb da ist, auf DVD zum Beispiel
Für mich ist nur wichtig, daß alle am Treffen ein gutes und schönes WE verbringen.
Unter dem Aspeckt bin ich für alles offen was umsetzbar.

Michael

von Mühlen-Kiste - am 26.05.2013 21:56
Ich will auch kommen.

Mal sehen... mit was... Womo defekt. Diff Getriebe Schaden, aber Twike läuft wieder ...

Evtl. auch mit EVT ich weiß aber noch nicht...

bis dann

Marcus

von Twiker76 - am 27.05.2013 13:35
Hi Michael,
war auch nur so ne Idee. Deine Highland-Games kamen gut an, sowas schreit ja nach revival. Und was ist eigentlich mit dem Sinclair-Cup? Theo?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 27.05.2013 19:30
Hi Marcus,
sehr schoen. Bring dein Twike mit, dann bin ich wieder wochenlang neidisch und will so ein Fred-Feuerstein-Ding.
Gruebel...

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 27.05.2013 19:33
Hallo Markus

Ich weis in Dir steckt viel Pioniergeist!!!
Aber mit dem EVT die Strecke und bei Deiner Größe:::::::

Ich war mit dem ECOflash 2000 ein paar Meter weiter im Südosten.......
Das ging gut, weil Platz zum ausstrecken ist.
Und eine gemütlichere Federung usw.
Mit dem EVT wäre ich spätestens in Stuttgart wieder umgedreht!
Nicht daß der schlecht wäre, ich fahre gern damit Kurzstrecken, aber einfach zu kurz um nix im Rücken zu bekommen auf Langstrecke.

Unter Pio's

Gruß Michael

von Mühlen-Kiste - am 27.05.2013 20:59
Hallo Michael,

du unterschätzt mich und EVT.
Ich bin gerade in Planungen mit Dieter Volkert auch zwecks "Eruda" in den EVT 160 AH LiEisenPhoshat zu packen !!!!:eek:

Wenn die Fine Mobile alias Wolfgang Möscheid eine non Stop Tour mit 300 - 400 km Twike plant muss doch EVT versuchen mitzuziehen...:D:joke: soweit die ersten Planungen...

huumps @ Martin Möscheid: hätte ich das nicht schreiben dürfen...?

Wen`s stört der sollte einfach mal im Bett liegenbleiben... man lebt nur einmal und ein wenig Herausforderung muss schon sein...wegen meinem Rücken muss ich halt nen Nierengurt anlegen dann gehts schon...

mal sehen...

Marcus

von Twiker76 - am 28.05.2013 15:52
Hallo,
ich werde wider Erwarten doch kommen können und freue mich trotz Stechmücken, die ich einfach ignorieren werde. Falls sich mindestens fünf Teilnehmer finden sollten, würde ich wieder einen Sinclair C5 - Cup organisieren, diesmal mit Teams als Staffelllauf.
Ich bitte aber um Anmeldung bis spätestens Mitte Juni, damit ich planen kann.

Mit regnerischen Grüßen,

Theo

von camp-el - am 31.05.2013 08:26
Halloooooo,

ich drohe schonmal mein kommen an :-)
Sascha, ich werde mich dann bei dir, Kurt und Ralf einklinken, falls möglich....

Freue mich schon darauf....

Mfg Jörg

von Jörg P. aus B. - am 31.05.2013 12:23
Sehr geil.
Kommt dein Vater wieder mit?

Sobald die Planung lostgeht, schick ich eine Mail rund. Meine Adresse ist sichtbar.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 31.05.2013 18:25
Super, Theo! Der Sinclair-Cup war ja ein Hoehepunkt.
Ich hoffe, du bringst deine bezaubernde Gattin wieder mit.

Wer hatte denn den Cup gewonnen? Marcus, oder?

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 31.05.2013 18:26
Hmm, das ist schade.

Ich frag mich grade, wie der Marcus seinen Sinclair zur Waldmuehle bugsiert, wenn sein Wohnmobil grade "strack" ist. Und da der Mathias ja gekaempft hat wie ein Loewe und wird seinen Bock bestimmt pimpen. Ich bin gespannt.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 02.06.2013 17:17
Hallo Wotan,

gibts doch nichts zu übersehen, Ende Juli ist Waldmühlentreffen, bis auf voriges Jahr immer parallel zu den Münchnern:-)
Die machen heuer bei der Eruda mit, nix für mich, also eigentlich Dettenheim - wenn da nicht im Betrieb ein Mega-Umbau wäre...

Daher jetzt am WE mal nach Friedrichshafen, genug Termine?

Gruß Martin

von Martin Heinrich - am 11.06.2013 07:10
Hallo Martin
Sowas hatte ich mir schon gedacht. Muss aber immer mit einem konkreten Datum (und Uhrzeit) an die Hand genommen werden.:)
Danke
Dann bis Ende Juli.Oder doch Anfang August?:rolleyes:
woti

von wotan,der ältere - am 11.06.2013 17:50

Re: Treffen Waldmühle 27.-28. Juli

Hi Woti,
das Waldmuehlentreffen findet am Wochenende 27.-28. Juli statt.
Schoen, dass du kommst.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 11.06.2013 20:29
Also:

Anmeldungen werden angenommen, oder ?

Ich bin auch dabei ! Freitag Anreise im Lauf des Tages, auf jedenfall bis So evtl. auch bis Mo, das weiß ich noch nicht genau.
Fahrzeug weiß ich noch nicht evtl. Twike oder EVT aber gedacht ohne Sinclair.
Wollte den Sinclair eh irgendwie verkaufen. VB 700 Euro. ohne Akkus.

bis dann

Marcus

von Twiker76 - am 25.06.2013 15:51

Re: Treffen Waldmühle (schnell mal hingerollert?)

Hallo Michael,
Zitat
Mühlen-Kiste
Spontanes Kommen ist kein Problem, wäre aber hilfreich einen kurzen Post zu schicken für den groben Überblick

bin am überlegen ob ich es vor Beginn unseres Sommerurlaubs reinquetschen kann.
Komme dann Samstag gegen mittag an und müßte Sonntag wieder zurückrollern.
Ein Ladehalt in Lorch müßte passen. FFM - Lorch (gute 60km = 2Std Fahrzeit) - (Ladezeit 1,5Std) - Waldmühle (knapp 70km = 2,3Std) +++ also 6Std gilt es zu knacken.
Schlafsack und Isomatte + gute Laune...was brauche ich noch?


Gruß
Alfons.

von Alfons Heck - am 29.06.2013 07:50
nachdem ich nun eine trsnsportmöglichkeit für mein el gefunden hab,
(auf eigener achse dauert´s mir wegen der ladezeiten doch zuuuu lange)
ausserdem kann man in so einem transporter bestimmt prima pennen)
werd ich dieses jahr auch mal dabeisein
grüße
wolle

von wolfgang dwuzet - am 01.07.2013 16:43
Nachdem mein CityEl heute früh von 3 Steckmücken angegriffen wurde als ich zum Garten gehen wollte, und auch sonst aktuell der Gartenaufenthalt eher zur Selbstverteidigung dient, als dem Garten selbst, habe ich mal so was bestellt:
[ca.bugshirt.com]
Stichfeste Hosen gibts da auch.

Grüße
Michael

von Michael - am 06.07.2013 10:28

Preiswerter Mückenschutz

XXXXXXXXXXX

Bernd bleib beim Thema und lass die Verweise auf Dinge die nichts mit dem Thema zu tun haben


Ralf
XXXXXXXXXXX

von Bernd Schlueter - am 06.07.2013 16:42
Den "Tiger" habe ich auch schon in Deutschland gesichtet. Die sind völlig unterschiedlich groß.

(Wikipedia-Image: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/b6/CDC-Gathany-Aedes-albopictus-1.jpg/300px-CDC-Gathany-Aedes-albopictus-1.jpg)

wilde Tiere

Wer hat gute Erfahrung mit welchem Antitigerspray?

von Bernd Schlueter - am 07.07.2013 18:05
Also nun sehe ich mal Licht am Ende des Tunnels:

Ich habe noch musikmäßig eine deutsch-mexikanische Hochzeit für 40 Gäste am 25.7. zu stämmen...
Nach Abbau am Fr fahre ich dann mit meinem Twike los und bin decke ich Fr Abend/Nacht dann da...

Bleibe bis Mo., muss am Mo. nachmittag dann in Fellbach (bei Stuttgart) sein dann muss ich bis Sa. 3.8. nachts fahren...

das ist dieses Jahr der einzige Urlaub den ich mir gönne, bzw. kann. Weiterer Urlaub geht für weitere Fahrerei drauf... so kann es nicht weitergehen bzw. muss nächstes Jahr anders werden...
Vor allem die vielen Messeauftritte um den Leuten zu erklären die vielen Vorteile der E-Mobilität um danach dann wieder Ruhe zu haben wenn dann das Wort "Preis" fällt :D:D geht mir echt auf n ...
Hab einfach die Schnauze voll und freue mich wieder unter gleichgesinnten zu sein die es begriffen haben. Wenn die Schnaken sich dann noch anstatt Flüssiges sich etwas Licht oder Strom holen könnten, wäre es perfekt...

sg

Marcus

von Twiker76 - am 13.07.2013 15:45
Hallo Markus

Für dich brauchen wir diemal ein extra Entspannungsprogramm:cool:

Und das mit dem Licht und dem Verstromen der Schnaken bekommen wir auch hin.

Daniel schaltet zuerst das Plasmaflämmchen ein zum Locken---- dann wenn die Wolke da ist ---die Tesla-Spule und schon gibt es viele Sternschnuppen :D

Aber schön daß es klappt!

Michael

von Mühlen-Kiste - am 15.07.2013 22:02
Hi Alle,
die Vorfuehrungen von Daniel waren wirklich beeindruckend. Und sind schon wieder ein paar Jahre her. Koennte man sich nochmal anschauen.
Der Sinclair-Cup und die Highland-Games waren ja auch nicht schlecht.

Michael, Hast du schon Programmpunkte, mit denen du uns die Nasen lang machen kannst? Z.B. muesste Bernd eine seiner Ideen realisieren oder sowas..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 16.07.2013 15:36
Hallo Sascha

Bernd muß erst mal seine E-realität zum laufen bringen!

Was meinst Du mit Nase lang machen!!!!!!!
Du hast doch schon eine der längsten!
Oder muß ich noch Tafelplätze mit Nasenstütze bauen?

Viel will ich nicht verraten---
Aber Ihr solltet euch vielleicht ein wenig um eure Halsmuskulatur kümmern!
Und etwas Augenmaß trainieren vielleicht?
Evtl. die Geschichte mit rechts und links noch etwas trainieren!
Und noch was mitbringen für einen traurigen Abschied!
Aber das ist ja schon wieder so viel Nähkästchen...........................

Gruß Michael

von Mühlen-Kiste - am 20.07.2013 19:28

Re: Treffen Waldmühle - Schlafplatz gesucht

Hallo Michael,
Zitat
Alfons Heck
Komme dann Samstag gegen mittag an und müßte Sonntag wieder zurückrollern.

wenn uns nicht vorher der Himmel auf den Kopf fällt rollere ich zum Treffen. Brauche also von Samstag auf Sonntag einen Platz wo ich meine Iso-Matte hinlegen kann um zu nächtigen.


Gruß
Alfons.


PS: Deine email ist nicht sichtbar; daher im Forum angefragt.

von Alfons Heck - am 22.07.2013 18:03

Re: Treffen Waldmühle - Schlafplatz gesucht

Hallo

Wenns wetter gut ist dann Moskitonetz Isomatte und Schlafsack wenn schlecht gibts in der mühle auch noch platz.


Freue mich daß wieder viele kommen, momentan fähr bei mir kein elektrofahrzueg aber ich arbeite dran wird auf jeden Fall entweder Freitags abends spät oder Samstag früh.

Momentan ist es am warscheinlichsten daß im mit dem El komme und da ist der Schlafplatz ja schon dabei wenns Wetter schlecht wird.

Die Räucherspiralen sind bestellt , kommen hoffentlich noch.

Gruß

Roman

von R.M - am 22.07.2013 20:03

Re: Treffen Waldmühle - Schlafplatz gesucht

Hallo Alfons.

Wenn es an Land zu eng wird---------dann gibts noch Surfbretter mit Schlafsack und Schwimmhilfe!
Ansonsten freut es mich, daß aus der Stippvisitte ein Besuch wird.

Michael

von Mühlen-Kiste - am 22.07.2013 21:31

Re: Treffen Waldmühle - Schlafplatz gesucht

Ich habe noch was für euch, wenn es rechtzeitig kommt!
Wer meint, daß iIhm zu viele Schnaken die Ehre erweisen,
Bekommt von mir eine elektrische Muckebatsch.
Aber nicht dem Nachbar aufs Ohr oder die lange Nase hauen!
Der könnte sonst etwas aufleuchten :hot:

Michael von der Schnakeninsel

von Mühlen-Kiste - am 22.07.2013 21:37
Hallo Zusammen,

nach reichlicher Überlegung muss ich leider dieses Jahr absagen.

Ich kriegs zeitlich nicht gebacken, und sind für dieses Wochenende bis zu 35 Grad vorrausgesagt,
da kann ich laden vergessen...
Ich habe noch eine Hochzeit zu organisieren, einige EVT und Twike Services in Öhringen zu erledigen und am Mo Abend muss ich eine Woche lang nachts LKW fahren...

Ich wünsche Euch ein schönes E-Mobil treffen

Marcus Maier

von Twiker76 - am 23.07.2013 09:45
Tja,

wie schon im Nachbarthread gepostet kann ich leider auch nicht kommen "Dank" der Umbauwut meiner Chefs...

Auch wenn die Messe in Friedrichshafen nicht mit der Waldmühle zu vergleichen ist war es gut sich wenigstens dort zu treffen!


Also schnüffelt nicht die ganze Zeit am Mückenschreck!


Gruß Martin

von Martin Heinrich - am 24.07.2013 10:26
Hallo Martin

Die bekommen jeder von mir ein Fläschle 100 jährigen Mühlengeist!
Dann schmieren die Blutsauger schon beim Anflug ab.
Die jungs dann allerdings auch:D

Tut mir leid für Dich!
freu Dich einfach auf das nächste Jahr und dennoch ein gutes WE

Gruß Michael

von Mühlen-Kiste - am 25.07.2013 14:38
Hallo Markus

Bist nicht zu beneiden!
Wird auf nächstes Jahr sicher wieder besser!
Wenigsten hast Du nächste Woche kein Glatteis ;)
Ich wünsch Dir trotzdem noch gute Zeit die nächsten Tage!

Gruß Michael

von Mühlen-Kiste - am 25.07.2013 14:43

Re: Treffen Waldmühle - Ladetechnik verbauen

Hallo Michael,
Zitat
Mühlen-Kiste
dann gibts noch Surfbretter mit Schlafsack und Schwimmhilfe!
Ansonsten freut es mich, daß aus der Stippvisitte ein Besuch wird.

...Wasserbett ist sicher auch fein:xcool:
...bin gerade dabei meine Ladetechnik im Roller unterzubringen; habe ich sonst immer in der Garage stehen. Das defekte Top-Case scheint für die Lader der passende Ort...jetzt noch ein Fahrtest und alle Teile abgeschmiert.


Gruß
Alfons.

von Alfons Heck - am 25.07.2013 16:46

Re: Treffen Waldmühle - Ladetechnik verbauen

Hallo Alfons

Ich habe meine drei Lader unter der Verkleidung unterm Topcase unterbringen können.
Mit welchem Fährst du?
Hast Du zufällig noch ein 2kw Motor für den ecoflash 2000? (Drehstrom)
Bei meinem hat sich der Deckel auf der rechten Seite (Trommelbremse) verzogen.
Alles andere scheint gut.

Gruß Michael

von Mühlen-Kiste - am 25.07.2013 17:40

Re: Treffen Waldmühle - Ladetechnik verbauen

Hallo Michael,
Zitat
Mühlen-Kiste
Mit welchem Fährst du?
Hast Du zufällig noch ein 2kw Motor für den ecoflash 2000? (Drehstrom)

na mit dem. Sonst habe ich keinen. Einen Motor habe ich nicht übrig.


Gruß
Alfons.

von Alfons Heck - am 26.07.2013 07:20

Re: Treffen Waldmühle - Ladetechnik verbauen

Hallo Fahrer

Die Schnaken sind besiegt!
Jedenfalls zu 90%
Ich wünsche euch noch eine gute Anreise.
Wer hungrig ist, ab 9°° gibt es Frühstück
Das Programm und Mittagessen werden wir den Temperaturen anpassen.

Gruß Michael

von Mühlen-Kiste - am 26.07.2013 21:57

Re: Mühliges

Ich bin ja gar nicht da. Trotzdem wäre es gar nicht schlecht, wenn der Roman, der Roman weiß alles, in Erfahrung bringen könnte oder einen Verdacht äußern, wie der erste Teil der USV (Batterielader und Frequenz- und Spannungswächter) mit dem zweiten Teil (Wandler) verbandelt ist, ob überhaupt, denn ich möchte das Ding eigentlich als Wandler betreiben, sprich, nur Lader für die Batterie, egal, welche Frequenz und Spannung am Eingang. Den Lader baue ich notfalls selbst, aber der erste Teil der USV darf dann nicht alles ausschalten, sondern muss akzeptieren, dass die Batterie irgendwie geladen wird.
Füttert die Mücken gut. Ihr wisst, mit vollem Magen werden die Viecher richtig friedlich und lassen sich streicheln. Ich möchte keine Klagen aus deren Reihen hören. Ansonsten, es wird gegessen, was auf den Tisch kommt.

von Bernd Schlueter - am 26.07.2013 22:19

Treffen Waldmühle - Rueckblick

So, wieder daheim.
Ich hab saemtliche Umleitungen der Suedpfalz erwischt, inkl. eines weiteren Radrennens.
Keine Defekte, alles super. Nur meine Ladetechnik gehoert ueberarbeitet. Die Kaltgeraetekabel mit Schukostecker an den Ladern werden sauheiss. Wie habt ihr das geloest?

Das Treffen war wieder klasse, auch wenn diesesmal deutlich weniger Teilnehmer da waren. Super war die Filmvorfuehrung. Echt klasse. Beeindruckend war auch Wolle´s ferngesteuertes EL!

Ich bin mindestens so oft gestochen worden wie im Vorjahr. Sogar durch die Rillen der Stuehle in den Ar..lerwertesten! Mehrfach. Duftoele und Raeucherstaebchen haben gar nix genuetzt. Autan hat voellig versagt. Antibrumm und Ballistol Stichfrei schon. DEET-haltig eben.
Theo, wie heisst das engliche Agent Orange nochmal?

2014 wird der Fallschirmplatz mit Moskitonetzstoff verhuellt - ganz wie bei Christo.
Und ich werde einen Overall anziehen. Schwitz ich mich halt tot, aber so verstechen lasse ich mich nicht mehr.

Vielen Dank an Michael und sein Team. Ein tolles Treffen.

Ich freue mich schon auf naechstes Jahr. Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 28.07.2013 15:12

Re: Treffen Waldmühle - Ladetechnik verbauen

hallo sascha,
ich bin (staufrei) auch wieder daheim angekommen,
es war ein echt tolles wochenende,
und wenn ich nächstes mal wieder komme,
dann aber ohne transporter nur mit dem el.....
zu deinem kaltgerätesteckproblem, was haste für nen kabelquerschnitt??
und der overal wird dir nich viel nutzen, ausser du läßt dir von deiner holden
einen stricken (möglichst aus KUPFERDRAHT) :hot:
denk mal drann, wo du gestochen wurdest,,,,,, die stechen durch:rp:
bye wolle
PS: wo findet man die bilder??

von wolfgang dwuzet - am 28.07.2013 15:34

Re: Treffen Waldmühle - Ladetechnik verbauen

Hi Wolle,
die Stechen ja eben nicht durch, wenn die Barriere zu gross ist. Also ueber die duennen Baselayer den Overall drueber, und Ruhe iss. Ich wurde durch das Handtuch auf dem Ruecken ja auch nicht mehr gestochen.

Meine Kaltgerätekabel, die ich fuer die Siemens-Lader verwende, sind halt Spielzeugkabel aus dem PC-Bereich. Ich werd mir was mit deutlich hoeherem Querschnitt besorgen muessen. Oder wohl eher selber konfektionieren, weil nicht erhaeltlich.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 28.07.2013 16:44

Re: Treffen Waldmühle - Rueckblick

Hallo,
das Treffen war wie immer toll; danke an Michael und Co.
Ich hatte verschiedene Mückensprays dabei. Das Beste war PELLIT Insekten Abwehrspray.

Gruß Theo

von camp-el - am 29.07.2013 05:14

Re: Treffen Waldmühle - Rueckblick

Hi Theo,
Pellit Dingsbums wird im Internet ziemlich verrissen. Wie hiess denn dein englisches Mittel? Du weisst schon, DEET in rauen Mengen..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 29.07.2013 06:12

Re: Treffen Waldmühle (schnell mal hingerollert?) - Nachlese

Hallo Leute,
hallo Michael,
erstmal Danke für das nette Wochenende!
War sehr schön Dich und ein paar weitere E-Mobilisten kennen zu lernen bzw wieder zu sehen:xcool:

Zitat
Alfons Heck
Ein Ladehalt in Lorch müßte passen. FFM - Lorch (gute 60km = 2Std Fahrzeit) - (Ladezeit 1,5Std) - Waldmühle (knapp 70km = 2,3Std) +++ also 6Std gilt es zu knacken.

Habe nicht in Lorch sondern in Heppenheim (bei einem LEM-net Halt) geladen.
Zur Tour ein paar Daten:
Streckenbild/Distanz/Durchschnittsgeschwindigkeit/absoluter Verbrauch/Verbrauch pro km/
FFM - Heppenheim /67,1km/31,4km/h/26,1Ah/0,39Ah/km/
Heppenheim -Rußheim /86,7km/35,9km/h/35Ah/0,40Ah/km/
Rußheim - Heppenheim /86,4km/33km/h/31,2Ah/0,36Ah/km/
Heppenheim - FFM /63,8km/37,3km/h/30,3Ah/0,48Ah/km/

Hinweg zwischen 35-45km/h auf freier Strecke = 0,4Ah/km
Rückweg1 zwischen 30-42km/h auf freier Strecke = 0,36Ah/km
Rückweg2 "digital" also immer voll beschleunigt auf freier Strecke = 0,48Ah/km
Wir sehen also:
Bei normaler Fahrt bis 1C Stromfluß(Hinweg) =100% Verbrauch
Bei vorsichtiger Fahrt bis 0,7C Stro mfluß(Rückweg1) = 90% = + 11% mehr Rechweite als bei 1C
Bei "Vollgas" Fahrt bis 1,5C Stromfluß(Rückweg2) = 120% = -17% weniger Rechweite als bei 1C

Zeitlich habe ich die Warte- und Orientierungszeiten unterschätzt. Das stehen an Ampeln/Kreuzungen usw ist nicht in der Durchschnittsgeschwindigkeit mit drinn da mein Tacho Fahrradtacho Trelock FC510 das einfach ignoriert. Auch das Neufestlegen der Strecke bei Umleitungen dauert seine Zeit.

Die Akkus sind wirklich froh wenn sie schön gefordert werden. Fahren-Laden-Fahren-Laden und kein Akku geht über 3,7V also guter Gleichlauf (Fahren 1-1,5C Laden 0,56C).


Gruß
Alfons.

von Alfons Heck - am 29.07.2013 07:37

Gut wieder angekommen

Hallo,

wir sind wieder gut zu Hause angekommen und auch die Anzahl der Schnakenstiche hält sich im Rahmen :) Das liegt wohl eindeutig an Sascha - man muss sich nur in seiner Nähe aufhalten und alles was fliegt und sticht nimmt ihn als Ziel ;-) Sascha, Du hast süsses Blut, sozusagen die "Spätlese" unter den Blutgruppen..... Mit ca 20 Stichen habe ich da eher Glück gehabt ...Nun mache ich mich mal daran, die Filme zusammenzuschneiden.....

LG Jörg

von Jörg P. aus B. - am 29.07.2013 08:34

Re: Gut wieder angekommen

Du ich weiss auch nicht woran das liegt. Am zweiten Abend habe ich eher im Luftstrom des Russheimer Tornados gesessen und ja noch ein Handtuch ueber den Ruecken gelegt. Ergebnis: nur zwei (!) Stiche, und die auch noch an den Fuessen durch die Klimamembranen der Turnschuhe durch. Am Vortag waren es noch etwa 30 auf dem Ruecken und 10 an den Beinen.

Und die Dinger jucken immer noch, wenn irgendwas zu sehr reibt. Echt Stuhl!
Richte deinem Babbe Gruesse aus.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha

von Sascha Meyer - am 29.07.2013 09:01

Re: Treffen Waldmühle - Rueckblick

Hi Sascha,
das Mittel, welches ich auch dabei hatte, hieß SQUITO FREE. Englischer Name - deutsches Podukt.

Das nächste Mal machen wir alle ein Schlammbad im Mühlbach. Was den Tieren in Afrika die Mücken
vom Leib hält, muß auch an der Waldmühle helfen. Weiterer Vorteil: Absolut chemiefrei.

Mit sonnigen Grüßen,
Theo

von camp-el - am 29.07.2013 17:20

Re: Treffen Waldmühle - Rueckblick

Zitat
camp-el

Das nächste Mal machen wir alle ein Schlammbad im Mühlbach.


Geht die Vogelnest Kamera noch :confused:

von Manfred aus ObB - am 29.07.2013 17:33
Mich beißen hier in Krefeld laufend so superkleine Mikromücken, die kommen überall durch und sieht man eigentlich gar nicht. Trotzdem juckt dann im Nu alles. Für die vielen Schwalben und Fledermäuse dieses Jahr lohnt es sich offensichtlich nicht, für diese eine Kurve zu fliegen.
Die Mühlenfeiertage könnten wir damit eigentlich nach Krefeld verlegen, sollten die Mücken in Rußheim einmal ausgehen.Immerhin mögen die Viecher hier noch das Blaulicht meiner Mücken-"Elektrotankstelle".
Nur wenige der größeren Mücken nutzen noch diese, obwohl das "Tanken" völlig kostenlos ist.

von Bernd Schlueter - am 30.07.2013 08:02

Re: Treffen Waldmühle - Rueckblick

Im Moment ist bei Pferden zebragestreift gegen Bremsen und Mücken angesagt. Für nicht ausgekleidete Ex-Knackis ein sinnvolles Recycling. Oder mit Körpermalfarbe ein Mühlenhappening im nächsten Jahr.
Gruss
woti

von wotan,der ältere - am 30.07.2013 19:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.