Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
Herbert Hämmerle, inoculator, Manfred aus ObB

Dr. Gernot Hochbürder-Stiftung

Startbeitrag von Herbert Hämmerle am 23.06.2013 21:07

Hallo, kennt jemand diese Website:

[www.hochbuerder.org]

Da will jemand Strahlenphobisten auf die Schaufel nehmen - und ist dabei sehr einfallsreich, läßt aber durch schaurig dilletantische Ansichten durchblicken, daß er den Bescheuerten spielt.
Diese Ergüsse kann man nicht ernst nehmen, da will jemand mit der Angst der Leute spielen.

Ein mir bekannter Funkamateur, der auch Strahlenmediziner ist, hat dazu folgenden Kommentar verfaßt:

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Gibt es da viel zu verdienen oder warum stürzen sich so viele aufn angeblich, Gesundheitsschädliche Strahlung ???? Ich bin seit vielen Jahren Funkamateur, befasse mich also mit Sende- und Empfangsbetrieb auf Kurzwelle, VHF, UHF und SHF mit Frequenzen bis hinunter zum mm-Wellen Bereich und teilweise mit Sendeleistungen die schon recht beachtlich sind. Isbesondere wenn man Antennengewinne einbezieht kommt man auf ERP-Leistungen bis in 5-stellige Watt Bereiche. Ich müsste eigentlich schon lange tot sein wenn auch nur der Hauch einer Gesundheitsschädigung vorliegen würde. Schädigung durch Röntgenstrahlung, durch Radioaktivität (ausser der sowieso vorhandenen) oder UV-Strahlen ist nachweisbar, der von, zur Kommunikation, nutzbaren ist trotz Jahrelanger Versuche nicht im Entferntesten nachgewiesen. Mit Artikeln wie Sie sie verfassen schüren sie nur die Änste der Menschen und das kann dann tatsächlich krank machen. In dem Falle dann das Hochbürder Syndrom ....... Aber was schreibe ich hier, wird sowieso irgendwo in einem virtuellen Papierkorb in den Weiten des WWW verschwinden. M.f.G, ein recht aktiver Frequenznutzer
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Antworten:

[www.gwup.org]

der Beitrag ist aber fast 10 Jahr alt

von Manfred aus ObB - am 23.06.2013 21:32
Zitat
Manfred aus ObB
[www.gwup.org]

der Beitrag ist aber fast 10 Jahr alt


...und die Site wurde 2010 relaunched, steht irgendwo. Also ist nicht alles alt.

von Herbert Hämmerle - am 23.06.2013 22:01
Herbert, hast Du mal ins Impressum der Seite geschaut?

Der erste Teil Deines Satzes stimmt als einziges: Der will die Leute auf die Schippe nehmen.

Die komplette Seite ist ein Joke/Witz/Scherz/Comedy/Satiere -nix Weiteres.

Zitat
Impressum (Auszug)
...
Diese Site (www.hochbuerder.org) dient keinen gewerblichen Interessen und hat keinerlei realen
Hintergrund, von dem ich wüßte. Nähere Informationen
...


von inoculator - am 24.06.2013 06:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.