Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
AQQU, Jens Schacherl, Thomas Pernau (Ion), Peter Dambier

ECU / CANBUS Hacking

Startbeitrag von AQQU am 18.07.2013 06:52

Da das Thema im "Erfahrungen mit unserem LEAF" thread nix verloren hat, der Versuch es hierher zu verlegen...

NewScientist: $25 gadget lets hackers seize control of a car: link

Antworten:

Au weia, da kommen wir Germanen aber ganz schlecht weg. Ausgerechnet Bosch of Germany hat das ECU verbrochen in das ein paar Hispanics eingebrochen sind um mehr Pferdeleistung rauszuholen oder zu machen das der Motor weniger Treibstoff braucht. Welch ein Skandal! Warts nur ab, bald programmieren die Spanier die ECUs in ihren Seats um und dann können sie Benzin rekuperieren.
Klar wenn man erst mal die ECU gehackt hat dann kann man ein Auto auch machen beschleunigen. Gerade in USA ist das ein Problem wo alle Geschwindigkeiten jenseits 60 als wahnsinnige Geschwindigkeit gelten.
Aber auch dagegen haben die bösen Germanen was erfunden: the clutch. Dieses Teil trennt Motor und Antriebsstrang. Wahnsinn. Da seht Ihrs mal wieder, selbst wenn der NSA mit Hilfe von ein paar Spaniern unsere Autos hackt, wir haben längst vorgesorgt.

Thomas

von Thomas Pernau (Ion) - am 18.07.2013 07:07
Vom Golf war ich es gewohnt, die Fenster per Fernbedienung zu öffnen und zu schließen. Das vermisse ich beim i-MiEV. Sollte über den CANBUS möglich sein.

Die Batterie zu beobachten, jede Zelle einzeln wäre auch eine tolle Sache.

Wie sieht es mit dem Radio Bus aus. Der i-MiEV hat glücklicherweise keinen, also geht von da auch keine Gefahr aus. Andererseits könnte man hier selber einen eigenen Bus für Navi, Telefön und Radio basteln. Die Einzelteile sind zusammen billiger als ein Naviceiver in dem alles zu einer eierlegenden Wollmilchsau vereint ist.

Für ganz Abgefahrene gibt es einen V8 oder Harleymotor, welcher aus dem CANBUS die Drehzahl holt und per Stereoanlage den Sound wiedergibt.

Das gibt genug Stoff für eine eigene Rubrik.

Liebe Grüße von
Peter und Karin

von Peter Dambier - am 19.07.2013 18:58
Zitat
Peter Dambier
Die Batterie zu beobachten, jede Zelle einzeln wäre auch eine tolle Sache.


Das gibts doch inzwischen, [26373.foren.mysnip.de] !

Gruß Jens
(der von seinem Think-Akku leider gar nichts erfährt außer dem Ladestand :( )

von Jens Schacherl - am 23.07.2013 13:01
Englischsprachiges Video; ein Prius 3 wird vom Laptop aus ferngesteuert:
Watch how hackers can take control of your car

von AQQU - am 25.07.2013 07:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.