Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, p.hase, Bernd_M, thegray

Mitsubishi Outlander PHEV Roadshow 11-12.12. Nördlich von Muenchen

Startbeitrag von Manfred aus ObB am 10.12.2013 08:37

Weniger in den Weiten des WWW zu lesen
als im * Wasgibtsneis * vom ELWEB

[baseportal.de]

Da soll heit und morgen so zwischen Dachau und Pfaffenhoffen ganz draust im Hinterland eine Roadschow stattfinden,

Der Text den die dazu geschrieben

nach vier erfolgreichen Jahren Markterfahrung mit dem Mitsubishi i MiEV als weltweit erst
i-MiEV erstes
Elektrofahrzeug in Großserie legen wir nun auch in Deutschland nach und möchten Ihnen
den Outlander PHEV präsentieren und für Probefahrten anbieten.
Ganz besonders freuen wir uns, dass der Outlander Plug Plug-In-Hybrid sich jetzt bereits zur
Hybrid
Markteinführung zu einem Erfolgsmodell entwickelt. Sowohl die weltweiten Bestellungen, als
entwickelt.
auch das Interesse in Deutschland spiegeln dies wieder. Nun dürfen wir auch vermelden,
dass das Sicherheitskonzept des Outlander PHEV mit 5 Sternen im Euro NCAP Crashtest
belohnt wurde.
Aber auch zum i-MiEV und der mittlerweilen dritten Generation ab 2014 gibt es spannende
Neuigkeiten zu berichten. Für alle, die ihn bislang noch nicht fahren konnten, haben wir auch
den EV-Pionier im Gepäck.


Alles aber net viel mehr unter [www.electrive.net]

Hatt da wer die Absicht dort zu sein :confused:

Weil unten im Text steht:

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu einer entspannten Runde mit Interessierten und
Elektromobilisten aus Ihrer Region begrüßen zu dürfen. Partizipieren Sie von den Netzwerk
Netzwerk-
und Kontaktmöglichkeiten durch den Bundesverband Elektromobilität (BEM) und BayTech.

Antworten:

toller fund!

gut, daß mitsubishi die aktion so gut versteckt hat, so kann man schön weiterhin das ausland mit diesem outlander bedienen, denn dort wird elektro ja auch gelebt und vorgeführt, äh, gefördert.

von p.hase - am 11.12.2013 10:50
Zitat
p.hase (C-Zero 2011 + LEAF 2012)
toller fund!

gut, daß mitsubishi die aktion so gut versteckt hat, so kann man schön weiterhin das ausland mit diesem outlander bedienen, denn dort wird elektro ja auch gelebt und vorgeführt, äh, gefördert.



Autsch - das sitzt:D

Nein Nein das ist schon richtig so - Frei nach dem Motto oder dessen Umkehrschluß stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin. Ich mache Werbung für eine gute Sache, habe aber nur ein Fahrzeug und es kommen viele. umpf :rolleyes: :joke:

von thegray - am 11.12.2013 13:50
Zitat
thegray
...... habe aber nur ein Fahrzeug und es kommen viele. umpf :rolleyes: :joke:



So is a wieda net, von wegen nur ein Fahrzeug, es waren 2 Outlander da und auch I-Mievs,
zwecks denne bin aber net da ins Dachauerhinterland, aber laßts Eich de Geschicht der Reih nach verzählen.

Oiso so umera 3°° war ich dann dort in der Baronesvilla, des Wedda ziemle Grab und kein einziger Interessent da :rolleyes:
Na ja jetzt war ja i da, eine höfliche Begrüßung durch die Herrn auf meine erste Frag die Antwort,
*Nur mit der Ruh, jetzt gehs erstmal rein, Essens und Trinkens und der Kollege Erklärt ihnen alles *

Oiso in 1 Stock nauf, ein junges Fräulein zeigt mir beflißentlich Speis und Trank, aber eigentlich will ich ja was Anderes :-(
Also kommt ein Herr aus dem Rhein/Maingebiet auf mich zu und meint für Fragen wär Er da und danch dürft ich dann Fahren.

Er enpuppt sich als Umwelttechniker und so wurd aus der angekündigten Viertelstunde fast a Stund
und wenn ich nicht doch hätt Fahren wollen wär ich eventuell noch dort :o
Zu den Auskünften möcht ich noch anfügen das man bemüht war so realistisch wie möglich die Sache zu sehen.
Nur ein kleiner Irrtum der Outlander fährt nicht immer mit permanent Allrad wie im 1 Stock gesagt.

Also grad noch im Hellen eingestiegen, ja und da schau her ein schwarzer neuer Mercedes biegt ein und tatsächlich noch ein Interessent :spos:

Also erste Einschränkung beide Outlander Japanversion, also Rechtsgesteuert mit Blinker rechts :rp:

Na ja ich will ihn ja nicht gleich mitnehmen, noch kurze Einweisung und losfahren, im Normalmodus ( permanent Allrad )
Ist kein Tesla S was die Beschleunigung betrifft, aber sehr akzeptabel für 1,8 Tonnen und 2 mal 60 kW elektrisch Spitzenleistung.

Akkuinhalt 12 kWh ohha Beppi des werd knapp wenn man richtig aufs Gas latscht, selbiges an einer
Steigung getan und was ist der Benziner springt im Seriellenmodus ein so das der Akku geschont, kann man mekern, aber nicht Granteln :o

Parallelhybridmodus erst ab 120 km/h da Landstraße also nur erklärt nicht Probiert, interessant es gibt 2 Knöpfe
da kann man die Generatorfunktion aktiveren, also ganz gezielt den Akku laden, oder mit den andern den
Speicherinhalt einfrieren, also z.B. ich lad besten oberborischen Wasserstrom dahom, fahr bis zur Autobahn,
dort frier ich den Speicherinhalt ein, nur mit Verbrenner bis Minga ( für Nordländer München ) und da wird der Stromspeicher aufgetaut
und in Minga nur Elektrisch.

Reichweite ohne Hänger normale Fahrweise 52 km, Anhängelast 1500 kg ohne Steigungseinschränkung.
Ladefläche eben Ladekante, eben Fläche bei umgelegten Rücksitzen, 4 Zurpunkte.

So gefahrenen Version tät kosten 42.000 Euro, Innenleben wär Handwerker tauglich, als keine Lederdings und Wischiwaschihändy Steuerung.

Selbiges gibts für 50.000 € Vorteil Hmmmm man kann mit dieser Steuerung der Innereien das Fahrzeug vorwärmen,
schaltet man dann die Heizung an bleibt der Generator aus, bei der ökonomisch günstigeren Variante
ging er je nach gewählter Temperatur an und würd elektrisch Zuheizen.

Im Ecomodus ( Extraknopf ) treibt nur die Vorderachse, hab ich aber nich Probiert.

Zu der Technik an der Vorderachse waren weder Schaubilder, noch konnt man viel aus der Nase ziehen, also wär Spekulation.

Was noch :confused: Rechts hinten zwischen Heckklappe und rechten Seitenfenster, die Abdeckung für die Steckdosen,
aber da Japanmodell eventuell auch nur Spekulation, vorhanden an dem Auto AC und DC

Rekuperieren kann man sich mit zwei Schaltern am Lenkrad anpassen.

Eindruck auf die Schnelle, Ja es bewegt sich was, nur auch wen mich 50 Kilometer Nahverkehr nur 1 Euro kosten würden,
so wären das grob 4 Euro gespart pro Woch etwa 3 mal sann 50 € im Monat 600 im Jahr
Differenz zu Skoda Superb Combi vom Händler ( nicht Internet ) gute 12.500 € ( also Neuwagen )
Der Skoda wär 40 km/h schneller und zieht 300 kg mehr :rolleyes:

Eigentlich bleibt vom Verstand derzeit nur ein Gebrauchter übrig und noch etwas Warten,
aber es wird Langsam :spos:

von Manfred aus ObB - am 11.12.2013 19:09
Hallo Manfred,
ein schöner Bericht !

Also steht bald ein SUV in deiner Garage !

Bin ja mal gespannt ! Innerhalb sehr kurzer Zeit gleich zwei Probefahrten.....
Ich glaube so langsam bist Du auch soweit.

Bernd M

von Bernd_M - am 11.12.2013 21:21
Zitat
Bernd_M

Bin ja mal gespannt ! Innerhalb sehr kurzer Zeit gleich zwei Probefahrten.....
Ich glaube so langsam bist Du auch soweit.


Fahren ist eine Sache
bezahlen mit der Aussicht das des Geld wieder reinkommt eine andere.

Was ich absolut sicher sagen kann

Outlander Intense 41.990 € ist nicht unbedingt ein Schnäppchen

Outlander INSTYLE 49.990 € ist, ja was bei Licht betrachtet :confused:

Tempomat und Auffahrdingsda mit Spurhaltehupen

Fahrersitz elektrisch vire/hintre/aufe/obe

Glasschiebedach natürlich elektrisch

Heckklappe mit Sesam offne Dich ( oiso a elektrisch )

Was für meinen Schwager alles in Lederstyl

Was für I-Miev Mitsubischi MMCS oiso so ein Multidingsda mit SD-Karte mein müßt ein Navi sein

Ganz wichtig des Ding womit man des Ding mit dem Smartphone also der NSA Wartungszugriff

Sitzheizung vorn ( ohne Lenkradheizung )

Warmwasser-Standheizung scheinbar nur zu steuern über MMCS oder Wischiwaschihändy also nicht
zu integrieren in den Billigern :o

Was noch intressant sein könnt.

Emotor vorn 60 kW 137 Nm
Emotor hint 60 kW 195 Nm

Kopfkratz

Na ja das Metallic Lackierung extra Kost ist eh klar, wers braucht 580€

Nach derzeitigen Prospektstand ist kein Schnellladen mit Wechselstrom möglich, also
nur 230V und da 5 Stund weil nur 10 Aso stehts da :rolleyes:

von Manfred aus ObB - am 11.12.2013 21:48
weiss man wieviele interessenten sich gestern eingefunden haben?

von p.hase - am 13.12.2013 08:38
Zitat
p.hase (C-Zero 2011 + LEAF 2012)
weiss man wieviele interessenten sich gestern eingefunden haben?


Oiso ich hab mal nachgefragt, zwar nicht bei dem Umwelttechniker,
selbiger ist bis Montag im Urlaub, aber der Firma is ja nett nur ein Hansel.

Umara 20 Intressierte haben sich zu Speis und Trank mit Autotesten eingefunden,
wenn die Reste der Speisen für die 5 Fachemenge, also alle der Mr. Hutch
( COE der Wachhunde in der Baronesvilla mit Namensschild, obwohl durch die
Doppelbelastung COE und Wachhund in Personalunion, eventuell mehr Hunger :confused: )
bekommt, nach war des zumindest für Ihn fast so wie Weihnachten :D

von Manfred aus ObB - am 13.12.2013 09:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.