Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred aus ObB, idur, BdasB, Emil, Peter Dambier, bastelwastel24, Horst Hobbie, Tomfe

elektrisches Wohnmobiel

Startbeitrag von Horst Hobbie am 15.12.2014 09:06

da ich aus gesundeheitlichen und Privaten gründen meine ganzen Eigentumswohnungen verliere muss ich mich nach eine neuen Bleibe umschauen,
[attachment 896 snygo_files001-blogger-mobil-ape-wohnmobil.jpg]
dieses kommt dafür sicher nicht in frage, aber welche elektrischen Möglichkeiten gibt es oder würden sich anbieten ?

Horst

Antworten:

Also derzeit tut sich da eher was auf den Hybridsektor


Bildquelle: [www.promobil.de]

allerdings wird's noch ein paar Jährchen dauern, bis das Bild wirklich zu Kaufen

von Manfred aus ObB - am 15.12.2014 09:58
Nummer 1

Nummer 2



Meine Favorit

weil Bezahlbar:-)

Besinnliche Grüße
Rudi

von idur - am 15.12.2014 17:27
Hallo Idur,

Dein Favorit ist auch unser Favorit: Die Firma Lorey ist einer unserer zuverlässigsten
und angenehmsten Partner!

Gruß

Brigitte und Peter J. aus P. ;)

von bastelwastel24 - am 15.12.2014 19:57
Hallo Horst,

Gero hatte so etwas mal angedacht und zwar diesen kleinen Pick up den
er hat und darauf eine Wohnkabine, stand wohl mal in der Bucht, in
AMI Land zu ersteigern, ist die Frage, ob so etwas für dich in Frage kommt,
da muß auch ordentlich was an Akkus rein.

Gruß Tom.

von Tomfe - am 22.12.2014 10:37
Wenn Ape geht, dann geht auch i-MiEV.

Da ist alles schon drin, bis auf das Wohnmobil.

Bei gutem Willen 2 Meter nutzbar, das reicht auch für zwei, wenn man die Schuhe vor Tür stellt.

Gut Baum wünschen
Peter und Karin

von Peter Dambier - am 22.12.2014 12:00
Zitat
Peter Dambier

Bei gutem Willen 2 Meter nutzbar, das reicht auch für zwei, wenn man die Schuhe vor Tür stellt.


Tja nur kanns passieren das bei Zwei auf so engen Raum einer in Schuhen vor der Tür steht :rolleyes:

Passiert auch bei mehr Raum :o

von Manfred aus ObB - am 22.12.2014 12:11
[kleinanzeigen.ebay.de]


Das wäre was zum Umbau !


oder schon fertig mit Charlousie :-)


MfG

von idur - am 28.01.2015 17:30

Re: oder von Nissan e-NV200 Dalbury E Electric Campervan

Converted Nissan e-NV200 Dalbury E Electric Campervan Review

Introduction of the Nissan e-NV200 creates new opportunities for companies like Hillside Leisure (builder of campervans) to easily offer all-electric versions. And here is the Dalbury E, reviewed recently by campervan owner and blogger Richard Mackney. “The Campervan Conversion Once I got over the initial excitement of this being an…

[insideevs.com]


von BdasB - am 28.01.2015 22:14
Zitat
Horst Hobbie
dieses kommt dafür sicher nicht in frage, aber welche elektrischen Möglichkeiten gibt es oder würden sich anbieten ?


Also ich finde dieses Modell gar nicht so unattraktiv. :spos:

Ich habe schon mal eine Ape als Wohnmobil gesehen:





Ansonsten ist die Zeit noch nicht reif für ein größeres Elektrowohnmobil, außer man hätte die Tesla Leistung und Reichweite.Oder man beschränkt sich auf eine Reichweite von unter 100 km und fährt dann jeden Tag auf der Landstraße nur so viel zum nächsten Camping-/Stellplatz mit Stromanschluss. Die Stromkosten werden einen dann aber arm machen, bei Preisen von oft 1 €/kWh.

von Emil - am 03.02.2015 09:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.