Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hotzi-47, Bernd Schlueter, zepol, Twiker76, schachtelhalm

Klappfahrrad bei LIDL

Startbeitrag von Bernd Schlueter am 23.02.2016 17:44

Nächste Woche gibt es bei Lidl ein Alu-Klapprad zu kaufen, 20" mit Schaltung, Licht und Straßenzulassung. Fast schon ein Faltrad. Ob das etwas ist? 199 Euro.
Da ich ein Affe bin, setze ich mich schon immer auf einen Schleifstein mit deutlich kleineren Rädern. Das Ding ist schon ziemlich grenzwertig. Alles lacht. Bei 5bar Aufpustdruck geht es so lalá. Die Taiwan-Reifen platzen aber laut Aufschrift bei 3,5 bar.
Aber immerhin bin ich jetzt deutlich schneller bei Regen an einem angenehmeren Ort. Nicht überall ist schließlich die Schukosteckdose zur Hand und ich parke außerhalb der Innenstadt..
Ich halte motorlose Faltfahrräder für wichtig für uns. Das Ladekabel in die Schukosteckdose zu wuchten, ist nicht gerade der Hit körperlicher Ertüchtigung. Hat schon jemand Erfahrung?
Skateboard, Ski und Rollschuhe sind Alternativen dazu.

Fräulein Lidl würde sich nicht daraufsetzen

Antworten:

Mein Eindruck, im Wohnzimmer geht das, enventuell auch auf dem Hausflur. Aber auf dem Trottoir, zumindest bei uns im Odenwald, nein und auf dem Radweg schon garnicht. Ob es der Hosenboden lange mitmacht?

Auf der Strasse lebensgefährlich. Das erste Schlagloch wird auch gleich das letzte sein.

Karin und ich haben Zweiräder aufgeben müssen. Hörgerät und Fahrrad vertragen sich nicht. Unser Gleichgewicht ist nicht mehr das was es einmal war.

von schachtelhalm - am 23.02.2016 21:53
hmmm ich hab meins vom Wertstoffhof und ist ein ganz altes von Fulda... Mit Kompressor direkt Luft rein läuft heute noch...hinten rein in die Mia und ab zum Laden... nach 5 h wieder zurück...
funktioniert heute noch...

von Twiker76 - am 24.02.2016 18:11
Was habt ihr gegen Falträder. Wie bei allen Fahrrädern gibt es hier auch Preis- und Qulitätsunterschiede.
Ich habe seit 15 oder 20 Jahren oder so ein Brompton, und bin zufrieden. Passte seinerzeit in den viel gefahrenen CityEl hinten rein. CityEl und Brompton habe ich zwar noch, benutze beides aber wenig.
Das Dahon Faltrad meine Frau geht schon, kommt qualitativ aber ans Brompton nicht ran. Fährt wie Bernd geschrieben hat, am besten mit sehr hart aufgepumpten Rädern.
Brompton hat 18" Räder, das Dahon 20". Wenn die Reifen nicht grade mal wieder platt sind, sind sie eine reine Freude. Besonders das Brompton hat eine wirklich gute Hinterradfederung, sehr effektiv auch auf Kopfsteinpflaster.
Das Brompton hatte ich 2009 sogar im Flieger mit nach Ägypten genommen und bin in Kairo, Assuan, Luxor und Dahab recht gut und munter herumgefahren. Zusatzgebühr im Flieger: 20 Euro als Sportgerät. ilch lass nix drauf kommen. Ob das Lidl Teil was taugt, muss man mal schauen.

Gruss, Roland

von Hotzi-47 - am 24.02.2016 23:28
Nein, ist schon nicht mehr im Angebot. Das oben abgebildete Teil ist sicherlich auch nicht der Traum meiner schlaflosen Nächte. Einer meiner Freunde hat zwei Brompton, ich finde, eines zu viel. Das werde ich mal testen. Notfalls kann ich es ja noch durch einen Schleifstein ergänzen...

von Bernd Schlueter - am 26.02.2016 17:40
Das 18" Brompton passt in den City EL? Ich bin schon froh das mein 16" Falt-Pedelec reinpasst.

Stimmt schon, die Qualität bei günstigen Falträdern ist oft sehr bescheiden. Obwohl ich meines bei einem kleinen Hersteller (oder besser Importeur) mit gutem Ruf gekauft und einen Tausender investiert habe, hat mich das gute Stück vom Bastel-Aufwand an beinen CityEL erinnert (nur das der 25 Jahre alt ist). Es krankte (wie so oft im günstigeren Falträdern) an der Übersetzung und mechanischen Teilen, da hab ich viel nachgearbeitet. Dafür ist der Akku super und das Gewicht von 14kg (mit Akkus) trage-freundlich. Aber an ein Brompton kommt es auch jetzt bei weitem nicht ran.

von zepol - am 28.02.2016 20:11
Zitat
zepol
Das 18" Brompton passt in den City EL?


Ja sicher, problemlos. Meines jedenfalls in meinen CityEl. Plus ein wenig Gepäck auch noch.

Gruss, Roland

von Hotzi-47 - am 29.02.2016 11:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.