Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter, Dr. Mabuse

Mo, 6. Juni Stuttgarter Elektrofahrer Treffen; „Induktive Ladetechnik"

Startbeitrag von Dr. Mabuse am 04.06.2016 07:41

Hallo

Das nächste Treffen mit Vortrag findet am Montag, den 06.06.. ab 17 Uhr in der Mäulesmühle statt.

Referentin: Prof. Dr. Nejila Parspour (Universität Stuttgart, Institut für Elektrische Energiewandlung):
Thema: Induktive Ladetechnik.

Wie kommt der Strom ins Auto? Heute laden wir alle noch konnektiv. Also mit Kabel und Stecker. Doch kann man ein Elektrofahrzeug auch induktiv laden?

Einfach auf den Parkplatz fahren und das Auto wird wie von Geisterhand automatisch aufgeladen. Oder können Induktionsspulen in der Autobahn die Fahrzeuge auch unterwegs mit Strom versorgen?

Wie funktioniert induktives Laden und welche Vor- und Nachteile sind damit verbunden?

Antworten auf diese Fragen wird uns Prof. Dr. Nejila Parspour von der Universität Stuttgart geben. Seit Oktober 2007 ist Parspours Professorin für Elektrische Energiewandlung an der Universität Stuttgart und leitet dort seit Juni 2011 das neu gegründeten Institut für Elektrische Energiewandlung.

Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Treffen wie immer um 17 Uhr.
Adresse: Restaurant Mäulesmühle
Mäulesmühle 2
70771 Leinfelden-Echterdingen- (Ortsteil Musberg)




Hier treffen sich Elektrofahrer(innen) & Interessent(inn)en zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch.
Unser Treffpunkt existiert dort seit 06/2012 mit 50+  Personen/Abend.
(Wir waren auch schon 100 Personen). Dort gibt es auch die Möglichkeit, sein E-Fahrzeug zu laden.

Mitzubringender Anschluß: CEE blau 16A 230V!

Von älteren E-Fahrzeugen über neue E-Fahrzeuge wie Tesla Model-S, Renault-Zoe und Nisan-Leaf bis über E-Roller & Pedelec sind die unterschiedlichsten Fahrzeuge da.
Wir empfangen auch oft Gäste aus überregionalen Regionen, die elektrisch anreisen.
Hier lassen sich viele Erfahrungen im Alltag  und bei elektrischen Langstrecken sehen.
 
Die Eckpunkte des Einzugsgebietes unserer Veranstaltung erstreckt sich von  Westerwald, Erfurt, Voralberg bis nach Wien!
Ich möchte Sie herzlich einladen, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.

Gäste sind jederzeit willkommen!!

Herzliche Grüße Daniel

Antworten:

Daniel und Nejila auf Teslas Spuren. So ganz alleingelassen bin ich also noch nicht.

von Bernd Schlueter - am 18.06.2016 06:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.