Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter

Meine große Zitrone (Diesel) war umweltfreundlicher als mein Saxo

Startbeitrag von Bernd Schlueter am 19.02.2017 13:19

Leider verschied er auf der Fahrt zur Waldmühle. Aber jetzt habe ich es mit eigenen Augen gesehen: Er besitzt sowohl den Feinstaubfilter , wie auch die Zumischung von Pipi (agent blue). Damit hat er nicht nur weit weniger CO2-Ausstoß bei ähnlicher Fahrweise , sondern auch weit weniger NOx-Ausstoß als mein Braunkohlenkraftwerk. Jetzt wisst Ihr, warum ich keinen Weg scheue, um in Düsseldorf aufzutanken. Reparabel? Nein. Ich muss mit meiner Braunkohlenschleuder weiter fahren. Düsseldorf ist hier weit und breit die umweltfreundlichste Stadt, das bevorzugte Ziel meiner Elektrozitrone.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.