Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 5 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Christian s, Berlingo-98, Bernd Schlueter, Emil

Elektrischer Lastenanhänger für die Zweiradfahrer

Startbeitrag von Emil am 18.05.2017 06:41

Antworten:

Nein, da habe ich keine Fragen mehr. Das ist mehr, als ich in meinen kühnsten Träumen erwartet habe!
Wo ist noch die politische Vertretung zu finden, die sich für den Ausbau der Fahrradwege einsetzt? Ich selbst darf da ja nicht tätig werden. Das Fahrrad mit Regendach ist da ja wohl auch nicht mehr fern? Von der heizbaren Regenjacke für Temperaturen unter - 70 Grad ganz zu schweigen? Ausklappbare Solarzellen fürs Picknick und Nachladen. Unsere Städte werden wieder lebenswert. Kinder können wieder spielen.

Ich finde übrigens unendlich viele links rund um das Fahrradfahren und die zukünftig damit verbundenen elektrischen "Revolution". Die Niederlande sind nur 30km von hier entfernt, Fahrräder darf man im ÖPNV hier mitnehmen (mit Monatsticket) und Fahrradwege gibt es auch schon viele...

von Bernd Schlueter - am 18.05.2017 07:27
Hallo Bernd,
nur 30 km sind die Niederlande entfernt? Na dann schau doch mal, was DHL in den Niederlanden so macht: DHL liefert Pakete jetzt auch mit Fahrrädern



Natürlich auch in Deutschland: DHL stellt Pakete in Frankfurt jetzt auch mit Lastenfahrrädern zu.
Das neu entwickelte DHL-Cubicycle kann bis zu 90 Pakete transportieren.

Ein ähnlich stabiles und vierrädriges E-Bike hatten wir am 1.Mai in Erlangen bei unserer Ausstellung dabei. Am 29.5. hält der Konstrukteur beim Stammtisch im Verein einen Vortrag über das Konzept "Micromobility".
[attachment 2315 P1170480-k.jpg]

Ach so, der Vollständigkeit halber seit auf die seit Jahren erfolgreichen Kyburz Classic hingewiesen, die in grossen Zahlen seit vielen Jahren bei der Schweizer Post im Einsatz sind.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 18.05.2017 08:40

Re: Nicht auf den Radwegen

für eine weitere verbreitung der beschleunigten Leichtmobilität ist aber sicher ein eigenes wegenetz nötig .. Ich habe schon einen Piloten von einem aerorider oder ähnlichem gesehen der sich auf dem dicht gefüllten Radweg wie der Hecht im Karpfenteich verhalten hat . Daumen 3x runter

von Christian s - am 18.05.2017 11:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.