Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Bernd Schlueter

Verkehrte Welt

Startbeitrag von Bernd Schlueter am 13.11.2017 07:33

Statt Elektroauto...

Wollen die Japaner etwa den TEPCO-Strom nicht mehr? Wird Strom bei den Japanern vielleicht ebenso verteufelt, wie es unsere Günen einst taten und uns diese unsägliche Stromverteuerung bescherten? Nach meiner Fahrt durch das NRW-Braunkohlengebiet habe ich auch meine Bedenken bekommen, ob ich der Umwelt noch meinen Saxo zumuten kann.

Jedenfalls werde ich in Zukunft nicht mehr mit schlechtem Gewissen meinen Diesel nehmen. Beim CO2-Ausstoß liege ich da auf jeden Fall besser, bei Schwefel und Staub ebenso.

Wohlgemerkt, meine Bedenken beziehen sich nur auf die Gegend wo ich wohne, auf das nördlichere Deutschland, wo RWE und E.ON herrschen.

In Japan werden diese kleinen Honda-Klein-BHKWs hrgestellt, die dort für nur ca 4000 Euro erhältlich sind und die mehrere Elektroautos gleichzeitig versorgen können und zusätzlich das Haus heizen.
Macht dort die Regierung etwa die gleiche Politik wie unsere, die umweltfreundliche Energieverwendung behindert und den Energiemonopolen alle Pfründe zuschanzt?
Es ist schon ziemlich absurd, was da läuft.
Was die Stromerzeugung hier im westlichen NRW angeht, die ist jedenfalls unerträglch. Düsseldorf ausgenommen.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.