Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
33
Erster Beitrag:
vor 3 Wochen, 2 Tagen
Letzter Beitrag:
vor 4 Tagen, 7 Stunden
Beteiligte Autoren:
thegray, Berlingo-98, ysuess, Ralf Wagner, el El, Peter End., R.M, wolfgang dwuzet, stefan72, Christian s, prensel

Soeben ist der Anzeigenmarkt wohl nicht mehr verfügbar

Startbeitrag von thegray am 25.05.2018 10:37

?
Oder Temporäre Sache.
Die Adresse ist seit ein Paar Tagen Verkauft.

Antworten:

Wurde von Ralf doch in den News angekündigt!

Nachfolger gibt"s ja auch:
[www.ev.zone]

Aber da sollte schon noch einiges verändert werden! Sonst wird das nichts.
Aber ist ja in Planung. :confused:

mfG
Peter

von Peter End. - am 25.05.2018 20:08
Hallo

Am besten wärs wohl wir bauen eine neue Börse auf. Software sollte es ja geben.

Gruß

Roman

von R.M - am 25.05.2018 20:43
Zitat
Peter End.
Wurde von Ralf doch in den News angekündigt!

Nachfolger gibt"s ja auch:
[www.ev.zone]

Aber da sollte schon noch einiges verändert werden! Sonst wird das nichts.
Aber ist ja in Planung. :confused:

mfG
Peter


Richtig wurde angekündigt.
Manche lesen nicht oder vergessen ebenso schnell....
Außerdem wurde kein Datum genannt.

Nach dem zum WE die Adresse verkauft wurde, lag die Feststellung nahe.
Das das jetzige kein Fehler ist.

Dafür die Meldung damit die die es verpaßt haben......


Und die Link ist ja nichts im Vergleich zu dem Angebot hier, oder wurden hier tatsächlich so viele T für 50-100000 gehandelt oder anders für 20-40000!

Sprichwörtlich andere Welt

von thegray - am 25.05.2018 21:48
die is wohl eher für den kommerzuillen verkäufer gedacht,
als für den hobby-el-fahrer, der ne olle hinterachs verkooofen will

von wolfgang dwuzet - am 26.05.2018 06:38
Guten Morgen,

Gerne stelle ich mich und ev.zone kurz vor. Ich bin der Entwickler des EVzone Marktplatzes. Gerne kann ich euch ein paar weitere Infos zum Projekt geben.

Es ist richtig, die Domain elektroauto-forum.de wurde zwischenzeitlich auf ebay verkauft. Ich habe ebenfalls mitgeboten, leider reichte es für die Übernahme nicht.

Zum Elektrofahrzeug Marktplatz auf ev.zone. Wir würden den Marktplatz gerne für bisherige Inserenten öffnen. Das Einstellen von Inseraten ist kostenlos. Momentan sind alle Preise noch in CHF angegeben. Wir sind daran den Marktplatz auf DE / AT / CH anzupassen. Danach sollten dann für DE / AT alle Preise in EUR erscheinen. Die Umstellung sollte in Kürze erfolgen. Sobald erledigt, werde ich wieder informieren.

Unser Marktplatz kann für alle Elektrofahrzeuge genutzt werden, egal ob 2, 3 oder 4-Räder. Inserate können von Privat oder auch von Gewerbebetrieben eingestellt werden. Auf E-Mobilität zugeschnittene Filter ermöglich das Finden von passenden Fahrzeugen. Was der E-Fahrzeugmarkt bietet kann hier eingesehen werden: https://www.ev.zone/e-fahrzeugmarkt

Der Marktplatz wird von der aponto GmbH (ev.zone) betrieben. Momentan besteht die "Mannschaft" auf zwei Personen. Meine Partnerin ist Inhaberin, ich bin für die technische Weiterentwicklung zuständig. Wir sind beide seit vielen Jahren elektrisch unterwegs (Twike, Think City, Zoe, E-Bike). Mit unserem Engagement möchten wir den Umstieg zur E-Mobilität unterstützen.

Die E-Mobilität ist stark im Wandel und wird immer mehr kommerzialisiert. Mit allen Vor- und Nachteilen die damit verknüpft sind. Als Firma haben wir das Interesse unseren Marktplatz möglichst lebendig zu halten, und so einen Mehrwert für Besucher und Anbieter zu generieren. Dies mit dem Ziel, dass der Ertrag irgendwann über den Kosten liegt. Da wir selbst stark in der "E-Community" verankert sind, möchten wir auch auch immer einen Fokus auf die Anliegen und Wünsche der Nutzer legen. So soll eine sichere, nützliche und informative Plattform für Erfahrene und Neueinsteiger entstehen.

Falls ihr Anregungen, Kritik oder Vorschläge zu Verbesserungen habt, so sind Rückmeldungen sehr willkommen!

Ich hoffe ich konnte mit diesem Beitrag ein paar Fragen klären.

Beste E-Grüsse
Stefan

von stefan72 - am 26.05.2018 08:25
Na Dann Antworte ich mal Allgemein hier als über persönliche Post.

Da man selber Mitgeboten hat - denke ich kennt man den Inhalt.
Der hat auch nicht immer gepasst für jeden aber JEDEN kann man es eben nicht recht machen - erst recht nicht für lau - wie man hier sagt.

Aber was den Leuten hier jetzt fehlt ist die Sache mit dem Tausch und VerKauf von den Sachen mit dem so ein Gefährt fahrbar gehalten wird. Und vieles ist die Arbeit + Kosten bei der mittlerweile (Mist)Bucht nicht Wert - und auf anderen Handelsplattformen geht es erst recht unter, weil noch kein eigener laufender Markt mangels "Masse".

Die Pflege kostet - aber evtl. eine Rubrik Komponenten ?
Die in einfachen Textformat für die Automatisierte Suche mit dem Browser.
Denn Rest müßen die Nutzer mit Disziplin stemmen (ja ja Kritiker -Nutzer und Disziplin)-

Verkauf Suche
Prägnante Titelzeile-
160Zeichen was
Kontaktinfo

Und ein Script das alles 60 Tage nachfragt ob noch aktuell - nach weiteren 10 Tagen inaktiv nach weiteren 14Tagen ganz vom Server.

So als minmal Ersatz?

von thegray - am 26.05.2018 09:57
jupp,
entweder rubrik "ersatzteile" oder eben sowas ähnliches,,,
denn wie oft KAUFT oder VERKAUFT man schon sein schätzchen:rolleyes:
aber wie oft sucht man,,,, oder will man ,itnüberschüßigen ersatzteilen jemand anderen glücklich machen,,,
bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 26.05.2018 19:28
Hallo

Momentan halte ich die Seite für uninteressant für Bastler.

Kleine Ersatzteile sind nicht vorhanden und die Seite spricht wohl ehr den Endverbraucher ohne technisches Verständnis an.

Also schlicht eine andere Zielgruppe als die börse.

Bleibe dabei wenn wir es nicht selbst in die Hand nehmen wirds nichts.

Sobald ich glasfaser habe werde ich einen eigenen Kleinanzeigenmarkt erstellen. Server bei mir und nichts gemietet, also kaum zusätzliche Kosten zur jetzt bei mir vorhandenen Infrastruktur.

Gruß

Roman

von R.M - am 26.05.2018 21:57
Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Ich gehe mit euch einig, der Marktplatz ist für Bastler und das Anbieten/Suchen von Teilen ungeeignet resp. nicht nutzbar. Er unterscheidet sich von konventionellen Auto-Marktplätzen vor allem darin, dass nach spezifischen E-Auto Attributen gefiltert werden kann. Die grossen Portale bieten dies nicht. Da ist alles für den Verbrenner-Markt optimiert.

Für gebrauchte Ersatzteile wird der Marktplatz im Forum genutzt.

Wir haben bewusst auf einen gebrauchten Teile-Markt verzichtet, da - zumindest nach meiner Wahrnehmung - auch auf der alten Börse der Fahrzeugverkauf weitaus die grössere Inserateanzahl hervorbrachte. Eine Optimierung für Teile hätte einen beträchtlichen Mehraufwand bedeutet.

Die Suche/das Anbieten von Teilen könnte man aufgrund der begrenzten Anzahl Insearte vermutlich gut auch über das Forum hier oder anderswo lösen. Dies war zumindest meine Überlegung hierzu. Ein eigener Anzeigemarkt wäre natürlich noch besser :).

von stefan72 - am 27.05.2018 10:05
Ja -
Wahr so angemerkt. Das ist die Crux. Heißt ja nicht das die nicht die Anregung umsetzten.

Klar - was eigenes und wenn es simple gehalten. Wenn du die Zeit hast.
Ich habe bestenfalls die Motivation, ich könnte einen Anschluss haben aber nur dafür ! :rolleyes: So Späße leiste ich mir nicht. Ich hab ja noch nicht mal ein Smartphone mit Pseudo-FLAT.

Daher verzettele ich mich auch garnicht hier jetzt was anzufassen.

von thegray - am 27.05.2018 11:54

Suche / Biete [Bis sich was besseres] .....Re: Soeben ist der Anzeigenmarkt wohl nicht mehr verfügbar

Vorschlag:
Einfach mal als Text rein?

Mit Hinweis die Baumanzeige fürs Suchen abzuschalten
Anzeige Schalten: -> Dann Neues Thema starten
Schemata :
Unter Thema in KopfZeile : Anzeige [Suche / Verkaufe]; Gruppeierung [Akku; Controller; Teile ..... Cityel Fahrzeug.....]

Im Textfeld
[Beschreibung] beschränkt auf Zweizeiler - wegen des Überblicks in der Listenanzeige
[Elweb Alias] reicht damit nicht die SuchRoboter all zu leicht haben persönliche Daten zu sammeln dann sollten die der betreffende seine Mail freischalten versteht sich.

Da ja die die hier angemeldet sind, diejenigen in der Regel sind die auch was Anbieten würden kann ja dann auch .....

Spricht gegen das schnell ins Unreine gedachte was dagegen?
Wäre halt ein Quick an Dirty-Lösung für den Sommer!

Oder unbedingt MIT Baumansicht arbeiten :

Es werden 10 oder Gruppen mit entsprechenden als Thema gestartet .
Also einmal EL; EL-TEILE; Akkus; Lader; Fahrzeuge mit Amtlichenkennzeichen; Zweiräder

Und dann nach dem obigen Schemata weiter dann Beiträge dann als Unterthema anlegen.

von thegray - am 28.05.2018 06:51

Re: Suche / Biete [Bis sich was besseres] .....Re: Soeben ist der Anzeigenmarkt wohl nicht mehr verfügbar

Würde mir pers. auch gut gerfallen. Und jemand, der einen Tesla sucht, sucht eher eh nicht hier. Nun wäre Ralf angesprochen, hier ganz einfach ein Unterforum zu starten, rein auf An/Verkauf ausgerichtet. Bilder extern hochladen, fertig. Mehr brauchts doch gar nicht, oder?

von el El - am 28.05.2018 10:51
Die 'neue' e-markt/boerse ist doch wirklich ein schertz.
Dat steht da nix drauf, nur ein par promobilder vom katalogen oder so etwas.
Kommt die alter markt wieder zuruck oder wars das ?

von prensel - am 02.06.2018 06:52
Nanu? bin ich etwa mit meinem Firefox in die Vergangenheit gereist?

Denn zu meiner Überraschung funktioniert der alte Kleinanzeigenmarkt wieder wie eh und je. Auch der Hinweis, dass bald abgeschaltet wird, ist auf der homepage nicht mehr zu finden (von mir jedenfalls). Auf einer Unterseite irgendwo tauch er nochmal auf.

Im Impressum steht immer noch der Herr Rebmann.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 02.06.2018 09:55
Nun die DNS Adresse ist Verkauft - somit neuer Eigentümer.

Was der damit macht - muß ja auch erstmal umgeschrieben sein, bei der DENIC.

Und heist ja nicht das die Serverstruktur dahinter damit Tot sein muß, zumal der Jahresvertrag sicher auch weiter läuft bis....

Ich gehe mal von organisatorischen Dingen aus, das dem so ist.

von thegray - am 02.06.2018 10:40
In der Tat ist bei Alexander Rebmann der Hinweis auf die Schließung ist weg. Leider erhält man ja bei der Denic nicht mehr so einfach Auskunft wem die Domain jetzt gehört.

Anyway, so wie ich Stefan verstehe eignet sich seine Seite nicht für die Kleinteile. Wir könnten eines der wenig benutzten Foren umwidmen, z.B. das BMW Forum und einen An-und Verkauf für Teile auf Forenbasis daraus machen. Was meint ihr dazu?

Sonnige Grüße
Ralf

von Ralf Wagner - am 03.06.2018 10:14
BMW Forum, 3 Beiträge heuer.. Macht Sinn, also ich fände die Umwidmung gut.

von el El - am 03.06.2018 10:56
Zitat
el El
BMW Forum, 3 Beiträge heuer.. Macht Sinn, also ich fände die Umwidmung gut.


Eben eben (Für die Betroffen ist alles besser aktuelle Zustand - Ebay ist keine Alternative bei Gesamt kosten von bis zu 12% der Gesamtsumme + Umstände und Vollpfosten der Welt vereinigt ....- Aufrufe Um es mal KraftVoll zu Toniren )

es gibt ja auch Marktsoftware die Auf Wiki-systemen aufsetzt und damit für lau...
Aber wer - ich bekomme ja noch nicht mal meine Fahrzeuge auf die Straße...

Also wer, Ralf hat sicher mehr als jetzt noch gewollt mit dem übrigen im Forum zu tun. (die Geister die ich rief...)

Daher erst mal ganz einfach gehalten
also zitiere ich mich mal selbst : Die Pflege kostet - aber evtl. eine Rubrik Komponenten ?
Die in einfachen Textformat für die Automatisierte Suche mit dem Browser.
Denn Rest müßen die Nutzer mit Disziplin stemmen (ja ja jetzt kommen Kritiker -Nutzer und Disziplin, Vollpf...; alter vor Recht usw...)

Schemata:
Verkauf / Suche
Prägnante Titelzeile-
160Zeichen Details
Kontaktinfo


EVTL später mal....Und ein Script das alles 60 Tage nachfragt ob noch aktuell - nach weiteren 10 Tagen inaktiv nach weiteren 14Tagen ganz vom Server.


Wenn ES überhand nehmen sollte müßen eben mal "Days of Cleaning" ausgerufen werden. Und die die noch nicht verkauft haben, ihren Text nochmal...(via Cut and Paste)

Und/Oder die Forensoftware ist so fein granulierbar - das in dem Unterforen die Bearbeitungszeit des "Besitzers" auf unendlich gestellt werden kann.

von thegray - am 03.06.2018 12:37
Zitat
Ralf Wagner
In der Tat ist bei Alexander Rebmann der Hinweis auf die Schließung ist weg. Leider erhält man ja bei der Denic nicht mehr so einfach Auskunft wem die Domain jetzt gehört.


Ja ja, bei Denic bin ich auch schon aufgelaufen, die geben die Daten jetzt nur noch bei Nachweis eines berchtigten Interesses raus. Ralf, Du könntest das ja kraft Verlinkung in den Foren recht problemlos nachweisen.

Ich hab jetzt einen anderen Versuch gemacht, sozusagen Nägel mit Köppen zu machen und versuchte das nächstliegende: Ich hab Herrn Rebmann ein e-mail geschrieben mit ein paar Fragen zur Sache, und wie es weitergeht. Schaun wir mal. Halte ich für allemal besser, als hier im eigenen Saft zu schmoren und herumzuspekulieren.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 03.06.2018 14:06
Zitat
Ralf Wagner
Wir könnten eines der wenig benutzten Foren umwidmen, z.B. das BMW Forum und einen An-und Verkauf für Teile auf Forenbasis daraus machen. Was meint ihr dazu?


Ein wenig benutztes Forum macht doch gar keine Arbeit. Un die, die es bisher genutzt haben, wären sicher dankbar, wenn die alten Beiträge und Erfahrungen noch lesbar und suchbar bleiben würden. (ist meine Erfahrung kürzlich beim Elektroauto-Forum, das ja glücklicherweise wieder zugänglich ist). Ist halt doch ein z.T. sehr wertvolles Online-Archiv.

Dagegen wäre es - wenn es wirklich nötig werden würde - die Einrichtung eines weiteren und neuen Forum bei mysnip eine Klacks-Sache. Ich schätze mal, in wenigen Minuten gemacht. Die Hauptarbeit wäre es in beiden Fällen, das Forum so anzupassen, dass ein Kleinanzeigenmarkt draus entsteht.

Kennt jemand passende Software für einen Kleinanzeigenmarkt aus dem open-source Bereich? Web-Seiten, wo ich (oder Ralf oder andere) sowas unterbringen könnten, gibts sicher genug, sozusagen zum Nulltarif. Ich hab Herrn Rebmann übrigens auch nach der Software gefragt. Bin gespannt...

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 03.06.2018 14:16
Zitat
Berlingo-98
...
Ein wenig benutztes Forum macht doch gar keine Arbeit. Un die, die es bisher genutzt haben, wären sicher dankbar, wenn die alten Beiträge und Erfahrungen noch lesbar und suchbar bleiben würden. (ist meine Erfahrung kürzlich beim Elektroauto-Forum,

Gruss, Roland


Also ob Ralf >Elweb das genau so sieht vor lauter - Langeweile ... An seiner Stelle so manche Vollpfostengeschichte man sich echt sparen wollen (sorry wie soll man das sonst deutlicher schreiben - im Bewusstsein gleichzeitig intellektuell hochanspruchvoll nicht Seitenweise füllend zu werden, auch wenn grade manch zartbesaitete unWesen eben treffend.. gleich wieder was von Fäk....sprache kommt)

Nun ich beziehe mich ausschließlich auf AN/VERKAUF.

DAS mit den parallel Forum das sehe ich genauso - selbst als altes Archiv:spos: . Aber habe davon nicht geredet.

Wie ich schon geschrieben bei meiner Suche.... z.b. für Wikisystem gibt es Freies für Verkaufsplattform.

von thegray - am 03.06.2018 14:28
Zitat
thegray
.....- im Bewusstsein gleichzeitig intellektuell hochanspruchvoll nicht Seitenweise füllend zu werden....

Wie ich schon geschrieben bei meiner Suche.... z.b. für Wikisystem gibt es Freies für Verkaufsplattform.


Danke für die Absicht, also "im Bewußtsein gleichzeitig intellektuell hochanspruchsvoll nicht Seitenweise füllend zu werden...."
Gute Absicht, oder was immer damit gemeint war (oder wer).

Wie Du schon geschrieben hast bei Deiner Suche...... na ja, nur der link zum Kleinanzeigen-Wiki fehlt. Oder sollen wir alle alles selber suchen? In Wikisystems bin ich nicht fündig geworden. Hast Du wirklich "was Freies für Verkaufsplattform" gefunden, oder vermutest Du nur, dass es da was geben könnte. Link??

Ich hab schon mal dies gefunden. Und außerdem gibts da noch was mit Noah classified .... und so. Uralt-Software, möglicherweise die Grundlage des alten Elektroauto-Kleinanzeigenmarktes. Ist wohl aufgegangen in open classifieds. Ist aber auch schon veraltet, heißt neu jetzt yclas.com.

von Berlingo-98 - am 03.06.2018 15:41
Wer selber Skripte auf einem Server installiert, muss auch die regelmäßigen Sicherheitsupdates einspielen, das ist der eigentliche Aufwand.

Wenn mysnip uns noch ein Forum zugesteht können wir auch ein neues aufmachen. Wir sind dann natürlich steinzeitlich unterwegs, aber das elweb und seine Vorgänger werden ja dieses Jahr auch 20 ;-). Roland und ich auch Haben H Rebmann angeschrieben und um Aufklärung zur Lage gebeten. Parallel hat mir Stefan geschrieben, dass er die Länderung Währungsaufteilung heute gemacht hat.

von Ralf Wagner - am 03.06.2018 22:39
Andreas Rebmann hat die Seite definitiv verkauft, an Yannik Süss
Intent GmbH Bayern. Wenn auf der alten Seite noch etwas zuckt, sind es Altlasten

von Ralf Wagner - am 04.06.2018 12:15
Hallo!

ich bin selbst IONIQ Fahrer und habe das Projekt in der letzten Minute entdeckt. Freue mich meinen Beitrag für die Elektrowelt zu leisten. Wir sind in den letzten Zügen der Entwicklung und haben wieder einen Kleinanzeigen Markt aber auch ein richtiges Forum.

Das alles Design und Funktionstechnisch auf den Stand 2018. :-)
Ich denke das wir eine erste kleine Version am Wochenende (10.06.) veröffentlichen.

Im Anhang mal das neue Logo als kleiner Teaser.

Es erfolgt keinerlei Kommerzialisierung. Alles soll beim alten bleiben und es definitiv ein Nonprofit Projekt.

Bei Fragen gerne jederzeit bei mir melden.
[attachment 2771 Bildschirmfoto2018-06-07um11.46.16.png]

von ysuess - am 07.06.2018 09:48
Prima,
das hört sich ja sehr positiv an. Vor allem das mit den Kleinanzeigen.
Wir lassen uns überraschen!

mfG Peter

von Peter End. - am 08.06.2018 20:05
Zitat
ysuess
Bei Fragen gerne jederzeit bei mir melden.


Hallo Yannik,
noch steht unter [www.elektroauto-forum.de] im Impressum Andreas Rebmann. Ist wohl veraltet und sollte möglichst schnell angepasst werden. Oder?


von Berlingo-98 - am 10.06.2018 10:04
vielen dank für den Link [www.elektroauto-forum.de] mankann wieder reinschauen Super !

von Christian s - am 11.06.2018 11:31
Hallo,

es war wirklich viel Arbeit.
Wir haben jetzt alles abgeschlossen.
Die alten Kleinanzeigen haben wir per Hand übertragen da es vorher nur eine zusammengewürfelte Datenbank war.

Einfach mit der alten E-Mail Adresse einloggen. Das Passwort funktioniert wahrscheinlich nicht mehr und müsste zurückgesetzt werden. Danach lassen sich auch alte Inserate verwalten.

Bei Fragen einfach bei mir melden. Ich würde mich sehr über Feedback freuen!
Gerne auch über neue Funktionen oder Punkte die gewünscht sind.

Jetzt die (alte) neue Website ansehen!

von ysuess - am 12.06.2018 19:17

So grade mal überflogen ....Re: Soeben ist der Anzeigenmarkt wohl nicht mehr verfügbar

Fein - hab ihr das gemacht - ich hätte mir das nicht zutrauen dürfen.

Aber die alten händisch neu Einzupflegen - puh. Das hätte ich mir erspart.

RÜCKINFO - kleines Manko. Die Anzeigen können nicht "ein"gesehen werden.
Wenn man die anklickt, dann landet man auf der Hauptseite.
Windoof 7; Aktueller Mozilla Ex werde ich noch testen aber mir sieht das nach fehler in der Link-Struktur aus. Tippfehler?

Edit - ja mit andern Browser auf selben System genauso

von thegray - am 13.06.2018 17:11
Hallo,
ja war ein Fehler in der Permalinkstruktur.
Sollte jetzt klappen.

Das mit den ganzen Anzeigen übertragen war leider nötig sonst hätten wir bei Google zu viel Rankings verloren. Ganz frisch, Relaunch, SSL und ohne Content das geht meistens nicht gut aus. :-)

von ysuess - am 13.06.2018 17:28
Zitat
ysuess

Das mit den ganzen Anzeigen übertragen war leider nötig sonst hätten wir bei Google zu viel Rankings verloren. Ganz frisch, Relaunch, SSL und ohne Content das geht meistens nicht gut aus. :-)


Ahh - verstehe die Logik!

von thegray - am 13.06.2018 18:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.