Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
elweb Stammtisch
Beiträge im Thema:
64
Erster Beitrag:
vor 1 Monat, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 1 Woche, 3 Tagen
Beteiligte Autoren:
Ralf Wagner, Berlingo-98, thegray, wolfgang dwuzet, Sven Salbach, R.M, ysuess, Christian s, el El, twikis, ... und 5 weitere

Veränderungen im elweb

Startbeitrag von Ralf Wagner am 23.06.2018 11:51

Wie in den News beschrieben, stehen Veränderungen im elweb an. Ich will Euch hier Platz für Fragen geben.

Sonnige Grüße
Ralf

Die 50 interessantesten Antworten:

Hallo Ralf

Wieso eigentlich nicht selbst hosten.

Der Trafic dürfte nicht so groß sein. Und ein kleiner Server mit VIA Prozessor braucht kaum Strom und kann einfach redundant ausgeführt werden.

Gruß

Roman

von R.M - am 23.06.2018 18:31
Hallo Roman,

könntest Du das Hosting für uns tun oder organisieren, wenn Du solche Vorschläge machst?

Es ist nicht so trivial.

VG
Ralf

von Ralf Wagner - am 23.06.2018 20:19
naja..Alfahosting,..
Kostet keine 50€ im Jahr mit zig Optionen..
Die kosten sind doch heutzutage vernachlässigbar.
Selbst hosten ist d zu aufwendig.
Nur das orum müsste halt in ein freies importiert werden, wie phpbb oder sowas

von Sven Salbach - am 24.06.2018 05:32
Zitat
Ralf Wagner
Es ist nicht so trivial.
Ralf


So siehts im Detail aus von der Sache und den Zeiten:
Ralf als Administrator kann wohl einen Datenbankauszug der Beiträge bis zum 31.08.2018 anfordern. Enthalten im Datenbankauszug sind ausschließlich die Forenbeiträge, Nutzerdaten sind aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht enthalten.

Diese Daten könnte man dann z.B. mit Phorum ( [phorum.org] ) weiter nutzen und das Forum selbst betreiben. Die Frage ist: WER kümmert sich drum. So wie ich es verstehe, benötigt man wohl eine MySQL Datenbank. Sollte aber kein Problem sein. Die Style Sheets oder so, also das Erscheinungsbild, hat Ralf ja sicher noch gespeichert. Ich hoffe, das könnte man wieder anpassen. Ist aber mit Arbeit verbunden, und sicher nicht ganz trivial (wie Ralf schon schrieb).

Zum 01.09.2018 werden die bisherigen mysnip-Foren abgeschaltet und alle Inhalte und Nutzerdaten gelöscht.

Allerdings: Wenn Yannik Süss von der Seite [elektroauto-forum.de] die Sache übernimmt und sich weiter drum kümmert, sollte (könnte) es uns doch recht sein.

Ich hoffe, dass alles was unter "Elweb Wissen" und "Elweb Archiv" direkt von Ralf gehostet wird erhalten bleibt, denn diese Seiten haben ja nix mit dem Forum zu tun. Dort ist wertvolles Wissen gespeichert, ohne den die CityEl Szene wohl kaum überleben dürfte. Ist nur so mal meine unmaßgebliche Ansicht, obwohl ich Zugriff auf das komplette CityEl Werkstatthandbuch habe.

Der Terminkalender unter baseportal ist ebenfalls von der Foren-Abschaltung gar nicht betroffen. Das könnte alles so bleiben, auch die Verlinkung unter www.elweb.info könnte so bleiben. Ralf hat dort alle Adminrechte, ich auch. Bei baseportal gibt es auch noch die uralte News-Seite, die aber seit langem inaktiv ist. Wiederbeleben wäre eine der leichtesten Übungen. Lesen konnte damals jeder, die letzten Einträge sind von 2013. Es sind noch immer 18 Personen als schreibberechtigt eingetragen.

Der Betreuungsbedarf für Termine wäre gering, die Seite ist für alle offen für Neueinträge. Lediglich für Korrekturen falscher Einträge oder Aktualisierungen müßten Ralf oder ich angeschrieben werden.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 24.06.2018 09:41
Carsten hatte - sich da vor Jahren auch schon Konzeptionell was ausgedacht als mal sowas als Planspiel absehbares mal passieren würde.

Inoculator - vielleicht kannst hier noch mal ein paar Körner dessen zur Reifung bringen.
Die Impfung vor den Aus.

von thegray - am 24.06.2018 11:37
Hallo Zusammen,

wir haben die Chance alles unter einen Hut zu bekommen, auch vom login her. Insofern wollen wir die Termindatenbank auch neu aufsetzen.

Die Einzelinfos wie das manual des city el liegt auf meinem eigenen Server, das kann erst mal so bleiben, bräuchte aber auch dringend eine Auffrischung.

Der Forenbetreiber von mysnip ist der Meinung, dass Foren nicht mehr zeitgemäß sind, der Meinung bin ich nicht. Ich nutze auch Dienste wie Facebook und Whatsappgruppen, dort sind Infos aber nur sehr schwer wieder zu finden. Die Foren sind suchbar und noch besser sind Einrichtungen wie das elwiki, das braucht aber Engagement das in den wenigesten Communitys funktioniert. Auch unser elwiki ist nur gewachsen durch den heftigen Einsatz einiger weniger User.

von Ralf Wagner - am 24.06.2018 12:14
Oabsolut!!!! Foren müssen bleiben!!! Alles andere wird in einigen Jahren wieder im Erdboden verschwunden sein Foren leben nahezu ewig! Fb Gruppen taugen absolut nicht für diesen Zweck! Wie gesagt sowas wie phpbb ist kostenlos open sorce und weit verbreitet. Man bleibt unabhängig und zukunftssicher.

von Sven Salbach - am 24.06.2018 12:21
Hallo,

erst einmal möchte ich sagen, dass ich mich sehr über den Zusammenschluss freue.

Es ist leider nicht damit getan, sich einen Server zu mieten und ein phpbb darauf zu installieren. Allein durch die aktuellen DSGVO sind viele wichtige Punkte zu beachten.
Auch irgendwelche Stylesheets passen nicht auf eine andere Software. Dazu kann der Import nicht so einfach stattfinden, da es sich (aktuell) nur um die Beiträge handelt.

Viele Fragen und Probleme, die wir unentgeltlich lösen. Dazu schaffen wir eine neue, große und werbefreie Website.

Auch Themen wie alte Wiki Einträge werden in einem späteren Zug in das eigene Wiki übertragen. Es kommt nichts weg. Alle Beiträge und Archive werden integriert. Wenn etwas passiert, dann wird dieser Datensatz erweitert.

Mit einem Login lässt sich also nicht mehr nur das Forum - sondern auch das Wiki, Termine, Kleinanzeigen und Stromtankstellen bedienen.
Das alles in einem modern und frisch Design - mit einer schnellen und voll verschlüsselt Website.

Ich bin für jedes Feedback zu haben und bin wirklich sehr interessiert alle Vorschläge umzusetzen.

Viele Grüße

Yannik

von ysuess - am 24.06.2018 13:59
Hallo

Bitte nicht so einen Style wie sie inzwischen alle Foren haben.
Die halte ich für absolut unhandlich.
So was wie die Hybridansicht hier sollte bleiben.

Gruß

Roman

von R.M - am 24.06.2018 15:28
ja, die Hybridansicht ist schon gut, aber leider wirklich selten.
Kenne spontan kein Forum, das es gäbe ohne Enschränkungen außer halt phpbb..das hat aber leider kein Hybrid :-(
Und nur deshalb auch ein exotenforum setzen halte ich nicht für gut.
Dann ist man wieder gebunden...

von Sven Salbach - am 24.06.2018 16:35
"voll verschlüsselt": habe Angst, ich komme da mit meinem Althandy (Android 2.1) nicht mehr rein. Gibt jetzt schon jede Menge Seiten, die ich nicht mehr aufrufen kann bzw die einfach weiß bleiben (zB viele Stromtankstellen-Apps).
Das Forum wie es jetzt ist, funktioniert ganz wunderbar, auch mit Skalieren durch Größerziehen, Drehen und so weiter. Es wäre toll, wenn das auch in Zukunft so bliebe und nicht irgendwelcher an sich nutzlose Schnickschnack das Öffnen verhindert oder nachher irgendwelche Balken quer überm Bild liegen ...

von laase - am 24.06.2018 21:19
Nun wenn das dann das einzige wäre - bliebe bei einem Ma(r)kengerät noch ein CustenROM mit einem neuerem System.

Neben bei ein SAMSUNG S3 4.4 ist auch nicht viel Größer und das gabs auch in S3Mini letztes offizielles 4.1 und jetzt habe ich mit bekommen das da noch was mit CR 6.01 fürs normale S3 gibt. Dann kannste auch noch Simkartenspeicher als Arbeitsspeicher Deklarieren....

Das s3mini Kostet dich mit Versand im Sofortkauf unter 15Euro! Und ist ´(fast) garantiert nicht größer als dein bisheriges !

Nur mal so als Anregung

von thegray - am 24.06.2018 21:31
Die Software ist schon festgelegt. Wir arbeiten mit XenForo 2. Das ist so mit das beste System mit dem man arbeiten kann.

Ob es hier verschiedene Ansichten gibt, die ein Nutzer vielleicht sogar selbst einstellen kann, müsste geprüft werden.

Wir können nicht auf SSL verzichten. Es ist ein wichtiger Webstandard und hat nichts mit Schnick Schnack zu tun. Wir arbeiten mit persönlichen Daten und die müssen entsprechend verschlüsselt werden. Seit dem 20.05.2018 gibt es zusätzlich die DSGVO, die wirklich genau eingehalten werden sollte.
Wer sich Lust hat mich dem Thema zu beschäftigen kann sich gerne nur mal diese kleine Checkliste durchlesen: DSGVO Checkliste

Die neue Website ist auch voll Responsive. Das bedeutet, dass diese sich auch an jedes Gerät anpasst. Das betrifft dann auch alle anderen Unterseiten und nicht nur das Forum. ;-)
Du kannst dir also auch Beiträge aus dem Wiki auf deinem Smartphone anschauen.

von ysuess - am 25.06.2018 07:20
"Die neue Website ist auch voll Responsive."
Du sagst das als ob das alles toll wäre..ich fand es,wie es war super..
Weniger ist manchmal mehr..

"XenForo 2. Das ist so mit das beste System mit dem man arbeiten kann. "
sagt wer?!
Das Projekt ist noch relativ neu...weit verbreitet ist es nicht im Vergleich zu phpbb oder ähnlichen

So sieht es übrigens aus..
[xenforo.com]

von Sven Salbach - am 25.06.2018 07:44
Das respektiere ich, aber wir halten uns wie gesagt an aktuelle Webstandards.

XenForo ist seit 2010 am Markt. Für mich sind 8 Jahre nicht relativ neu.
Im Web ist das eine halbe Ewigkeit.

Ich habe einen gewissen Anspruch an Technik und vor allem beim Website Pagespeed

von ysuess - am 25.06.2018 08:05
"Ein phpbb wir schnell träge. Aber auch die Anforderungen an Google sind bei XenForo viel besser umgesetzt."

Naja, ist ja schön und gut aber beides fürs elweb nicht von Bedeutung.
Das Seitenranking ist jetzt bei einem Exotenforum nicht schwierig, immer ganz oben zu stehen ;-)
Und das Tempo bei der Userzahl auch unrelevant..hier werden ja nicht 100 neue Posts jeden Tag geschrieben..
naja..wie dem auch sei, ich wollte nur meinen Senf dazu geben ;-)

von Sven Salbach - am 25.06.2018 08:40
Hallo

Was mich an den neuen Foren stört ist dass sie so kontrastarm sind. besser dunkler Hintergrund und helle schrift. Dann hält der Akku auch länger weil man die Helligkeit nicht so hoch drehen muss.

von R.M - am 25.06.2018 18:54
Ich hab das Elweb wie es war super gefunden aber nie ganz verstanden wie sich sowas für einen so begrenzten Nutzerkreis und ohne aggressive Werbe pop ups und sonstigen Müll dank Ralf Wagner halten konnte.
Ein besonderes Dankeschön auch an alle anderen die da sonst beteiligt waren.

Wenn es auch in Zukunft gelingt eine Nische für ein nicht umsatzträchtiges Elwebvölkchen im den Globus überrollenden Konsum-Tsunami zu finden wäre das eine feine Leistung .

von Christian s - am 26.06.2018 08:43
aussterben würde das Elweb niemals.
Wenn es jemals abgeschaltet würde..und ich selber noch aktiv bin, würde ich ein eigenes eröffnen.
Da die User hier alle umgänglich sind, und das Forum wesentlich weniger Betreuung benötigt als viele andere, in denen es ständig Stress, Anfeindungen und Beleidigungen gibt

von Sven Salbach - am 26.06.2018 10:31
Nun gegen ein bischen Werbung, die alles finanziert hätte ich nichts gehabt... Solange die Werbung nicht lästig wird, würde ich sie als Forenbetreiber gerne mitnehmen. Es hat sich beim elweb nicht ergeben.

Es gibt hier die Chance auf einen Neuanfang, mit Yannik der Medienprofi ist. Natürlich wird das Forum anders aussehen, aber wir achten darauf dass es lesbar ist.

Momentan kämpfen wir an der Datenübernahme des alten Forenanbieter. Mysnip hat über 14.000 Dienste gehostet und alle wollen jetzt Ihre Daten. Vermutlich bekommen wir die Userdaten nicht, sondern nur die Inhalte, was die Datenübernahme schwierig macht. Wir bleiben dran.

von Ralf Wagner - am 26.06.2018 22:36
jup,
stimme meinem vorredner zu, und würde gerne auch einen €-beitrag dazu leisten,
denn
in "unserer" börse konnte man leicht mal ein neues netzteil suchen und finden,,,
in der neuen börse gibt es dazu "ihre suchanfrage ergab leider keinen treffer"
m i s t,,,,,

von wolfgang dwuzet - am 27.06.2018 20:09
Hallo

Lösch mal deine Cookies vermutlich ist da noch die falsche Seite der Börse gespeichert.
Ist mir heute am Firmenrechner auch aufgefallen.

Gruß

Roman

von R.M - am 27.06.2018 21:11
Zitat
wolfgang dwuzet
wo soll ich denn nach cookies gucken


Wäre hilfreich das zu wissen oder zu wissen, wo man das Wissen findet. Z.B. hier: Cookies löschen.

Sorry, sehe gerade, dass sich die obige Anleitung auf uralte Browser bezieht. Sozusagen Geschichte...

Hier die Anleitungen zum Cookie-Löschen in aktuellen Browsern:
Cookies Löschen in Chrome, Firefox , Internet Explorer und Safari

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 28.06.2018 19:34
hallo leute
der wolle blickt schon wieder nicht durch,
passierte es durch die cookilöscherei???
oder ist das durch die forenumstellungen??

jedenfalls war ich , wenn ich elwestartseite aufmachte, immer gelich eingeloggt, und konnte posten,,,,

jetzt muß ich jedesmal erst anmelden, dann wenn ich im forum was schreiben will steht da wieder "nur für registzrierte nutzer" muß ich nochmal email angeben und passwort,,,,,

fragen:
1. wat mach ick falsch??
2. läßt sich das "eingeloggt bleiben" irgendwo aktivieren???
oder liegt es an den neuerungen,,,
bye wolle

von wolfgang dwuzet - am 02.07.2018 11:58
Hallöchen,

es gibt noch keine Veränderungen im Forum, daran wird noch gearbeitet.
Es liegt daran, dass du die Cookies löscht oder im "Privaten Fenster" (Firefox) bzw. im "Inkognito Modus" (Chrome) surfst.
Dein Browser merkt sich deine Anmeldung in den gespeicherten Cookies!

von Bernd Rische - am 02.07.2018 16:05
Zitat
el El
Ich mach offenbar auch was falsch, ich lande in einer Börse, in der ein einziges Fahrzeug (Twike) steht. Ich dachte, das wär wieder anders?


Keine Ahnung, wo und mit welchen URLs Du es versuchst.
Versuchs einfach mal hier: https://elektroauto-forum.de/kleinanzeigen/

Wie und wo genau suchst Du denn die neue Börse?
Unter www.elweb.info ist noch die "andere" Börse verlinkt, also die evzone marketplace. Dort steht in der Tat zur Zeit nur ein Twike im Fahrzeugangebot. Sollte - könnte - Ralf mal aktualisieren, d.h. dort den link zur neuen Seite reinstellen.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 02.07.2018 22:24
ich kopiere mir immer interessantes aus dem elweb in einer eigenen Datei auf dem PC .

Wenns dann ein paar Jahre später wieder um das gl Thema geht kopiere ich einfach irgendeinen Satz davon in die Suchfunktion und schon habe ich in sekunden den alten thread. Geht das nach der Umstellung auch noch ?

von Christian s - am 03.07.2018 17:25
Hallo

Bei mir ist folgendes: zu Hause finde ich unter Börse das elektroauto forum, am Firmenrechner ev Zone.

Wieso ist mir schleierhaft.

Gruß

Roman

von R.M - am 03.07.2018 19:40
Hallo Zusammen, heute kam der Forenauszug der bisherigen mysnip Foren, bis heute 16:30 Uhr. Die kompletten Foreninhalte in einer Datei von rund 200MB geballt. Wir haben über 200.000 Beiträge geschrieben in der Zeit.

Für mich ist diese Datei nur Datensalat, jetzt ist es an Yannik die Dinge zu konvertieren.

Ralf

von Ralf Wagner - am 07.07.2018 20:51

Nun mal nicht zu laneg abwarten Re: Veränderungen im elweb

Was ist wenn es wirklich nur noch Datensalat!

Wenn ich mir Vorstelle von 15.000 Foren wollen NUR - 30% Eine Kopie haben. Also 10.000 Foren wollen sang und Klanglos verschwinden.

Macht 5000mal .....sagen wir neben allen Backofficegedöns 50 Stück am Tag abgearbeitet Sind das bei 100% Nichtfehlerrate 100Manntage. (ja Ja es gibt doch Batch und Script-systeme die......) dagegen sage ich Pardon M&T Verlag "Muphys Gesetze Erstausgabe 1992" "Garbage in Garbage out"

Dazu kommend die Unternehmens-Auflösung an sich selbst.

von thegray - am 08.07.2018 20:15
Also wir brauchen alleine 8 Projekttage (Manntage) um die Daten zu ordnen und zu integrieren. Da wir keine Benutzerdaten bekommen haben (MySnip die von allen Foren in einer Datenbank hat) haben wir alle Daten dazu gescraped. Wir haben also jetzt eine Nutzerliste und können so auch alle Beiträge zuordnen. Es bleibt alles erhalten.

von ysuess - am 11.07.2018 14:12
Schade, dass Ralf Becker sein Forum schon abgeschaltet hat. Dort ging es hauptsächlich um die alten "Franzosen", und es war viel Wissen und Erfahrung enthalten. Hoffentlich sind die Daten gesichert..

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 13.07.2018 09:00
Ralph hatte kurz vorher noch gepostet, es sei irgendwas geplant - weiß jemand was? Gibt's ein Backup? Ein Totalverlust wäre eine Katastrophe für die PSA-Fahrer...

Mit sonnigen Grüßen aus Karlsruhe
Dirk
(Citroen AX Electrique, SAM I, Zoe)

von DH@SoKa - am 16.07.2018 10:59
Also wenn nicht - dann solle mal jemand ihm sagen das er nochmals freischalten soll damit wenigstens ein Paar Leute eine vollständige Kopie der Site - ziehen können.

Ich würde das hier derzeit über einen Firmenanschluß versuchen zu bewerkstelligen, denn ich für ein paar Tage gebrauchen kann.
Dann müßte man nur sehen was für eine aufkommen ist und gegebenenfalls das mittelfristig bei einem Profihoster (einquatieren).
Das ganze mit einer virtuellen Maschine im Nur Lese-Modus.
Müßte sogar ich hinbekommen.

von thegray - am 21.07.2018 20:24
Zitat
thegray
Also wenn nicht - dann solle mal jemand ihm sagen das er nochmals freischalten soll damit wenigstens ein Paar Leute eine vollständige Kopie der Site - ziehen können.


Ja ja, soweit war ich schon. Hatte ihm schon geschrieben deshalb. Ich meine Ralf Becker und das sogenannte "Franzosen-Forum", also nix elweb. Mal sehen, obs noch was wird. Er hatte erstmal zurückgeschrieben, dass er das z.Z. nicht kann weil auf Reisen in England. Schaun wir mal.

Gruss, Roland
Die für mich relevanten Threads aus dem elweb-Foren habe ich vorsichtshalber schon mal gesaugt und in den Tiefen meiner SSD gespeichert. Nicht alles, ist aber doch einiges an Wissen zusammengekommen.

von Berlingo-98 - am 22.07.2018 08:58
Zitat
el El
Ich mach offenbar auch was falsch, ich lande in einer Börse, in der ein einziges Fahrzeug (Twike) steht. Ich dachte, das wär wieder anders?


Der link in www.elweb.info ist jetzt (endlich) auf die neue Börse umgestellt. Es sollte jetzt an allen Rechnern, zuhause und im Büro immer alles richtig laufen.

von Berlingo-98 - am 22.07.2018 20:54
Zitat
Peter End.
Ja, funktioniert!
Danke Roland.
mfG Peter


Der Dank gebührt nicht mir, sondern Ralf. Er hats gemacht. Daher reiche ich den Dank auf diesem Wege an ihn weiter. Ich hatte ihm nur deshalb geschrieben, und er hat mir dann mitgeteilt, dass er es endlich erledigen konnte.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 23.07.2018 19:13
Zitat
Berlingo-98
Ich meine Ralf Becker und das sogenannte "Franzosen-Forum", also nix elweb.

Gruss, Roland

Eben Eben
Zitat
hat. Dort ging es hauptsächlich um die alten "Franzosen", und es war viel Wissen und Erfahrung enthalten.


Ich kann Gedankengängen anderer auch folgen wenn viel mehr Zeit vergangen ist, daher ist mir nicht klar wieso man auf ELweb abstellt zumal im Kontext Eigenzitat "das er nochmals freischalten soll" vs. das ELweb ja noch nicht inhaltlich "gelöscht", garnicht zusammen paßt.

Aber zum Eigentlichen - dem entnehmen das er es machen will - dann nur Frage wann er plant zurück zu sein, wenn würde eine wieder"Freischaltung" nur noch wenig Zeit bleiben bis die "Hütte abgerissen" wird.


von thegray - am 28.07.2018 00:27
Zitat
thegray
Aber zum Eigentlichen - dem entnehmen das er es machen will - dann nur Frage wann er plant zurück zu sein, wenn würde eine wieder"Freischaltung" nur noch wenig Zeit bleiben bis die "Hütte abgerissen" wird.


Er ist zurück, sein Forum ist wieder zum Lesen freigeschaltet. Man kann sich mit den üblichen Hilfsmitteln die interessierenden Threads runtersaugen. Habs gestern mit einigen Threads schon mal gemacht. Zur Zeit probiere ich es mal mit dem Programm "httrack". Schaun wir mal. So ein download kann schon mal dauern..

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 30.07.2018 09:51
Zitat
thegray
:spos:
So schnell kann es gehn vorgestern noch OFF

Danke für den Hinweis - wenn jetzt nicht zu viele auf einmal Tracken :joke:


Das mit dem tracken bzw. download des gesamten Inhalts geht leider nur teilweise. Die eigentlichen Forenbeiträge sind ....read.php Adressen, und die kann kein Tracker runterladen. Die machen immer nur statische Seiten, z.B. html und so.
Also alle html Seiten werden sauber geladen. Tippt man dann auf einen Tread, heißt es z.B. so:
Oops!...
This page has not been retrieved by HTTrack Website Copier.
Clic to the link below to go to the online location!
[21639.foren.mysnip.de]

Dann aber ist man wieder online, was ja bald nicht mehr geht.

Wer hat da mehr Kenntnisse und eine Lösung?

Gruss, Roland
Kennt sich jemand mit dem Programm "getleft v1.2" aus? Der hat zwar einige treads runtergeladen, bricht dann aber bei nicht exisistierenden externen Links einfach ab.

Letzte Zusatzinfo: Nu lädt nach vielen Konfigurationsversuchen das Programm "getleft" schon eine ganze Weile problemlos Daten, Seiten, Threads und so runter. Schaun wir mal, wenns fertig ist. Sieht aber so aus, als ob diese Programm auch php Files liest und dann unter eigenem Namen abspeichert. Damit hätte ich dann eine Lösung gefunden, die funzt. Na ja, bis auf die Umlaute. Die werden furchtbar verhunzt. Nix ist vollkommen.

von Berlingo-98 - am 30.07.2018 19:08
Ich habe das elweb offline als Datenbankauszug und Ralf Becker sicher sein Forum. Der Datensalat ist allerdings ohne Fachkenntnisse kaum entschlüsselbar.

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass Yannik heute 90% der Umsetzung auf die neue Forensoftware gemeldet hat. Meckert nicht, wenn wir nicht wieder das old fashioned gelbe layout haben in den neuen Foren. Es steckt viel Aufwand, d.h. Zeit und Geld dahinter die Foren überhaupt ins laufen zu bringen!

Ich freue mich wenn wir es rechtzeitig zum laufen bekommen und keine Lücke haben. Falls doch eine Lücke entsteht, rennt nicht davon, sondern schaut ab und zu rein. Ich werde dann eine statische Seite mit Infos hier hochstellen.

Viele Grüße
Ralf Wagner
webmaster

von Ralf Wagner - am 30.07.2018 20:30
Hallo Ralf,
danke für die gute Nachricht, dass Yaniik 90% geschafft hat. Von einigen Softwareprojekten weiß ich, dass die restlichen 10% auch schon mal 90% der Zeit gekostet hatten. Na ja, schaun wir mal, wird schon klappen.

Übrigens eine Frage noch: Wenn die eigentlichen mysnip-Foren verschwinden, ist dann auch das mysnip/Forum-Archiv weg? Oder bleibt das irgendwo erhalten, so dass man da noch Beiträge nach entsprechender Suche finden kann, so wie diesen zum Beispiel..

Meine Archivierungsversuche mit getleft waren nur teilweise erfolgreich. Da sind große Teile gar nicht oder unvollkommen rübergekommen, d.h. die Verlinkung der Beiträge untereinander geht schlecht. Bei anderen Teilen wieder gehts super, ich verstehe noch nicht voll, was da gelaufen ist.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 31.07.2018 15:26
Ja die Paretto Regel (80/20 Regel) gilt vielleicht auch hier.

Es macht sich langsam ist aber viel Arbeit für Yannik. Neben den elweb Foren wird es weitere Foren geben, die er dann betreut und die sich nicht überkreuzen mit den elweb Foren.

Hier ein erster Blick. An den Farben versuchen wir noch ein wenig zu drehen, wenn man jedoch ein gemeinsames Layout über die Foren machen muss, kann sein wir müssen uns vom gelb verabschieden.


[attachment 2799 elweb2018_inhalte.jpg]
[attachment 2800 elweb2018_layout.jpg]

von Ralf Wagner - am 31.07.2018 18:04
mysnip schaltet die Foren Ende August ab, ich bin guter Hoffnung das wir die Umschaltung deutlich vorher schaffen.

Die Beiträge die wir im Moment schreiben sind leider verloren, weil der Datenbankauszug von Anfang Juli in das neue Forum eingespielt wird. Ich denke das können wir verschmerzen.

von Ralf Wagner - am 04.08.2018 15:01
Zitat
Ralf Wagner
Die Beiträge die wir im Moment schreiben sind leider verloren, weil der Datenbankauszug von Anfang Juli in das neue Forum eingespielt wird. Ich denke das können wir verschmerzen.


Die Menüstruktur mit allen Überschriften haben ich mit mit httrack mal runtergesaugt. Die für mich relevantesten Einzelthreads ebenfalls. Wäre schade, wenn einige der neueren Nach-Anfang-Juli Diskussionen so verlorengehen würden.

Noch immer unbeantworet, auch von Kollege Seifert: Lässt er das Forenarchiv bestehen, so dass man mit Suchfunktion noch auf die alten Beiträge kommt? Also kein aktives Forum mehr, nur noch Archiv. Wäre echt schön, bitte Du ihn doch auch noch darum.
Und wenn er es nicht machen will oder kann: ich hätte genug Speicherplatz. Wie rankommen ans Archiv? html Seiten saugen ist kein Problem. ein "read.php" (wie für die einzelnen Threads) macht Probleme. Obwohl getleft das auch macht... Ist aber tagelag am saugen und speichert dann GB ab, weil jeweils die gesamte Menüunterstruktur mit angelegt wird. Also eher viel zu viel. Ich hatte nach 1,2 GB dann abgebrochen.

Gruss, Roland
Sorry, aber ich will doch nur das alte Wissen irgendwie nutzbar und zugänglich erhalten. Schaun wir mal, wie es im neuen Yannik Forum aussieht. Bin echt gespannt. Wann springen wir rüber vom alten zum neuen Forum bzw. von der alten und gewohnten Ansicht zu neuen Ansichten?

von Berlingo-98 - am 05.08.2018 13:28
"Ab Anfang Juli" sind quasi alle meine Beiträge. Natürlich dient das Schreiben hier teils der Selbstbespaßung, aber auch um anderen und zukünftigen Interessierten ein paar Anregungen dazulassen.

Ich werde meine Threads sichern und die dann im neuen Forum wieder einstellen. Falls das nicht gewünscht ist werde ich mich hier mit meinen Beiträgen und dem Veröffentlichen von neuen Projekten erst einmal größtenteils zurückhalten, weil ich mit meiner Zeit dann doch Wertvolleres anfangen kann als Posts zu schreiben die eh recht bald im Nirvana verschwinden.

Finde diesen Umgang mit dem Gedankengut hier tatsächlich sehr schade. Meinen Klimbim bekomme ich auch allein so wie ich ihn möchte, aber eigentlich macht Teilen ja Freude...

In der Hoffnung auf eine bessere Lösung,

Matthias

von twikis - am 05.08.2018 16:58

mal wieder verschluckt Re: Veränderungen im elweb

Das einem, gut mache mal:spos:
Zitat
Finde diesen Umgang mit dem Gedankengut hier tatsächlich sehr schade. Meinen Klimbim bekomme ich auch allein so wie ich ihn möchte, aber eigentlich macht Teilen ja Freude...

Hm - Nun man lasse mich das mal mit einer Frage formulieren, wird das nur auf einen hier zutreffen?

Den Blick mal Spiegel abwenden und den Fokus verändernd.

Das ist nicht etwas was der/DIE Mitglieder hier veranlaßt haben noch der "Hausherr" des Forum noch seine Adjutantz aus Mutwilligkeit nach Gutsherrenart - gut diesmal nicht!

Das liegt an dem Umstand das der Serverbetreiber und begleitend mit anderen Umständen der Wirtschaftlichkeit; Lebens- oder Berufsumstände; Entwicklungen im Netz und der Stillstand der MySnip-Software sowie die Neue Datenschutzverordnung (mit einem heftigen Damoklesschwert) wobei letzteres wohl der Initiator ist, das der Komplette MySnip-Server sich eben verabschieden wird. ( falls noch nicht mitbekommen betrifft etwa 15.000 Foren! Wobei 99 nun sagen wir mal 95% einen Reiskorn auf den Uranus entsprechen)

Wenn betreffende hier nicht aktiv würden, rudimentär das Retten zu wollen, durch eine Migration - ist alles Weg auch deren Arbeit!

von thegray - am 05.08.2018 19:25
Zitat
twikis
"Ab Anfang Juli" sind quasi alle meine Beiträge (weg).

Ich werde meine Threads sichern und die dann im neuen Forum wieder einstellen. Falls das nicht gewünscht ist werde ich mich hier mit meinen Beiträgen und dem Veröffentlichen von neuen Projekten erst einmal größtenteils zurückhalten, weil ich mit meiner Zeit dann doch Wertvolleres anfangen kann als Posts zu schreiben die eh recht bald im Nirvana verschwinden.

Matthias


Keine Sorge. Die sehr schöne Beschreibung Deiner Vorüberlegungen und dann des Umbaus auf SepEx sind (auch mir) zu wichtig, um verloren zu gehen. Das habe ich jetzt schon gesichert, ist mit Firefox Bordmitteln und ganz ohne Hilfsprogramm ja eine ein-Klick Lösung. Na ja, fast. Und schon gemacht.

Gruss, Roland

von Berlingo-98 - am 06.08.2018 09:07
Ich habe mir den sepex Umbau auch gespeichert echt super beschrieben es wäre aber doch schön wenn Du ihn ins neue Forum übertragen könntest da haben alle was davon.. bisher ist ,seit ich dabei bin (2006) kein kleiner Beistrich verlorengegangen. Das hierist jetztja sozusagen ein Forums GAU der aber wohl recht gut gemangt wird

von Christian s - am 07.08.2018 15:08
hallo ralf :xcool:
Zitat
Ralf Wagner
Der Count down läuft...

wo hin?
mal da ist nix zu finden:
[elektroauto-forum.de]

:confused:
oder gibts einen aktuelleren link dahin?

von weiss - am 09.08.2018 18:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.