Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
www.ThomasSchuermann.de - Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
frank battermann

Die größte Party aller zeiten...

Startbeitrag von frank battermann am 12.06.2002 15:10

Mir ist grad ne Meldung in die Hände geflattert. Auf den ersten Blick hat es vielleicht nix mit Thomas zu tun. Aber vielleicht könnt Ihr es Euch ja auch mit Thomas vorstellen.


Die Megaparty 2003!!! Die größte Party aller Zeiten.

Ab 01.Juli fährt der Startschuß zur größten Party aller Zeiten. Es versuchen einige Leute das unmögliche möglich zu machen.
Ein Open Air Konzert. 24Std.(!!!) lang und mit 50(!!!) Acts. O.k. Solche Festivals gibt es jedes Jahr. Und doch hat es dieses noch gegeben. Unter Megaparty2003@gmx.de entscheidet Ihr, wenn Ihr auf der Bühne sehen wollt. Und es wird alles versucht, daß der oder die Künstler zusagen. Es soll eine Mischung entstehen, die es so noch nie gab. Jeder Act kriegt ca. 30 Min. zum performen. Und die Gästeliste soll so bunt sein, wie das Projekt selbst. Von Pur bis O-Town. Von Tina Turner bis westernhagen. Die Acts sollen ohne Gage auftreten. Der Reinerlös geht an den RTL Spendenmarathon. Für die Anreise, Übernachtung, ect... wird durch Sponsering gesorgt. Auch die Moderatoren auf der Bühne sollen alle 2-3 Std. wechseln. Auch Comedy Acts sollen natürlich unter den 50 sein...


Was haltet Ihr von der Idee??? Wen wollt Ihr sehen??? Wer soll u.a. moderieren??? Glaubt Ihr, daß man Künstler durch den guten Zweck im Hintergrund für sowas gewinnen kann??? Würdet Ihr zu sowas hinfahren???
Bin gespannt auf Eure Meinung

Batti

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.