Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Einsteiger
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Grünschnabel, headwind, vivai

Was bedeuted "Vola Abbau"?

Startbeitrag von Grünschnabel am 30.10.2002 12:41

Hallo zusammen!
Im Warrants-Talk wurde schon mehrfach der Vola Abbau (und Aufbau?) erwähnt. Mir ist nicht ganz klar, was das bedeuted.... kann mir das mal jemand kurz erklären und was ich beim Optionen traden deshalb beachten muss??
Merci vielmals!!

Antworten:

Re: Was bedeuted

Die Volatilität ist eines der zentralen Elemente im Optionpricing. Die implizite Volatilität drückt die vom Markt erwarteten Kursschwankungen des Basiswertes für die Zukunft aus. Heftige Kurssausschläge erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass der Ausübungspreis erreicht wird und der Investor die Gewinnschwelle erreicht. Daher ist er bereit, für Warrants mit einem volatilen Basiswert eine höhere Prämie zu bezahlen.

Die implizite Volatiltät ist i.d.R. für Optionen mit einer langen Laufzeit grösser als für Optionen mit einer kurzen Laufzeit.

Vor allem nach grossen Kursschwankungen kann es auch zu einer inversen Fristenstrukturkurve kommen, d.h. dass bei Optionen mit kurzen Laufzeiten die impliziten Volatilitäten höher sind als bei Optionen mit langen Laufzeiten.

I.d.R. sinkt die Volatlität bei steigenden Aktienkursen und vice versa.

Beim Optionstraden ist immer wichtig, dass ein Blick auf die implizite Volatilität geworfen wird. Folgende Fragen müssen beantworten werden können:
a) ähnliche Warrants (Laufzeit & Strike & Basiswert) können über die impl. Vola verglichen werden.
b) in der Fullquote den Vola-Verlauf anschauen. Hat der Warrant einen extremen Vola-Anstieg hinter sich? Dann ist vorsicht geboten!
c) mit dem Simulator kurz das Szenario durchspielen und auch die Vola simulieren.

von vivai - am 30.10.2002 14:35

Re: Was bedeuted

Merci! Schon klarer, aber man muss schon 2 mal darüber nachdenken, oder hab ich nur eine lange Leitung?? :-)
Auf jedenfall denke ich, habe ich es begriffen!
Gruss und Dank!

von Grünschnabel - am 30.10.2002 17:51
Freiraum für den MM, um dir Knete aus der Tasche zu zu ziehen :fu:

von headwind - am 09.11.2002 21:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.