Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Einsteiger
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Taylor

wenn Mirco lieber meine Fehler sucht anstat über ACTIVA zu berichten!!!

Startbeitrag von Taylor am 03.06.2005 14:53

DGAP-News: Activa Resources AG deutsch
Der Vorstand der Activa Resources AG gibt bekannt, dass ihre 100%ige




Activa Resources AG meldet Bohrerfolg im Hidalgo Frio Projekt

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Activa Resources AG meldet Bohrerfolg im Hidalgo Frio Projekt

Der Vorstand der Activa Resources AG gibt bekannt, dass ihre 100%ige
Tochtergesellschaft, Activa Resources LLC, eine weitere erfolgreiche Bohrung
vorgenommen hat. Die erste Bohrung (Kaler Energy, South Weslaco GU #35) des
Hidalgo Frio Projektes im South Weslaco Feld in Hidalgo County, Texas, wurde
erfolgreich bis zu einer Gesamttiefe von 9.000 Fuß gebohrt. Der Beginn der

Erdgasförderung ist für Juli vorgesehen. Weitere Details werden demnächst
bekannt gegeben.

Der Vorstandsvorsitzende von Activa Resources, Leigh A. Hooper, fügt folgendes
hinzu: "In unserer Beteiligung beim Hidalgo Frio Projekt sehen wir einen
wichtigen Wachstumsmotor für Activa. Ursprünglich wurde dieses Feld 1954
entdeckt. Unser Erfolg an dieser Stelle ist eine weitere Bestätigung der in
Amerika vorhandenen Möglichkeiten zu bereits bestehenden Feldern
zurückzukehren und zusätzliche Reserven durch den Einsatz moderner seismischer
Technologie zu finden. Das ist der grundlegende Ansatz der
Geschäftsphilosophie von Activa."

Rückfragehinweis: Leigh A. Hooper, Vorstandsvorsitzender, Tel. +49 6172 483
2352

Bad Homburg v.d.H., 3. Juni 2005

Der Vorstand

PROGNOSEN: Diese Meldung basiert auf teilweise zukunftsorientierten Prognosen,
ua. über geplante Bohrungen und Erweiterungsbohrungen, sowie den damit
verbundenen Kosten und Schätzungen von Erdöl- und Erdgasproduktion, Cashflows
und andere Faktoren. Sämtliche Aussagen wie z.B. geplant, geschätzt, erwartet,
potentiell etc. gelten als Prognosen. Auch wenn Activa Resources AG der
Meinung ist, dass die hier genannten Prognosen plausibel sind, umfassen sie
Risiken und Unsicherheiten, so dass das Eintreffen der prognostizierten
Ergebnisse nicht gewährleistet werden kann. Wichtige Faktoren die zu einer
Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse gegenüber den Prognosen führen können,
sind z.B. Probleme technischer und mechanischer Art oder geologische
Gegebenheiten, die dazu führen könnten, dass eine kommerzielle Ausbeutung der
Reserven nicht möglich ist. Auch könnten Produktpreise einen wesentlichen
Einfluss auf die Rentabilität haben.


Ende der Mitteilung (c)DGAP 03.06.2005
------------------------------------------------------------------------------
WKN: 747137; ISIN: DE0007471377; Index:
Notiert: Freiverkehr in Frankfurt



Autor: import DGAP.DE, 09:10 03.06.05

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.