Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Einsteiger
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren
Beteiligte Autoren:
investor, Mirco, Prof. Taylor

@ Luckman ABB in NY nachbörslich...

Startbeitrag von Prof. Taylor am 26.09.2006 06:33

After Hours Trading
9/25/2006 4:10:00 PM Last:
13.40 Change:
+0.19 Volume:
500

Wegen 500 Aktien, die einer bei 13.40 gekauft hat ist wohl nicht viel im Busch.

Vorbörslich +10 Rappen aber das gibt noch keine 13.60


Cardero Resources war Nachbörslich mal 300% im Plus (Fusionsgerücht)
und am nächsten Tag unverändert gestartet. Da waren umsätze in Millionenhöhe nachbörslich aber hier bei ABB...


Volume: 1,426,300 also soviel machen wir in der Schweiz wohl auch oder?

Nachbörse ist im allgemeinen ein nicht wirklich verlässlicher Indikator, es sei denn es kamen zahlen (auch nachbörslich)

Antworten:

Boa, 500 Stk. nachbörslich und denn heisst das grad das de Kurs explodiere mues?

Luckman, ich denke du hesch das nachbörslich nur kennt vo INTEL oder YAHOO nachdems amel Zahle bracht hend.

Wens so bi "nebewert" passiert isch es bi so chline Volume meistens nöd vo grosser Bedütig.

Muen nöd mal heisse das hüt uf dem niveau eröffnet in amerika.

Ha mal aktie gha die isch nachbörslich jede tag no 0.50 ufekauft worde aber eröffnet het die immer ufem schlusskurs...

Man lernt, tag für tag

von Mirco - am 26.09.2006 07:26
x



von investor - am 26.09.2006 07:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.