Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
marc, vivai

14.5. ubs 15.5. cs zahlen

Startbeitrag von marc am 13.05.2002 10:11

unsere beiden grossen stehen kurz vor der bekanntgabe der zahlen, was ist so eure meinung? eher put oder call; besten dank fuer eure meinungen

Antworten:

beide banken werden mit sicherheit nicht vorjahreszahlen übertreffen können. ich bin bei der ubs eher zuversichtlicher als bei der csg. die kosten hat die ubs schon länger im griff und durch den verkauf der hyposwiss fliessen rund 120mio. in die kasse. gespannt bin ich auf den abfluss der assets (wegen italien). was ist definitv abgeflossen, was konnte in den offices italien zurückgewonnen werden). ich würde weder call noch put kaufen. was für überraschungen haben die banken noch? csg: abgang mühlemann?

von vivai - am 13.05.2002 12:43
na ja, wenn ich mich nicht irre, hoerte ich schon mal erste zahlen in sachen steueramnesie in italien. bei der ubs seien ca 4 mrd abgeflossen, bei der cs weniger, wie waere ein staddle? resp. koennte ich den auch mit wrts replizieren oder direkt an der eurex,

von marc - am 13.05.2002 13:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.