Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spread, vivai, Buser Daniel, buyer

Frage zur ZKB als MM

Startbeitrag von Spread am 07.08.2002 07:31

Die ZKB stellt seit einigen Tagen bei der Option ZURKI etwas sehr grosse Spreads. Z.B. Heute morgen um 0925:
Bid 0.11 (145'000)
Ask 0.14 (115'000)

Da ich auf einer ZURKI Option sitze und diese gerne loswerden möchte bin ich an fairen Spreads interessiert - Kann ich da etwas unternehmen?

Gruss + Danke,
Spread.

Antworten:

ruf direkt den Market Maker an!!!

von Buser Daniel - am 07.08.2002 07:45
bei diesen volatilitaeten duerfte es auch fuer marketmaker schwierig sein, enge spreads zu stellen. ich wuerde einfach die zkb anrufen 01 293 66 65 und fragen, ob sie evtl. zwischen geld/brief etwas handeln koennen. viel glueck. :-)

von buyer - am 07.08.2002 07:49

@spread: hat's was genützt??? (oT)

x

von vivai - am 07.08.2002 12:13

Re: @spread: hat's was genützt??? (oT)

Es geht - immerhin stellen sie jetzt anständige Volumina - die Spreads sind aber immer noch zu gross.

Bei einer "Räppleroption" (ZURKI) einen Spread von mehr als einem Rappen zu stellen, ist einfach eine Frechheit !

(Mittwoch, 07-08-2002, 15:15)
Bid: 0.12 (100'000)
Ask: 0.14 (104'600)

Gruss + Danke,
Spread.

von Spread - am 07.08.2002 13:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.