Die spinnen, die Amis!

Startbeitrag von Fliesch am 27.08.2002 14:19

Wieder einmal mehr.
Jetzt rasseln sie runter, als ob sie paranoid wären, dann brausen wir wieder hoch..... Es sött jetzt mau gnue heu dunge si. Es si ja nid aui zahle schlecht gsi. Die objektive Zahlen sie guet!

Fliesch

Antworten:

das stimmt schon, aber die Amerikanische Wirtschaft hängt weiterhin !nur! vom Konsumverhalten ab!!

von bausio - am 27.08.2002 14:20
Jäähh, die berühmten 2/3. Ok. Aber wie representativ ist denn die Stichprobe? Hast de das Ding mal statistisch unter die Lupe genommen.
Die Standardabweichung alleine liegt sicher noch lange im Bereich von 97.... Die Zahl sagt schlichtweg fast nix aus!
2. Grund: Investitionene steigen, der Grund für die letzte Rezession (die kurze) sei ein Mangel an Investitionen gewesen. Nun die sind ja scheinbar stark gestiegen.
Quintessenz: Die Amis schnallens noch nicht, dass es noch weiter rauf geht.

Fliesch

von Fliesch - am 27.08.2002 15:13
Genau so ist es, ich nenne das Dummheit, aber vielleicht schnallen Sie's ja doch noch?

von trader - am 27.08.2002 15:45
jo guet, aber ech glaub d amis poegid langsam das en Irak-Krieg onuswiechlech esch. Also ech warte die Woche no ab (Dow no einisch uf 9000) ond setzt nochhär uf Puts ufe Dow.

von CH - am 27.08.2002 20:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.