Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Daytrader, trader, swisscheese, mcdaddy105, helmut, woo, marc, Michel, el cid, wazzuuuppp

NESMD für 0.18

Startbeitrag von Daytrader am 03.12.2002 08:23

habe nesmd für 0.18 gekauft denke das nesn nicht mehr all zuweit fällt!!!

Antworten:

Ich hab NESME für 0.21 gekauft... ist ja schön gesunken...

von Michel - am 03.12.2002 08:23
Habe nesup für 0.10 gekauft und den Schnitt somit auf 0.12 gesenkt.



trader

von trader - am 03.12.2002 08:26
NESTLE-GERÜCHT +++ IN MARKTKREISEN WIRD EINE NESTLE-GEWINNWARNUNG BEFÜRCHTET!

ich hoffe nun, dass nestle dieses gerücht umgehend dementiert!!

von el cid - am 03.12.2002 09:08
und detsche bank sei als verkaeufer im markt (geruecht)

von marc - am 03.12.2002 09:29
ist schon lange dementiert worden!!

von wazzuuuppp - am 03.12.2002 09:37
nesmd für 0.19 nachgekauft...

von swisscheese - am 03.12.2002 09:50
Hab nesup bei 0.09 nachgekauft. Einstandspreis nun 0.10. Denke Nestle hat bis ende Jahr noch etwas nachzuholen. we will see...
mcdaddy105

von mcdaddy105 - am 03.12.2002 09:58
alle reden vom möglichen krieg im irak.sollte es dort wirklich losgehen ist doch eine nestle perfekt!wie sieht es mit home depot aus,gibts da calls?

von helmut - am 03.12.2002 10:01
leider nein

von Daytrader - am 03.12.2002 10:04
eben, im moment ist die Lage schwer abzuschätzen. Schon nur hier im forum gehen die Meinungen weit auseinander. Deshalb ist unsere Nestle als echt konservativer Titel immer ein guter Kauf. :)
mcdaddy105

von mcdaddy105 - am 03.12.2002 10:04
Hab es doch gesagt es geht runter. Hoffentlich bei nesn bis 280.- wie ich gestern geschrieben habe. Hab ja nesup dazu gekauf bei 0.10 und novme gekauft.



trader

von trader - am 03.12.2002 10:09
verkauft o.21

von Daytrader - am 03.12.2002 11:11
Zürich, 03. Dez (Reuters) - Die Aktien des Schweizer Nahrungsmittelkonzerns Nestle sind am Dienstag wegen Spekulationen über eine mögliche Übernahme der amerikanischen Firma Adams unter Druck geraten. Händlern zufolge führten auch charttechnische Überlegungen zu Abgaben in der Aktie. Zudem machten im Markt Gerüchte über eine Gewinnwarnung die Runde, sagten Händler. Nestle wollte zu den Spekulationen keinen Kommentar abgeben.

Bis zum Mittag fielen die Nestle-Aktien zwei Prozent auf 296 sfr in einem 1,7 Prozent schwächeren Gesamtmarkt.

Dem Unternehmen nahestehende Kreise sagten indessen, Nestle halte an früher gemachten Aussagen zur Geschäftsentwicklung fest: Das Unternehmen hatte Ende Oktober einen Umsatz und Gewinn für 2002 über dem Vorjahresniveau in Aussicht gestellt.

Nestle wird, ebenso wie Cadbury-Schweppes und Kraft , seit längerem Interesse an dem Süsswarengeschäft Adams von Pfizer nachgesagt. Investoren fürchten jedoch, dass Nestle sein sehr gutes Kreditrating durch eine solche Übernahme verlieren könnte, auch wenn diese strategisch Sinn mache.

von woo - am 03.12.2002 12:48
wenn nesn bis 280 runter gehen
wie du dir das wünschst dann kannst du aber deine
nesup-papiere knapp als geschenkspapier brauchen... ich hab nesup als call gekauft oder gibts einen gleichnamigen put?
cheerio

von swisscheese - am 03.12.2002 12:52
Hab falsch geschrieben, meinte;hoffentlich nicht bis auf 280.- sonst hätte ich ja nicht nochmals gekauft.

Auch wenn wir auf 280 fallen würden, ist der Titel schnell wieder bei 300.-


Jetzt cool bleiben


trader

von trader - am 03.12.2002 13:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.