Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
youngman, fliesch, malthus, haefeli, CH

INTC

Startbeitrag von youngman am 14.01.2003 21:23

4:20pm 01/14/03 [INTC] INTEL Q4 EARNS 16C VS 15C

weiters kommt noch......

Gruss

Antworten:

4:22pm 01/14/03 [INTC] INTEL Q4 REVS $7.16 BLN VS. $6.98 BLN

4:22pm 01/14/03 [INTC] INTEL Q4 FIRST CALL EARNS EST. 14C

4:22pm 01/14/03 [INTC] INTEL Q4 FIRST CALL REVS EST. $6.9 BLN


Gruss

von youngman - am 14.01.2003 21:24
4:23pm 01/14/03 [INTC] INTEL EXPECTS Q1 REVS $6.5 BLN TO $7 BLN

4:24pm 01/14/03 [INTC] INTEL EXPECTS Q1 GROSS MARGINS OF 50% VS. Q4 51.6%

4:23pm 01/14/03 [INTC] INTEL EXPECTS '03 CAPEX DOWN TO $3.5-$3.9 BLN

von youngman - am 14.01.2003 21:26
Und wo steht INTC jetzt?

von fliesch - am 14.01.2003 21:30
17.9$ aktuell, Tendenz leicht steigend, trotzdem denke ich es kann nicht mehr weiter raufwärts gehen...........

Gruss

von youngman - am 14.01.2003 21:31
Yop... generelle Nachbörse tendiert schwächer...

wel well see...

von haefeli - am 14.01.2003 21:37
Diese Woche (und die nächsten) werden funny!

Wünsche noch einen schönen Abend.

fliesch

von fliesch - am 14.01.2003 21:42
intc ziehen jetzt wieder an. futures ebenfalls.
Der Ausblick kommt um 23.30

von CH - am 14.01.2003 22:02

auch ich wünsche...

einen schönen abend,..

ja die letzten 2 monate waren sehr trading geeignet,..und wie du sagst die nächsten wochen werden sicherlich auch "funny"..:-)

schade beginnt bei wieder die prüfungssaison,.. :-( naja, halb so schlimm - ich bin mir sicher das ihr die volumen hoch haltet ;-)

Gute Nachtruhe,..

malthus

von malthus - am 14.01.2003 22:03
15.01. 13:45
JP Morgan / SG Cowen: Intel zu teuer bewertet

--------------------------------------------------------------------------------
(©BörseGo - [www.boerse-go.de])
JP Morgan teilt seinen Kunden in einer am Mittwoch publizierten Researchmitteilung mit, dass Intel “mit dem 4.4 fachen des 2003´er EPS (Gewinn je Aktie)“ bewertet ist, während auch das KUV (Kurs-Umsatz-Verhältnis) etwas hoch sei. Dies sollte sich aufgrund der Verlangsamung der Nachfrage in den Endmärkten Intel´s in nächster Zeit relativieren. Die Analysten sehen ein Abwärtspotential der Aktie bis $11. SG Cowen geht von „begrenztem Aufwärtspotential“ der Aktie aus, da Intel´s Wachstum unter historische Durchschnittswerte falle und die Bewertung über historischen Durchschnitten liege.

von fliesch - am 15.01.2003 14:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.