Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
25
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Henry, Daytrader, Hama, Wallstreet, think positive, LOGI, trader

ABB Forumauszug !

Startbeitrag von Henry am 28.10.2003 07:36



ABB?
Autor: Broki
Datum: 03.10.2003 08:30

Wie sieht ihr die lage bei abb? ist die aktie jetzt günstig?

danke für eure meinungen.



Re: ABB?
Autor: Henry
Datum: 03.10.2003 09:08

Ich warte bis ABB auf 6.20/6.40 runtergeht.



Re: ABB?
Autor: Obli
Datum: 03.10.2003 10:16

Doch so weit wirds nicht kommen !!!!!!


Ich glaube doch, sieh mal die Zahlen an :
Gruss Henry.

ABB- Hoher Verlust im Q3; Finanzierungsplan mit Kapitalerhöhung, Bankkredi

Zürich (AWP/sda) - Der Verlust des Elektrotechnikkonzerns ABB Ltd ist im
dritten Quartal stärker gestiegen als erwartet. Zur Stärkung der Bilanz hat ABB
einen neuen Finanzierungsplan ausgearbeitet, der neben einer Kapitalerhöhung
einen Bankkredit sowie die Ausgabe einer Anleihe vorsieht.

Für das dritte Quartal 2003 weist ABB einen Verlust von 279 Mio USD aus. In
der Vorjahresperiode hatte sich der Fehlbetrag noch auf 148 Mio USD belaufen.
Der Umsatz stieg dagegen um 7 Prozent auf 4,798 Mrd USD, wie der ABB-Konzern am
Dienstag in einem Communiqué mitteilte.

Für das Gesamtjahr 2003 hält ABB an den Zielen fest, das Umsatzwachstum, die
Betriebsgewinn-Marge und die Verschuldung auf unveränderter Basis halten zu
können. Dagegen revidiert ABB die Ziele für das Umsatzwachstum der
Kerndivisionen in lokalen Währungen nach oben.

ABB gab weiter einen weitreichenden neuen Finanzierungsplan mit
Eigenkapitalerhöhung, neuem Bankkredit und einer Anleihe bekannt. Für die
Kapitalerhöhung hätten die Banken der Zeichnung von 960 Mio Aktien zu einem
Mindestemissionspreis von 3,40 CHF je Aktie zugestimmt, heisst es im Communiqué.

Zudem habe ABB mit den Banken einen neuen Kreditrahmen in Höhe von 1 Mrd USD
vereinbart. Schliesslich plant ABB die Emission einer neuen Anleihe im Wert von
rund 650 Mio Euro.

Der geplante Verkauf des Konzernteils OGP (Division Öl, Gas und Petrochemie)
macht laut Communiqué Fortschritte. Es seien aber «möglicherweise neue
Hindernisse aufgetaucht».

Es sei jedoch bereits ein vorläufiger Vertrag unterzeichnet worden, der den
Verkauf eines Grossteils des Bereichs Upstream von OGP an eine Beteiligunsgruppe
aus Candover, JP Morgan Partners und 3i Group vorsehe. Die Preisspanne bewege
sich zwischen 925 Mio und 975 Mio USD.

Der Vertrag dürfte noch vor Ende 2003 unterzeichnet werden. Die endgültige
Unterzeichung hänge aber von rechtlichen Prüfungen ab, die mit möglicherweise
unzulässigen Zahlungen in drei Ländern in Zentralasien, Afrika und Südamerika zu
tun hätten. ABB habe diese Zahlungen in eigenen Untersuchungen aufgedeckt und
ermittle nun, ob es weitere solche Zahlungen gegeben habe.

ABB hatte im Jahr 2002 bei einem Umsatz von 18,3 Mrd USD eine
Betriebsgewinn-Marge von 1,8 Prozent erreicht und einen Rekordverlust von 783
Mio USD erlitten.

Antworten:

Hallo Henry

steigst du ein ?
und wenn welche option?

von Daytrader - am 28.10.2003 07:42
Hallo Daytrader

Habe jetzt ABBOF ins Auge gewfasst, da ich
ABBOE vor 10 Tagen gelöscht habe !

Werde mal 1 Anfangsposition kaufen !

Gruss Henry

von Henry - am 28.10.2003 07:44
ok danke

von Daytrader - am 28.10.2003 07:47
ABBVL Strike 10, ist auch gut.

von Henry - am 28.10.2003 07:48
ja oder abbit
die frage ist wohl welche laufzeit dez03 juni 04 oder dez 04
ich denke eher ein 04

von Daytrader - am 28.10.2003 07:50
abbla wäre auch noch was 9 strike juni 04

von Daytrader - am 28.10.2003 07:52
Ich werde Strike 8 mitgehen. 06/12 .04
Schade habe keinen mit 5er Ratio
gefunden ! Und du ?

von Henry - am 28.10.2003 07:57
Weiss nicht. Das sieht nicht gut aus. Für den Bankkredit wird ABB wohl horrende Zinsen bezahlen müssen und dies bei eher schwacher Ertragskraft. Die Spartenverkäufe scheinen auch nicht so zu laufen wie es sich Voser vorgestellt hat.

ABBN wird meiner Meinung nach noch weiter runtergehen. Wir werden wohl bald die 4 vor dem Komma sehen.

von think positive - am 28.10.2003 07:57
Wieso sind so viele positiv auf ABB? Sieht ja makaber aus!!!

von Wallstreet - am 28.10.2003 07:59
abbla 9 strike 4ratio juni 04

von Daytrader - am 28.10.2003 08:01

Hallo!???

ABB wollte doch Gewinn schreiben dieses Jahr...davon sind sie ja weit entfernt oder...

von Wallstreet - am 28.10.2003 08:12

Re: Hallo!???

kurzfristig sind die zahlen sch....
zukunft zählt ....

von Daytrader - am 28.10.2003 08:23

Re: Hallo!???

Ja schon, aber das Unternehmen steht von mir aus gesehen auf wackligen Beinen. Muss nur ein negativer Aspest-Entscheid kommen und schon gehts bergab mit den ABB-Calls.

von Wallstreet - am 28.10.2003 08:45

Re: Hallo!???

Nicht spekulieren, handeln!

von Hama - am 28.10.2003 09:06

zu spät

abbla ist ja jetzt wohl auf und davon ...........

abboh ?

von LOGI - am 28.10.2003 09:12

ABB noch tiefer, diese Woche

Verstehe nicht, wie man jetzt schon Calls kaufen kann...., heizt besser mit den scheinen. :-)

von Wallstreet - am 28.10.2003 09:20

Re: ABB Kapitalerhöhung

Für 5 alte erhält man 4 neue Aktien zu Fr. 3.40 - darum steigt der Kurs der Aktie heute, nachdem natürlich zuerst unter 6.50 gedrückt wurde...

ALSO: Aktie kaufen zu 6.50, dh. noch etwas zuwarten

von Hama - am 28.10.2003 09:27

Re: ABB Kapitalerhöhung

Da geht die Rechnung nicht auf !
4 * 6.50 = 26.00
5 *3.40 = 17.00, wir der Unterschied ausbezahlt ?

von Henry - am 28.10.2003 09:40

Re: ABB Kapitalerhöhung

Weiss ich nicht, vielleicht mit Schoggitaler...

von Hama - am 28.10.2003 09:43

Re: ABB Kapitalerhöhung

nein mit ein paar aspest schutz handschuhen

von LOGI - am 28.10.2003 09:44

Re: ABB Kapitalerhöhung

Ups, hat aber hoffentlich nichts mit Pest zu tun!?

von Hama - am 28.10.2003 09:46

Re: ABB Kapitalerhöhung

Morgen weiss ich mehr !
Danke.

von Henry - am 28.10.2003 10:02

@think positive

die 4 nach dem Komma!!!

7.40...

von trader - am 28.10.2003 17:42

Re: @think positive

....ich habe ja nicht gesagt das die 4 vor dem Komma heute kommen. Nur eine Frage der Zeit.

von think positive - am 29.10.2003 03:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.