Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
youngman, Ziengge, rover, Dan, newbi, pSamurai, Jooste

ZURN -> ZURIA

Startbeitrag von youngman am 03.12.2003 18:50

Hallo miteinander

Ich habe noch Zuria im Depot.... ich will nicht klagen, aber irgendwie hat GS heute voll schlechte Kurse gestellt. ZURN ist heute extrem ins Geld gelaufen, der Warrants stieg nur minim. Der innere Wert liegt heute bei 0.12 und der Zeitwer noch bei 0.17... gestern lag der innere Wert bei 0.02 und der innere Wert bei 0.23....

Wie ist dies möglich?? Volaabau oder ist das normal??

Gruss

Antworten:

Yep, krasser Volaabbau von ca.36%-31%...

von rover - am 03.12.2003 19:12
..innerhalb einer Woche natürlich, das ist wirklich sehr viel, du kannst es ja selber nachschauen unter warrants.ch...

von rover - am 03.12.2003 19:19
Yep... das habe ich jetzt auch gesehen!!!

Krass!! Darum meiden viele Investoren GS-Warrants!!!

Jetzt hoffe ich das ZURIA mehr hebelt!!! Da die Vola jetzt extrem herunter gekommen ist!

Gruss

von youngman - am 03.12.2003 19:30
Die Ratio dürft ihr auch nicht vergessen (50), LVG 7,9%!

von Ziengge - am 03.12.2003 19:33
naja, zurn ist ja auch recht gestiegen iden letzten tagenl, die vola ist halt etwas recht subjektives.... da spielen andere noch viel mehr, ich habe gs immer als guten emi in erinnerung. (es ist allerdings nicht so, dass ich über eine längere trading-karriere erzählen könnte, deshalb ist diese aussage wohl auch nicht so gewichtig :-))

von pSamurai - am 03.12.2003 19:34
Hi there,

Bought last Friday ZURIA @ .23. They did play extreme vola games. Think that they are however base now. Zurn looks excellent still from an technical side however I sold today my 15300 warrants @ .28. Rather book profits and sidelined: waiting for a small retracement to enter again.

Cheers

von Jooste - am 03.12.2003 19:51

so nebenbei

Ich empfehle diversen Spekulanten ein Seminar zu besuchen.

[www.warrants.ch]

Die Seminarkosten sind ein Bruchteil vom Lerngeld und bereiten erst noch spass!

Ist wirklich empfehlenswert!

Mit dieser Empfehlung verdiene ich übrigens nichts. ;-)

Und wie immer bei Derivaten: Tradet nicht jede Richtung, denn dies geht auf die Dauer schief. Glaubt an das *Underlying“ mit der Disziplin; Gewinn/Verlustchancen vor dem Kauf einkalkulieren!!

Gier war schon immer ein schlechter Ratgeber. :eek:

En schöne Aabig.

Ziennge.

von Ziengge - am 03.12.2003 19:54

Re: so nebenbei

also da kann ich eigentlich nur beistimmen; alledings wird es nicht sehr viel nutzen bringen. tatsache ist vermutlich eher: der emitent sprich der mm bestimmt >>und dies vor allem ganz klar und zt. auch sehr falsch. meine auswertungen haben dies in den letzten ttagen (arbeit) ganz klar gezeigt. wo genau? vielleicht skills, aber tatsache ist wenn man eben genau hinschaut = verherend!!! (offensichtlich hat niemand die zeit dazu) oder will es nicht wahrhaben, oder interessiert es schlicht nicht (arbeitet dort).

dass sich die märkte bewegen ist klar, dass sich die mm zt. nicht bewegen ist unklar.

das thema wird immer wieder in diesem forum angesprochen-- komisch

von newbi - am 03.12.2003 23:06

Re: so nebenbei

Da hast du recht. Leider machen nur die MM Kohle....

von Dan - am 04.12.2003 07:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.