Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Joe Sixpaq, Hama, svx_biker, Mike

General Electric

Startbeitrag von Hama am 13.04.2004 18:24

..hoffen wir dass SEB recht hat...., dann GECVL, GEWM (konservativ !)

General Electrics wird wieder stärker wachsen
(©GodmodeTrader - [www.godmode-trader.de])

SEB stufen General Electric mit "kaufen" und Kursziel 36 Dollar ein. Die Analysten verwiesen beim Industrie- und Technologiekonglomerat auf dessen im Rahmen der Erwartungen gelegenen Zahlen zum ersten Quartal. Neun der insgesamt 11 Kerngeschäftsfelder hätten ihr Ergebnis um mindestens 10% gesteigert. Für CEO Immelt habe das zurückliegende Quartal "das stärkste Wachstum, das General Electric seit dem ersten Quartal 2000 erreicht hat" verzeichnet. Für 2005 erwartet Immelt ein zweistelliges Ergebnisplus.

Für 2004 würden aufgrund von Aquisitionen noch Integrationskosten anfallen. Es stimme jedoch positiv, dass der CEO seine 2004er Prognose im unteren Erwartungsbereich um 4 Cent auf 1,59 Dollar je Aktie angehoben habe. Das 2003 übernommene britische Medizintechnikunternehmen Amersham würde nach Auffassung der Analysten den Medizintechnikbereich von GE hervorragend ergänzen.

Antworten:

Das Volumen ist heute also wirklich nicht weltbewegend. Die Kleinanleger schmeissen den Bettel hin und die grossen Fische warten, bevor sie guenstig an die Ware kommen.

Gruss
Dimitri

von Joe Sixpaq - am 13.04.2004 18:33
Wie immer, INTEL muss die Anleger wieder mal aus der Lethargie reissen...

von Hama - am 13.04.2004 18:38
Just one hour and a half to go :O)

von Joe Sixpaq - am 13.04.2004 18:43
INTEL-Prognose: 27 cent Gewinn pro Aktie ist auch nicht ohne...

Wie geht's wohl charttechnisch weiter ?

[www.godmode-trader.de]

von Hama - am 13.04.2004 18:54
Ich nutze Schwächen um den konservativen GEWM weiter aufzustocken.

von Mike - am 13.04.2004 19:01
Es gibt allerdings ein kleines Woelkchen am Horizont der kristalklaren Technischen Analyse. Wie heisst es doch so schoen? Fruehere Unterstuetzungen werden zu Widerstaenden. Damit meine ich die seit einem Jahr ihre Dienste einwandfrei geleistete Up-Trendlinie sowie im Dow als auch in NASDAQ. Da sind die beiden Indexe noch drunter trotz dem gewaltigen Upmove.

Muss aber nichts heissen.

Gruss
Dimitri

von Joe Sixpaq - am 13.04.2004 19:06

Re: General Electric -- Nachtrag

Wenn man allerdings die Elliott-Theorie bemuehen wuerde, dann sind wohl die 5 Up-Wellen vorueber, auf welche 3 Korrekturwellen folgen.

von Joe Sixpaq - am 13.04.2004 19:13
über 1000 geht nicht

von svx_biker - am 28.12.2006 09:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.