Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren
Beteiligte Autoren:
Anleger, COPPOCK ist schuld!, Obli, Beam, Hama

SMI?

Startbeitrag von Anleger am 24.06.2004 14:15

Was ist bloss los mit diesem SMI? Gibt es doch gar nicht, der Dow steigt und steigt Smi kein Wank. Was ist los?????

:confused:

Anleger

Antworten:


This is Switzerland, alles schön langsam !!!

von Obli - am 24.06.2004 14:18
Die haben die Hosenvoll, diese Weicheier. Aber normal ist es auch nicht. Vielleicht wird dem Braten nicht getraut, wenn es weiter steigt werden sie sich eindecken müssen.

von Anleger - am 24.06.2004 14:21
Dem Braten wird nicht getraut....

...denn bei einer boomenden US-Wirtschaft sollten da andere Zahlen erscheinen !

Das US-Handelsministerium in Washington verkündete die Entwicklung beim Auftragseingang langlebiger Güter für Mai 2004. So sank die Zahl der Bestellungen binnen Monatsfrist um 1,6 Prozent. Volkswirte hatten für den Berichtsmonat hingegen mit einem Zuwachs um 1,5 Prozent gerechnet. Für April wurde der Rückgang von vorläufig 3,2 auf nun 2,6 Prozent revidiert.
Dies ist das erste mal seit November/Dezember 2002, dass zwei Monate in Folge ein Rückgang verzeichnet wurde. Nun dürften die Sorgen hinsichtlich der jüngsten Erholung des Sektors wieder zunehmen.

Bereinigt um den Transportsektor sank die Zahl der Auftragseingänge bei den Gütern mit einer Nutzungsdauer von über drei Jahren nur um 0,7 Prozent. Im Transportsektor war der Auftragseingang um 4,1 Prozent eingebrochen.

Die Auftragsentwicklung langlebiger Güter dient als Signal für die Investitionsneigung der Unternehmen. Jedoch gilt sie als nicht sehr verlässlicher Indikator, da Großaufträge zu starken Schwankungen führen. Volkswirte erwarten erst bei einem kräftigen Anziehen der Investitionsnachfrage einen nachhaltigen Wirtschaftsaufschwung.

© finanzen.net

von Hama - am 24.06.2004 14:28
Weiss nicht ob das was damit zu tun hat, die wollen einfach den SMI unten halten, so kommt mir das vor.


Gruss
Anleger

von Anleger - am 24.06.2004 14:52
COPPOCK sinkt immer noch und hält SMI vom Steigen ab.

von COPPOCK ist schuld! - am 24.06.2004 15:01

COPPOCK ????

von Obli - am 24.06.2004 15:19

naja...

er meint wahrscheinlich den Indikator, GD-artig als ob DER Schuld daran ist....

von Beam - am 24.06.2004 15:21

Re: naja...

Stimmt genau! Meine Erfahrung, mein lieber Freund: solange der COPPOCK-Indikator sinkend ist und die schnellen Oszillatoren wie beispielsweise Fast Stochastik nicht drehen gilt für mich: abwarten!

von COPPOCK ist schuld! - am 24.06.2004 15:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.