Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bruno (vormals BRUNO), sommy, börse, svx_biker, *Vogel*, mändli, Beam

gwunder gwunder

Startbeitrag von börse am 15.12.2004 10:03

Hallo Forumgemeinde

Ich bin relativ neu hier und mich würde wunder nehmen, was ihr so macht.
Seid ihr mehrheitlich vollzeit Trader oder geht ihr auch noch einer andern Arbeit nach?
Und gibt es unter euch auch Händler?
Habt ihr euer Wissen von einer Bank oder mehrheitlich aus Selbststudium und aus eigenen Erfahrungen?
Wäre noch intressant wenn man zum Beispiel durchs anklicken der Namen einen kleinen Beschrieb zur Person sehen könnte.
Wie zum Beispiel seine persönlichen Spezialgebiete.
Ich bin mir bewusst das sich diese Fragen mehrheitlich durch regen Besuch dieses Forums klären lassen.
Nur bin ich halt einfach neugierig und hoffe der Eine oder Andere stellt sich mir kurz vor;-)

Gruss die Börse

Antworten:

hallo börse

Zitat

Autor: Anleger
Datum: 07.10.2004 14:54

Titel: Kleine Umfrage



gib diese daten im suchenlink ein und du findest was dein herz begehrt.

gruss
mändli

von mändli - am 15.12.2004 10:14
Willkommen!
-Gehe noch einer anständigen Arbeit nach
-Handle nach techn. Kriterien
-Knoff-hoff: Lesen, üben, Fehler machen und sich verbessern
-Fokus liegt auf DAX. NDX und Warrants auf CH-Aktien wenn Zeit zur Verfügung
-No shares, just warrants
-max. 5'000CHF pro Warrant (meist gestaffelt).
Grüsse

von Bruno (vormals BRUNO) - am 15.12.2004 10:59
...find ich gut, dein Feedback......gratuliere!! :spos:

von *Vogel* - am 15.12.2004 11:39
danke erstmal für eure feedbacks und falls mir sonst noch jemand sein
spezialgebiet mitteilen will hab ich natürlich immer ein offenes ohr.

mach mich nun mal wieder hinter meine studie über die charttechnik
und überwache eure trades;-)

dank und gruss

von börse - am 15.12.2004 12:13
bitte dann um Veröffentlichung Deiner Statistik hier ;)

seit einer Weile hab ich keine Zeit mehr für aktive Trades, bin daher 100% in Aktien long, welche ich bei Bedarf auch auflöse. Analyse hier: Charts + Fundis mittelfristig.

Kurzfristige Zocks reizen natürlich schon, nur der Aufwand ist schon beträchtlich, will man Erfolg haben, hab ich zuwenig Zeit lass ich es lieber sein (es kommt nicht gut sonst). Sobald ich wieder eine Lücke finde bin ich auch hier wieder aktiv dabei

Grüsse & good Trades
Beam

von Beam - am 15.12.2004 12:22
Hallo Bruno

Naja, die technischen Kriterien sind auch nicht immer das gelbe vom Ei, helfen aber sicher für gewisse Aussagen....

Die Börse ist einerseits z.T. manipuliert, andererseits spielt die Psychologie wider Willen eine grosse Rolle.

Tja so bleibts spannend.

Schaue mal zu und bin gespannt was weiter passiert....

und was machst Du ??

Grüsse
sommy

von sommy - am 15.12.2004 12:25
Vogel, bin ich dir wieder zu nahe getreten und habs nicht gemerkt oder zwitschern die Vögelein nur, weil draussen die Sonne scheint?
Grüsse

von Bruno (vormals BRUNO) - am 15.12.2004 12:56
Sommy, wenn die technics der alleinige Schlüssel zum Erfolg wären, dann gäbs nur die und alle würden danach traden. TA hilft aber, Entscheide zu treffen und dadurch Risiken einzuschränken. Wenn die TA nicht hilft oder ich nicht wusste, wie sie mir hätte helfen können, dann greift der SL.
Was meinst du, mit "und was machst du?"
Grüsse, Bruno

von Bruno (vormals BRUNO) - am 15.12.2004 12:58
yes absolut richtig Bruno

Wollte nur wissen, ob Du gerade etwas getradest hast resp. was Deine Strategie +/- bis Ende Jahr ist.

Grüsse
sommy

von sommy - am 15.12.2004 14:52
Sommy, ich handle eigentlich nur Kursverläufe bis sie sich erschöpft haben. Das heisst, dass ich keine Strategie fahre bis Ende Jahr z.B., sondern eine solange ein Trend/Szenarion anhält oder Gültigkeit hat. Das kann morgen oder übermorgen zu Ende sein. Seit gestern morgen bin ich out of DAX.
Grüsse

von Bruno (vormals BRUNO) - am 15.12.2004 15:56
15. Dezember 2004

von svx_biker - am 30.12.2006 18:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.