Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
svx_biker, youngman, ms_nobody, Hama

SEZ

Startbeitrag von Hama am 12.01.2005 10:25

Trotz guter Zahlen aktuell 4% im Minus

Wäre SEZEN ein Kauf ?


SEZ/2004: Umsatz +78% auf 303 (170) Mio CHF; Lackenbucher neuer COO
12.01.2005 07:25:37, AWP Basic German


Zürich (AWP) - Die SEZ Holding AG hat im Geschäftsjahr 2004 nach vorläufigen
Zahlen einen Umsatz von 303 (VJ 170,1) Mio CHF erzielt, eine Steigerung
gegenüber dem Vorjahr um 78%. Damit habe SEZ das Wachstum des Marktes für
Halbleiterfertigungs-Equipment deutlich übertroffen, heisst es am Mittwoch in
einer Mitteilung. Das Unternehmen erwartet für 2004 unverändert eine EBIT-Marge
von 14-15%.

Der Auftragseingang erreichte mit 309,1 (201,6) Mio CHF einen neuen Rekordwert
und der Auftragsbestand stieg per Ende 2004 auf 76,7 (70,6) Mio CHF. Die
Book-to-Bill-Ratio lag bei 1,02 (1,19).

Der Auftragseingang der letzten drei Monate 2004 sei entsprechend der
generellen Marktentwicklung rückläufig gewesen und habe mit 62,4 Mio CHF
deutlich unter den Werten der Vorquartale gelegen, teilt die Gruppe weiter mit.
SEZ erwartet ab Mitte 2005 eine Belebung des Auftragseingangs. Führende
Marktforschungsinstitute würden derzeit für das Gesamtjahr 2005 einen Rückgang
im Markt für Halbleiterfertigungs-Equipment in Höhe von 5-15% erwarten, zitiert
SEZ externe Quellen.

Der vorläufig errechnete Nettoumsatz für das vierte Quartal 2004 beträgt rund
74 Mio CHF nach 83,6 Mio CHF im dritten Quartal 2004 und 62,0 Mio CHF im
vierten Quartal 2003.

Weiter gab SEZ die Ernennung von Kurt Lackenbucher zum Chief Operating Officer
bekannt. Lackenbucher ist seit 1991 in diversen Management-Funktionen für die
Holding tätig. Zuletzt war er Executive Vice President und Chief Marketing
Officer.

Neben Lackenbucher gehören die beiden Firmengründer Egon Putzi und Franz
Sumnitsch als CEOs sowie Sabine Kampitsch als CFO zur Geschäftsleitung
(Corporate Executive Board).

ek/cf

Antworten:

sind das nicht nur amd- oder intel nachwehen?

günstige kaufgelegenheit, so beurteile ich das

von ms_nobody - am 12.01.2005 10:33
ich persönlich habe SEZN noch nicht gemocht... ich bevorzuge lieber MASN, da Fundamental und von den Produkten her MASN meiner Meinung nach besser dasteht...

SEZN war mal eine gute Aktie, jedoch bezweifle ich weiterhin das SEZN eine gute Geschäftspalette hat...

Grets

von youngman - am 12.01.2005 10:49
12. Januar 2005

von svx_biker - am 28.12.2006 20:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.