Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren
Beteiligte Autoren:
retoreto, Hama, brokeman, traderk, mändli, Daytrader

Dividendenauszahlungen im DAX

Startbeitrag von retoreto am 04.05.2005 05:52


Moin Moin zusammen

Heute haben folgende DAX-Unternehmungen ihre GV:

04.05.05 Adidas
04.05.05 Allianz
04.05.05 Altana

Das heisst ja, das morgen die Div. ausbezahlt werden, was einen "rechten" Rückgang im DAX hervor rufen könnte...

Ich bin mir nun stark am überlegen mit SDAXS einzusteigen. Vorallem wenn der DAX heute seitwärts pendelt, ist ein Rückgang morgen fast voraussehbar...

Was meint Ihr?

Antworten:

...morgen ist Auffahrt !



von Hama - am 04.05.2005 05:59

auch für die Deutsche Börse? *scheuch-frag*

Werden dann die Dividenden am Freitag ausbezahlt?

von retoreto - am 04.05.2005 06:24
Gehe von steigenden Kursen aus, trotz ex-Dividende (wann unklar)

Zitat

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Allianz hat im ersten Quartal den Gewinn zwischen Januar und März wegen Verbesserungen im operativen Geschäft um rund 30 Prozent gesteigert und damit die Analystenerwartungen übertroffen. "Auf Basis vorläufiger Zahlen liege der Gewinn nach Steuern voraussichtlich bei gut 1,1 Milliarden Euro, teilte die Allianz am Mittwoch in München mit. Die von dpa-AFX befragten Experten hatten mit einem Gewinn von 950 Millionen Euro gerechnet.

Bei der wichtigsten Ertragsstütze des Konzerns verbesserte sich mit der Schadenkosten-Quote (combined ratio) die maßgebliche operative Kennziffer weiter. Das Verhältnis der Schadenaufwendungen und Kosten zu den verdienten Beiträgen in der Schaden- und Unfallversicherung sei um mehr als drei Prozentpunkte auf gut 92 Prozent gesunken. Je niedriger der Wert ist desto profitabler ist eine Versicherung in diesem Bereich. Analysten hatten mit einem wesentlich höheren Wert gerechnet.

Im Bankgeschäft betrage das operative Ergebnis bei leicht rückläufigen Umsätzen rund 240 Millionen Euro. Der Beitrag der Dresdner Bank zum Konzernergebnis liege voraussichtlich bei rund 230 Millionen Euro. "Die Dresdner Bank ist somit auf einem guten Weg, ihre Kapitalkosten in 2005 zu verdienen", heißt es in der Mitteilung. Damit bestätigte die Allianz ihre Prognose für die Banktochter.

Im Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft und im Asset Management verzeichnete die Allianz ein Umsatzwachstum von jeweils rund zehn Prozent. Das verwaltete Vermögen sei gegenüber dem Jahresende um knapp sieben Prozent gestiegen./zb/sk


..muss weg



von Hama - am 04.05.2005 06:37
Zitat

An der FWB® Frankfurter Wertpapierbörse wird in 2005 montags bis freitags außer am 25. März, 28. März und 26. Dezember gehandelt.




von mändli - am 04.05.2005 06:53
dax werden die divs eingerechnet und nicht wie smi abgezogen daher kein abschlag wegen divs am dax!

von Daytrader - am 04.05.2005 07:43
Im Dax sind Dividenden abdiskondiert...

von traderk - am 04.05.2005 07:43

ah ok, das habe ich noch nitcht gewusst.

Das heisst also, dass auch wenn x EUR an Div. für eine Aktie ausbezahlt werden morgen, hat dies keinen Einfluss auf den Kurs?

von retoreto - am 04.05.2005 08:43
Der DAX ist ein Performance -Index, d.h. die Dividenden sowie die Kursentwicklung wird glerichermassen berücksichtigt.
Der SMI ist ein reiner Market Index, wo nur die Kursentwicklung zählt.
Beim SPI werden ebenfalls die Dividenden mitberucksichtigt.

von brokeman - am 04.05.2005 08:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.