Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
sommy, BOE1, whoi-, Silberhaar, Mike *

Aber Achtung!

Startbeitrag von Mike * am 09.05.2005 06:42

Als High-Risk würde ich die Puts auf NOVN und ROG von Bruno einstufen.

Erstens gibt IMHO keine guten Put-Instrumente und zweitens braucht es nur eine gute Message aus den USA (z.B. von DNA) und die Titel hüpfen um einige % nach oben. Das ist analog zu SEO.

Wer sich hier einlässt, muss wissen, dass keine StopLoss-Limits greifen, denn die lassen sich bei einer Info nach Börsenschluss in den USA am Morgen in der Schwiez nicht mehr handeln. Also ist der Einsatz zum vorneherein abzuschreiben.

Natürlich hat Bruno Recht aufgrund der Charts zu den gezogenen Schlüssen zu kommen.

Aber: nicht die Charts machen die Kurse, sondern die Kurse die Charts!

Antworten:

Hallo zusammen

Zitat

Aber: nicht die Charts machen die Kurse, sondern die Kurse die Charts!


Entlich einmal eine vernünftiges Statement zu den Charts. Dies sollten alle diejenigen hinter die Ohren schreiben, die glauben, dass die Charts die einzig glücklich machende Basis an der Börse sind. Sicher schaue ich u.a. auch in die Charts doch dies sollte einfach nicht die einzige Basis für Börsengeschäfte sein!

Gruss

Silberhaar

von Silberhaar - am 09.05.2005 08:06
gelobe mir euch zu widersprechen.

Intraday zählen für mich NUR die charts !!

random walk hin- oder -her.....



von whoi- - am 09.05.2005 08:48
Auch ich bin der Meinung:

Charts sind der "Fingerabdruck" des Marktes und sind den "interpratationen von fundamentalen Daten" vorzuziehen. (diese sind meistens schon im Chart vorhanden!

Aber natürlich kann es Nachrichten bei allen Titeln geben, die dann unvorhersehbare Reaktionen auslösen. That's life.



von BOE1 - am 09.05.2005 10:03
Hallo Mike

Moment schwierig, ROG könnte gegen 150 gehen, bevors abstürzt. NOVN scheint stark zu sein....

Bin gespannt wie sich CIBN entwickelt. CLN entäuscht (noch). Oridion (ja meine Exoten) ist etwas im plus (Riecher war richtig)....

Mit UBS put habe ich ein paar % geholt (aber nicht der Rede wert).

USD ist wie erwartet RIchtung 1.21 (habe leider nicht drauf spekuliert-sollte mir mehr zutrauen...). Mal sehen was $ weiter macht (meine Prognose habe ich vor einigen Wochen ja abgegeben).

Converium - tja....

DAX scheint doch noch zu 4300+/- zu wollen, wobei eigentlich rötlicher sein sollte, aber was solls, wir haben noch Zeit...

Was hälst Du von Pfizer ?

Schöne Grüsse
Manfred

von sommy - am 09.05.2005 15:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.