mal was anderes: mobimo

Startbeitrag von whoi- am 14.06.2005 11:51

hallo community, mal was anderes:

www.mobimo.ch (immobilien-ag) wird an die Börse gebracht:

IPO per Juli, Zeichnungsfrist 13.6-21.6 (soweit ich mich richtig erinnern) kann.

Mal ehrlich, würde jemand von Euch bei einem IPO einer Immobilien-Bude zeichnen ?

ich werfe einige Schlagworte/Stichworte in den Raum:

- Gewinnwachstum

- Umsatzwachstum

- Bilanz -Bewertung von Immobilien

- damit verbunden: NAV der Aktie

- Vergleich NAV von bestehenden Immobilienhändler an der Börse mit deren Aktienpreis

- Geschäftsbericht erst per 2004 erhältlich ?

- Diversifikationspotenzial durch Immobilien (-Aktien-) Anlage ?

- Korrelation ?

Antworten:

Re: @ whoi

Hallo whoi

Mit einem Liegenschaftenbestand von "nur" 766 Mio CHF ist die Mobimo wahrscheinlich die kleinste kotierte Immobiliengesellschaft an der Schweizer Börse. Die Preisspanne von 160 - 176 CHF ist recht schwierig zu beurteilen. Auch der maximale Steubesitz (bei vollständiger Ausübung des Greenshoe) von rund 30 % ist relativ klein.

Ich finde die Immobilienaktien im allgemeinen einfach nicht so interessant da das Gewinnpotentional doch recht tief ist. Sicher sind dies sichere Werte doch ich bevorzuge Werte die einfach höhere Kursveränderungen aufweisen. Kaufen und einige Jahre liegen lassen, dies ist wohl die Strategie bei einer solchen Aktie. Immerhin verspricht die Mobimo eine grosszügige Dividendenpolitik.

Gruss

Silberhaar

von Silberhaar - am 14.06.2005 12:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.