Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oekonom, Silberhaar, Knock-out

WOW jetzt aber...

Startbeitrag von Knock-out am 18.08.2005 06:44

Vorbörse
UNAXIS - 6%
ZURN - 1%
Ciba 1-%
usw...

Antworten:

Re: @Knock-out

@Knock-Out:

hast Du gelesen, was ich Dir gestern hier noch geantwortet hatte?

von Oekonom - am 18.08.2005 06:51

Re: @ Knock-out

Hallo Knock-out

Woher hast Du die - 6 % für Unaxis. Gemäss Bank Leu wurden diese heute Morgen vorbörslich gar nicht gehandelt. Auch Ciba scheint mit mit - 1 % übertrieben. Bank Leu meldet ein Minus von 0.45 %.

Gruss

Silberhaar

von Silberhaar - am 18.08.2005 06:54

Re: @ Silberhaar

Die minus 1 waren um 8:03. Danach muss man den Browser aktualisieren, sonst hat er die alten Werte drin. Die Tücken der Technik....

Was denkst Du zum allg. Umfeld (SMI/DAX)?

-

von Oekonom - am 18.08.2005 06:56

Re: @Knock-out

Ja klar
Danke
...und Du hast natürlich recht!

Glaubst Du es gibt einen Upmove heute oder morgen?
Oder geht es weiter nach unten?

von Knock-out - am 18.08.2005 07:00

Re: @Knock-out

Heute neutrale Situation. Eine Beurteilung (aus meiner Sicht) werde ich vermtl. aufs Wochenende hier platzieren.

Vorerst hat sich aber am mittelfristigen Ausblick NICHTS geändert!

-

von Oekonom - am 18.08.2005 07:06

Re: @ Oekonom

Hallo Oekonom

Bei dem SMI habe ich mich mit den folgenden Put's positioniert. SMIJV (- 7 %) und KSMIP (+ 16 %). Im DAX bin ich z.Z. nicht mehr investiert, da ich mit meinem SDAXQ ausgestoppt wurde. So warte ich halt auf einen Rebound des DAX um mich auch dort mit meinem 1 Drittel neu zu positionieren.

Bei ZURN scheint mein Put aufzugehen. Dieser steht im Momment bei + 35 %. Mein Ziel 40 - 50 %.

Beim SMI und DAX rechne ich nach einem Rebount mit weiter fallenden Kursen. Wie Du ja bereits gemerkt hast, denke und handle ich längerfristiger.

Gruss

Silberhaar

von Silberhaar - am 18.08.2005 07:39

Re: @Silberhaar

Hoi Silberhaar

Alles klar. Wir sind völlig deckungsgleich.

Hier noch eine Meinung zum heutigen DAX:

Zitat


Der Gestrige Tagesverlauf in Amerika war genau durch diese Bewegung gekennzeichnet. Die letzen drei Handelsstunden mit Abgaben in Amerika sollten auch den FDAX unter Druck setzen. Trotz des sehr positiven Tagesbars im FDAX ist für uns das Sentiment erst dann wieder bullisch wenn das gestrige Tageshoch (4903) überwunden wird. Zudem zeigte sich die letzte Handelssunde im FDAX negativ. Niveaus zwischen 4880 und 4900 können zum verkaufen angenommen werden. Der Stopp sollte in den Berich 4910.


von Oekonom - am 18.08.2005 07:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.