Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mooser, Leguan, Risky, Hama

@Risky and all / Google Put

Startbeitrag von Mooser am 16.09.2005 07:03

Hallo miteinander
Google hat die 300 er Marke wieder übersprungen. In diesem Forum wurde vor einiger Zeit einmal über Google diskutiert. Damals war ein Forumsteilnehmer der Meinung ein Put wäre erst über der 300 er Marke zu empfehlen. Dies wäre nun der Fall. Die Aktie ist doch heillos überbewertet. Hier wurde einmal ein fairer Wert von 50 bis 60 Dollar genannt. Schreibt Google überhaupt Gewinn. Ich habe einmal ein PE von 54 gesehen. Wie sind eure Meinungen und welche Puts?
Gruss und gute Trades
Mooser

Antworten:

..ob das ein gutes Zeichen ist, wenn GOOG wieder mit so viel Schwung über die 300 hüpft? Immerhin können Brin & Page mit den paar Milliönchen wieder tolle Sachen kaufen und damit die WallStreet ködern. Wenn es runter gehen soll, braucht es erst mal schlechte Zahlen und zwar wirklich grottenschlechte Zahlen... Ich halte mir GOOXG P @200 06/06 im Hinterkopf - ist der am wenigsten blöde Put... Ist allerding weit weg und so müsste man bei einem kleinen Hüpfer sofort wieder aussteigen...



von Risky - am 16.09.2005 07:09
Habe den GOOXG auch im Visier. Ev. wage ich es mit einer kleine Summe. Danke und Gruss
Mooser

von Mooser - am 16.09.2005 07:12
..ich würde momentan die Finger von Puts lassen, denn es ist zu befürchten, dass GOOG jetzt bei $300 gehalten wird, bis sie News bringen, was sie mit den über 4 Mrd. machen werden, die sie durch Ausgabe neuer Aktien eingenommen haben.

Google hat aktuell über $7 Mrd. Cash und der Gewinn pro Aktie lag im letzten Quartal bei sagenhaften $5/Aktie, und ist erst noch schuldenfrei !

[finance.yahoo.com]



von Hama - am 16.09.2005 07:20
Danke Hama, ich glaube ich lass wirklich die Finger davon.
Gruss
Mooser

von Mooser - am 16.09.2005 07:44
Ich teile die Meinung von Hama. Schliesslich hab ich mir schon zweimal die Finger verbrannt mit Google Puts und beide male rund 20% verloren.

Die Firma ist eine monopolistische Wundertüte mit riesen Wachstum und grossem Gewinn. Da sie jetzt die ohnehin schon prallvolle Kriegskasse noch weiter füllen, bin ich gespannt, welchen-, oder welche Mitbewerber sie schlucken werden. Übernehmen sie Baidu ganz, um somit auch im grössten Wachstumsmarkt (China) in der Poleposition zu stehen? Oder Interchange (INCX), mit deren Services das Suchangebot lokalisiert werden kann? Oder einen der verbleibenden direkten Mitbewerber? Z.B. Yahoo oder Lycos? Oder übernehmen sie gleich alle, oder was ganz anderes?

Die Frage wird dann sein: Zu welchem Preis?

Vielleicht passiert dann das, was Symantec, Verisign, Adobe und anderen IT-Buden nach der Ankündigung einer Übernahme schon widerfahren ist: Die Anleger empfinden den Kaufpreis als zu hoch und schicken den Käufer in den Keller.

Aber vielleicht ist bei Google doch wieder alles anders. Mir ist die Sache jedenfalls zu heiss. Ich schaue lieber gebannt von der Seitenlinie zu.



von Leguan - am 16.09.2005 08:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.