Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
svx_biker, Oekonom

Tagesnews

Startbeitrag von Oekonom am 18.10.2005 06:34

Zitat


IBM (IBM): 3Q-GpA $1.26 (1.13), Umsatz (ex PC-Geschäft) +4% auf $21.5 Mrd., Bruttomarge 40.6%; Umsatzdetails: Software +5% auf $3.8 Mrd., Service +3% auf $11.7 Mrd. (11.8 Mrd.), Hardware $5.1 Mrd.; neue Servicekontrakte $11 Mrd.; 4Q soll ähnlich dem 3Q aus-fallen; rechnet mit guten Auslieferungen beim neuen Grossrechner Z9 (höhere Margen).
Das Paradepferd „Services“ zog zwar nicht überaus stark, konnte aber doch mit anständigem Wachstum aufwarten. Abendhandel +2.3% auf $84.5. Da jedoch im Vorfeld der Q-Zahlen einige Analysten mit positiven Kommentaren aufwarteten und somit für einen freundlichen Kurston sorgten, dürfte das Gezeigte kaum ausreichen, um die $85-er Hürde zu passieren...

UBS (UBSN): Deutsche Bank erhöhte das Kursziel von CHF118 auf CHF126; Rating bleibt auf „Buy“.
Technisch betrachtet scheint das Rückschlagspotential aufgrund des starken Supports bei rund CHF106 beschränkt zu sein. En passant: Auch das Kursziel für die CS Group (CSGN) wurde von CHF63 auf CHF65 angehoben (solides Auffangnetz bei CHF53.5).

Novartis (NOVN): 3Q-RG $1.666 Mrd. (1.57 Mrd.), Umsatz $8.42 Mrd. (8.32 Mrd.),
Pharmumsatz $5.09 Mrd. (5.17 Mrd.), Ebit $1.888 Mrd. (1.79 Mrd.); 9-Monatsumsätze
einzelner Medikamente: Diovan +18% auf $2.68 Mrd., Glivec +35% auf 1.58 Mrd., Zometa +15% auf $910 Mio.; ist zuversichtlich über die Sicherheit der Ekzemcrème Elidel und verhandelt darüber mit der FDA; bestätigte das Erreichen von Rekordergebnissen für das FY05; ist sich nicht sicher, dass die Chiron-Übernahme gelingt; rechnet damit, dass die diversen Zukäufe das Ergebnis mit $75-150 Mio. belasten (alt $150-250 Mio.).
Die Pflicht erfüllt (auf Stufe Pharmaumsatz nur mit einen zugekniffenem Auge) und die Kür sollte aufgrund der lukrativen Pipeline in den nächsten Monaten folgen. Hohe CHF60-er Kurse sind daher denkbar. Gelingt der Sprung über die CHF69-er Hürde, warten die tiefen CHF70-er...

Novellus (NVLS): 3Q-GpA $0.21 (in line), Umsatz –18.5% auf $339 Mio. (321 Mio.), Bruttomarge 45% (47%), Shipments vs. 2Q –9%; 4Q-Budgets: GpA $0.15-0.17 (0.24), Umsatz $305-322 Mio. (330 Mio.), Buchungen flat bis +10% (vs. 3Q). Der Margentrend hält offenbar im 4Q. an, was eine herbe Enttäuschung ist. Zudem: Der Berichtsauftakt im Halbleiter-Ausrüstungsbereich lief letzte Woche gut an (bspw. ASML) und schürte Hoffnungen.
Hat Novellus hauseigene Probleme oder ist es ein Sektorproblem? Die Gewinnsaison wird es weisen müssen. Abendhandel: -7.8% auf $22.95. Werte wie Applied Materials (AMAT), KLA-Tencor (KLAC) usw. und somit auch der SOX werden sich der Sippenhaft nicht entziehen können...

Bank Wegelin


Antworten:

Tagesnews IBM

Oktober 2005

von svx_biker - am 28.12.2006 08:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.