Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren
Beteiligte Autoren:
FX07, LoT, Leonhard, Hama, vieri, thinkslow, Salomon

Roche ist sexy und so

Startbeitrag von Leonhard am 09.11.2005 12:06

Hi Jungs

Ich bin ein neuer User in der Community und freue mich auf einen guten Austausch mit euch.

Was Roche so sexy macht? Roche blufft nicht (mit seinem Tamiflu), sonder lässt z.B. die WHO kommunizieren, dass die Tamiflu-Produktion bis ende 2006 verzehnfacht wird...

Ich engagiere mich gerne in Warrants mit tiefen Preisen. So kann ich mit einer geringen Summe jede Menge Optionen kaufen und das Verlustpotential nach unten ist (in der Summe) begrenzt. so habe ich mich in den letzten Wochen mit ein paar hunderttausend CSGVK eingedeckt...

Grzz, Leo X

Antworten:

csgvk? hat aber irgendwie nicht mit roche zu tun?

Gruss
LoT

von LoT - am 09.11.2005 12:30
?

von Salomon - am 09.11.2005 12:36
Ja, CSGVK hat nichts mit Roche zu tun; das war das "und so"

Bei Roche fahre ich mit ROGKK...

von Leonhard - am 09.11.2005 12:39
"Ich engagiere mich gerne in Warrants mit tiefen Preisen. "

mach das nicht, weil du bezahlst viel zu viel für die Optionen, auserdem macht die Aussage eh nicht viel Sinn.... csgvk ist zudem hoch riskant. kurz als Erläuterung: csgvk hat momentan einen Spread von .02-.03 die Option ist eigentlich nur .02 wert, der Emittent aber verkauft sie dir für .03 was ein Aufschlag von 50% bedeutet.

gruss und schönes trading
thinkslow



von thinkslow - am 09.11.2005 12:40
Zitat

So kann ich mit einer geringen Summe jede Menge Optionen kaufen und das Verlustpotential nach unten ist (in der Summe) begrenzt.


Auch bei Warrants mit geringen Deltas ist das Verlustpotential nicht mehr begrenzt als bei solchen mit hohen. Ausser Adam Riese bzw. die Herren Black, Myron und Scholes hätten sich da geirrt. :confused:

von FX07 - am 09.11.2005 12:42
Zitat

So kann ich mit einer geringen Summe jede Menge Optionen kaufen und das Verlustpotential nach unten ist (in der Summe) begrenzt.


Auch bei Warrants mit geringen Deltas ist das Verlustpotential nicht mehr begrenzt als bei solchen mit hohen. Ausser Adam Riese bzw. die Herren Black, Myron und Scholes hätten sich da geirrt. :confused:

von FX07 - am 09.11.2005 12:42
aha....also ich würd das wirklich nochmal überdenken mit dem "und so"....vorallem mit den warrants mit tiefen preisen "und so".

aus irgend einem grund sind die tief gestellt. also bestimmt nicht weil vontobel vergessen hat den preis nachzustellen......

also wenn mich fragst....müsste cs bis mitte dez um 7.5% steigen damit zu mit csgvk keinen verlust machst.

Gruss
LoT

von LoT - am 09.11.2005 12:48
was willst du mit so einer option?
diese hatte in diesem jahr ein paar mal erfolgs erlebnisse sie
von 1,2 auf 3 rappen springen liess.

das muss ja extrem spannend sein auf eine kursbewegung zu warten :drink:

jeder tag der vergeht nagt ein zeitverlust, da kannst du dich selber überzeugen

[www.warrants.ch]



von vieri - am 09.11.2005 13:38
Also als neuer User solltest du nicht zocken mit CSGVK, denn die werden wertlos verfallen - SICHER !

..ich denke du verstehst nix von der Funktionsweise von Warrants ;-)



von Hama - am 09.11.2005 17:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.