Serono: Wer denn jetzt?

Startbeitrag von Leguan am 12.01.2006 07:14

Und schon wieder fällt ein neuer Name im Pokerspiel um Serono:

Zitat

DJ MARKT/GlaxoSmithKline mit möglichem Gebot für Serono im Blick

GlaxoSmithKline dürften am Berichtstag aufgrund eines möglichen Gebots für Serono im Fokus der Investoren stehen. Laut "Financial Times" erwägt das Unternehmen ein Gebot über 12 Mrd USD. Damit drohe ein Bieterwettkampf um Serono, so ein Händler. Bislang werde Novartis als Favorit für eine Übernahme angesehen. Die Meinungen über die Kursreaktionen bei Novartis gehen auseinander. Die Aussicht auf eine überteuerte Akquisition könnte Novartis einerseits belasten. Andererseits seien sehr viele Anleger in dem Titel short gegangen, so dass es am Berichtstag zu Eindeckungen kommen könnte, heißt es. DJG/mpt/reh


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.