Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
svx_biker, stoney, Brandi

Softbank

Startbeitrag von svx_biker am 19.01.2006 05:34

Das ist ja bald wie Lotterie - oder wie beim Goldpreis ;)

Gestern ein Minus von über 13% und heute stehen sie im Moment wieder bei über 14% im Plus :hot:

Antworten:

Seisht Du auch was mit Novartis geht heute?

von Brandi - am 19.01.2006 05:39
Gab ja genügend Leute, die das prophezeit haben.......wenn die Erwartungen derart hoch sind ist die gefahr einach extrem gross, dass es nach den Zahlen südwärts geht!

von stoney - am 19.01.2006 08:34

NOVN

So, Forum ist auch wieder da :)

Novartis wird heute korrigieren. Wegelin meint dazu:

Zitat

Novartis (NOVN): 4Q-RG $1.352 Mrd. (1.46 Mrd.), Umsatz +18% (LW) auf $8.66 Mrd. (8.76 Mrd.), Pharma +9% auf $5.25 Mrd. (5.33 Mrd.), Ebit $1.49 Mrd. (1.76 Mrd.), Ebit-Marge 17.2%; Dividende CHF1.15/Aktie (VJ 1.05); Zulassungsanträge für LAF237 (Galvus, Diabetes) und SPP100 (Rasilez, Bluthochdruck) sind für das Jahr 2006 vorbereitet; FY06 soll Pharmawachstum von 5-9% und eine Umsatzsteigerung auf Konzernebene im hohen einstelligen %-Bereich bringen; ist zuversichtlich für ein 2006-Rekordergebnis.

Auf den ersten Blick enttäuschend, doch bedarf es einer tieferen Prüfung, um ein fachmännisches Urteil zu bilden. Fakt ist aber, dass die 4QMesslatten gerissen wurden, mit den Zulassungsbegehren für Rasilez und Galvus der Fokus punkto „Newsflow“ gesetzt ist (US-Filing im 1Q, EU-Filing vor Jahresende) und bezüglich SeronoÜbernahmeabsicht nach wie vor keine Klarheit herrscht. Eine Kombination, die eher darauf schliessen lässt, dass Gewinnmitnahmen einsetzen (Rück-Verbannung in die hohen CHF60-er?)...




von svx_biker - am 19.01.2006 08:52

Max. Zuwachs

Wohin wären die sonst wohl?

Zitat

Allen voran konnte sich die gestern und vorgestern an dieser Stelle erneut aggressiv zum Kauf empfohlene Boersenreport.de Top-Empfehlung für Nippon Softbank mit dem tageshöchstmöglichen Gewinn ´Limit-Up` von sagenhaften 14,97 % auf das Tageshoch bei 3.840 Yen aufwarten. Sehr gesucht die ebenfalls jüngst enorm unter Druck geratene Yahoo! Japan mit einem Kursplus von enormen 13,51 % auf 168.000 Yen.


Quelle: boersenreport.de



von svx_biker - am 19.01.2006 09:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.