Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oekonom, xTrader, sommy, swissbanker, Horse rider, Anleger

Wo ist der Kurssturz?

Startbeitrag von Anleger am 19.01.2006 18:03

Wo ist nun der Kurssturz? Sehe keinen, war das gestern der Einstiegspunkt? Der Smi ist bald auf seinem altem hoch, so wie es aussieht kommt wird nach jedem heftigem Rutsch wieder gekauft und das schon seit dem Mai 03, dann als der Golfkrieg begann.

Oder sind das jetzt vielleicht gute chandcen um puts zu laden?Bin im moment Ratlos.


Grüsse
Anleger

Antworten:

Du hörst wohl auch kein TV: scharfe Töne aus Frankreich. Droht mit A-Waffen gegen Terrorstaaten. Sicher: noch keine Panik.

Aber auch wieder ein kleines Steinchen im grossen Puzzle möglicher geopolitischer Probleme.

Warum machst Du nicht einfach mal Pause? Flat und zusehen. Oder wenn die Einschätzungen zu mehr als 50% kritsich negativ sind, so lade doch einfach vom totalen Investmentkapital Puts.

für 55% negativ = 15% Puts
für 63% negativ = 23% Puts

Oder hast Du vor lauter SMI und DAX das wichtigste übersehen: nämlich in XAU aufzubauen. Ist bei 557.xx



von Oekonom - am 19.01.2006 18:12

@oekonom : XAG

und was ist mit XAG ?? >9

von sommy - am 19.01.2006 18:14

Re: @oekonom : XAG

Du hast ja auch Silber, oder etwa nicht?



von Oekonom - am 19.01.2006 18:17

Re: @oekonom : XAG

xagjd haben wir noch immer reingenommen ;-) bin seit 0.56 wieder dabei, leider nur mit 50% meines cashs... wollte heute morgen noch xagfi kaufen, war dann aber knapp zu geizig... jetzt warte ich bis silber wieder 8.80 ist oder die 9.25 knackt...

von swissbanker - am 19.01.2006 18:21

Re: @oekonom : XAG

ja das mit dem zu geizig sein ist so eine Sache. Passiert mir des öfteren. Daher mache ich es so, dass wenn ich noch nichts habe, den ersten Teil grosszügiger einkaufe un dnachher die Rappen spalte...



von Oekonom - am 19.01.2006 18:22

Re: @oekonom : XAG

Jap, XAGCV und XAGIG, wobei XAGCV recht schön pendelt

von sommy - am 19.01.2006 18:23

Re: @oekonom : XAG

halte es da gleich. habe die xagjd (etwas schärferes für den weg bis 9.25) einfach mal reingenommen, als sie vor der unterstützung bei 8.75 oder so waren. wollte dann noch etwas langfristigeres (was ich über die 9.25 hinaus gehalten hätte) zu evtl. noch tieferen kursen kaufen, ging dann leider nicht auf.

von swissbanker - am 19.01.2006 18:33

Re: @oekonom : XAG

War bei der Freundin, musste deshalb heute noch etwas xag hergeben.
Hoffe ich kann nächste Woche wieder etwas tiefer einsteigen.



von xTrader - am 19.01.2006 18:44

Re: @: XAG

XAG über 9.. mit Ziel 9.2x und irgendwann, wenn man merkt, dass man zuwenig Silber hat, als prodziert wird dann 10.xx (gemääs godmode)...

von sommy - am 19.01.2006 18:48

Re: @oekonom : XAG

ui ui ui, xTrader

Denke daran, man kann nicht alles haben. Ich hoffe, die Freundin hat Dir wenigstens den nachmittag etwas versilbert... ;-)



von Oekonom - am 19.01.2006 19:07

Re: @oekonom : XAG

Jo, jo, dafür bin ich noch mit xau locker dabei.
Silber oder Gold für die Freundin?
Das ist die Frage!



von xTrader - am 19.01.2006 19:12

Re: @oekonom : XAG

Ich würde sagen, Platin für die Freundin, Gold und Silber fürs Depot.

von Horse rider - am 19.01.2006 19:16

Re: @oekonom : XAG

Und für die Frau?



von xTrader - am 19.01.2006 19:17

Re: @oekonom : XAG

eine Rose...



von Oekonom - am 19.01.2006 19:19

Re: @oekonom : XAG

SEHR gut!



von xTrader - am 19.01.2006 19:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.