Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
mändli, LoT, *Vogel*, Dralapin, M. Keynes

was ist jetzt mit dem dax

Startbeitrag von mändli am 27.01.2006 08:24

warum sollte man eigentlich gestern die calls verkaufen? das habe ich nicht verstanden und darum wollte ich auch darauf warnen. selber schlud wer es trotzdem verkauft hat.

Antworten:

hallo mändli,

ja im nachhinein ist man ja wohl immer gescheiter :-)
gestern war das ganze nicht so klar, hätte msft enttäuscht wärs nicht so grün heute.

man soll sich das bitte klar vor augen halten. zudem liefert irak derzeit 44% seiner maximalen kapazität an öl und wie oekonom gestern gesagt hat, der ganze iran konflikt ist mehr oder weniger in den hintergrund gedrückt worden.

ich glaube nicht das charttechnik derzeit eine grosse rolle spielt. eher der psychofaktor der zurzeit spielt.

gruss
LoT

von LoT - am 27.01.2006 08:44
ich habe es ja gar nicht im nachhinein gesagt. mein einwand kam bereits gestern. und es ist im übrigen nicht microsoft sondern die japsen haben gute stimmung verbreitet.

die geopolitische frage kommt schon bald wieder auf das tapet, aber bis dann sollte man auf up setzten.



von mändli - am 27.01.2006 08:48

...bitte nicht...mändli....

...immer im Nachhinein erzählen...wer alles falsch gelegen hat, das hat für mich
irgendwo einen bitteren Beigeschmack und will niemand hören...

thanks...



von *Vogel* - am 27.01.2006 08:49
ja die japanzerli haben es vorgegeben, auch gestützt auf das was gestern war....vor und nachbörslich......

wenn zahlen der häuslebauer heute nachmittag gut sind bleibts wahrscheinlich schön grün :D

gruss
LoT

von LoT - am 27.01.2006 08:51
ich schau eigentlich nicht mehr was die doofen so veröffentlichen!

das beste beispiel liefert wieder einmal der ölpreis. der steigt seit gestern und die börsen auch! diese veröffentlichungen werden immer nur im nachhinein so interpretiert wie der markt gelaufen ist.

ist dies eigentlich noch niemandem aufgefallen?



von mändli - am 27.01.2006 08:54

Änderung: was ist jetzt mit dem dax

naja naja naja.....wünsch dir aufjedenfall viel glück!
----------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
und was "viel glück" am schluss eines arbeitszeugnisses bedeutet weisst du glaub schon ;-)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

gruss
LoT

von LoT - am 27.01.2006 09:00

Re: Änderung: was ist jetzt mit dem dax

nein weiss ich nicht. ich habe schon sehr sehr lange keines mehr gesehen.



von mändli - am 27.01.2006 09:04

@vogel

was hier wen interessiert kannst du sicher nicht festlegen. mir fällt an dir auf, dass du solche sätze sehr oft gebrauchst.


denk einmal darüber nach.



von mändli - am 27.01.2006 09:38

Re: @vogel

hehe....ich lass dir deinen Kopf.... :-)



von *Vogel* - am 27.01.2006 09:39

Die Bullen sind los !!!

Die Bullen galoppieren aus dem Stall...

"Never trade in the belief, the market is wrong" Ich weiss nicht, wer von Euch dies in seinen Postings immer wieder erwähnt, aber es ist richtig. Der Bär ist abgewendet. Für's erste Quartal. Nun sehen wir ganz sicher neue Highs. Im ersten Quartal.

Das schliesst aber technische Rücksetzer nicht aus: Der DAX ist über fünf Prozent gestiegen in zweieinhalb Handelstagen- und der Nikkei erst..!!! Diese Rücksetzer sind Einstiegsmöglichkeiten, nicht Ausstiegsmöglichkeiten.

Im ersten Quartal dieses Jahres.



von M. Keynes - am 27.01.2006 09:53
Hallo Mändli

Ich habe meine Calls verkauft, weil ich dachte
mit den DOW Calls dich dann ja gekauft habe
den gleichen Gewinn zu machen. Da aber die
GS elende Vola-Schrauber sind, hab ich
meine Djiar mit nur knapp 10 Prozent wieder
gegeben.

Gruss

von Dralapin - am 27.01.2006 10:16
o.k ich gratuliere dir. denn gewinn ist gewinn!



von mändli - am 27.01.2006 10:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.