Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Comps, Carapuzi

was meint ihr zu DE000TB8VQG7?

Startbeitrag von Comps am 28.01.2006 03:48

hallo leute,

habe folgendes zertifikat gekauft DE000TB8VQG7 Zertifikat Börse Frankfurt
sollte der $ zum ¤ fallen würde der hebel schon etwas bewegen, aber leider ist dies natürlich in beide richtungen möglich. vorerst ist der kurs in den keller gefallen
(250 Stk gekauft zu 5,96 ¤ derzeitiger kurs 5,91 ¤ = ca. -1470 ¤
der hebel liegt wohl so bei 20. wie errechne ich den verlust wenn der dollar weiter erstarkt? wann sollte ich verkaufen um nicht noch höhere verluste einzufahren?

vielen dank für eure antwort
comps
katring@gmx.at

Antworten:

ich frage mich wie du auf -1470euro kommst?
nach meiner berechnung sind es 12.50 verlust.

ja und zur eigentlichen frage muss ich wohl passen ..... aber kriegst sicher noch ne brauchbare antwort

von Carapuzi - am 28.01.2006 04:20

hallo carapuzi,

danke für die antwort, da scheint in meiner online-konto-anzeige wohl ein fehler auf, glaube auch dass der verlustwert nicht stimmen kann, werde das noch abklären.

thanks, comps

von Comps - am 28.01.2006 04:27

hallo carapuzi,

habe den fehler gefunden, die online-anzeige hatte keinen kurs angezeigt und somit als verlust den kaufpreis angezeigt, jetzt funktioniert die anzeige wieder und ich habe nur einen verlust von 15¤. tja, als anfänger hat man für das ganze halt noch kein gefühl, werde besser bei den normalen aktien (omv, verbund, abn amro gold bugs, sbo, rhi, roche, voestalpine, andritz, DE0008593419) bleiben, da läuft es ausgezeichnet :-) :) :spos:
nochmals danke für den tipp
ciao, comps

von Comps - am 28.01.2006 05:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.