Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
*paceville*, haefeli

Es bleibt spannen

Startbeitrag von haefeli am 07.02.2006 20:49

Guten Abend zusammen

Heute ist sie nun gekommen, die lang erwartete Korrektur bei den Edelmetallen. Leider hatte ich mittlerweile auch schon die rosa Brille aufgesetzt und den XAUFE Order von 0.45 auf 0.40 runtergenommen. Es wäre nicht schlecht gewesen, dem Witz von Oekonom nachzukommen und das Silber zu putten. Nun gut, beim Silber wird in nächster Zeit durch den ETF-Entscheid sowieso noch viel Schwung in das Metall reinkommen.

Habe heute meinen Bestand an XAGHG weiter ausgebaut. Hoffentlich wird auf dem Japanischen Markt nicht gleich alles wieder aufgekauft so das ich morgen weiter aufstocken kann. Im Gold warte ich jedoch noch ab.

Desweitern wurde auch die USD-Put Position erhöht.

Langsam scheint ein Wiedereinstieg in LOGN auch zu prüfen. Die 50er Marke ist nicht mehr weit. Jedoch sind die Optionen sehr teuer (bin in letzter Zeit furchtbar knausrig geworden was Optionsprämien anbelangt).

Ja, dass wars auch schon.

Alle denjenigen, welche z.Z. unter dem "Deckel" leben, noch ein Bildchen zur Aufmunterung ;-)

Grüsse

haefeli



Antworten:

Tja, ich war ein wenig zu pessimistisch was das gold anbelangt. Habe meine xauzu verkauft, als sie auf dem jetzigen Niveau waren.... Dafür freut es mich jetzt, dass die Konsolidierung eingesetzt hat. Warte aber auch noch ab, bevor ich wieder einsteige....

von *paceville* - am 07.02.2006 21:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.