aktuelle Beurteilung

Startbeitrag von BOE1 am 08.02.2006 00:44

Nach wie vor hält sich der SMI gut auf hohem Niveau. Es besteht aber eine leicht überkaufte Situation. Da derzeit auch die USA nicht hilft, rechne ich mit leichteren Kursen. Bei ZURN, SLHN, NESN, CIBN sieht es aber nicht so schlecht aus. ZURN hat den Wiederstand bei 295.- vor sich. ZURMI,SNESC gekauft.
Am besten haben sich UNAGS, SOFBN,SOFBS, ZURMI, HOLWM, VOWDE, SYNKT entwickelt. Softbank dürfte jetzt leicht korrigieren.
Verkauft: BUCHE, XTAKA, LOGML

USA zeigt doch noch länger als erwartet Schwäche. Es ist noch kein klarer Boden. Habe eigentlich ab Mittwoch einen Anstieg erwartet, zweifle jetzt jedoch und erwarte evtl. nochmals 1-2 schwache Tage. Ob es dann aber rauf geht ist noch nicht „gegessen“! (Es sollte dann aber eine überkaufte Situation bestehen). Vorsicht ist angebracht. Ein Teil meiner Goldaktien wurde heute stark gebeutelt, aber hier gibt es wenigstens keinen Zeitverlust und auch VOLA-Schrauberei der MM’s und bei einem Teil werde ich abwarten.

Auch dem DAX dürfte ohne USA-Hilfe die Luft ausgehen. Rechne mit schwachem Verlauf.

Der $ hat sich schön wie angekündigt bis über 1.30 bewegt und jetzt wieder den Rückwärtsgang eingelegt (bis etwa 1.28). Hat gute kurzfristige Trades abgegeben.

XAU: Hat jetzt nicht ganz unerwartet kräftig korrigiert. Sehen wir bald die 540.- ? (Aufwärtstrend bleibt jedoch bestehen) Ich warte noch mit Kauf. Das gleiche gilt für XAG, wo ich auf bessere Kaufgelegenheiten warte.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.