Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
mändli, Oekonom

ich verstehe die

Startbeitrag von mändli am 10.02.2006 07:57

aufregung nicht. es läuft alles nach plan und die genannten ziele sind nur durch überwinden verschiedener stolpersteine zu erreichen. aber wenn natürlich das gros der markteilnehmer, wie man annehmen muss, nicht weit vor die eigene nase denken kann, sind solche tagesspielchen natürlich schnell gemacht. es gibt dann nur bei den "wischi waschi laferine" irritationen, die uns allerdings nicht stören sollten.

wie schrieb oekonom:



Zitat

Fü rmich als (alter) Hase nichts ungewöhnliches. Nur die wenig erfahrenen und somit meist Jüngeren lassen sich ins Bockshorn jagen.


so ist es.

Antworten:

Guete Tag mändli

Hama war schon erfreut, Dich im TV gesehen zu haben. Als Fähri-ma, aber nicht auf dem Rhein in Basilea, sondern am Rheinfall...

Nun, als BO-ler wärst Du wahrscheinlich in Schaffhausen etwas verloren...

Wie heisst es so schön: in der Ruhe liegt die Kraft. Man sieht schon, wer aufs zocken aus ist und wer geduldig Rosinen picken und abwarten kann...

Der Tagi hat heute das Thema Börse auch wieder einmal (warnend) aufgenommen und er hat schon Recht. Nun kommen sie wieder aus den Löchern gekrochen. Gut so, nutzen wir das gemeine Volk als weiteren Treibstoff zum zünden und dann lassen wir sie auf Höchstkursen verpuffen...



von Oekonom - am 10.02.2006 08:02
auch guten tag oekonom!

Zitat

Nun, als BO-ler wärst Du wahrscheinlich in Schaffhausen etwas verloren...


ich hatte einaml einen job da kam mann viel in der schweiz herum, auch nach schaffhausen, zum munot!

die zum zünden,.....

da musste ich aber jetzt gleich laut lachen. danke.



von mändli - am 10.02.2006 08:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.