Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
prophecy, Richebourg, sommy, Oekonom

Heutiger Tag

Startbeitrag von prophecy am 15.02.2006 19:23

Wieso hat heute ein dermasser Ausverkauf stattgefunden? Habe noch nichts nachgelesen aber ev. weiss jemand von euch gleich eine Antwort. Angst vor den Zahlen? ABB, ZURN?

PS: Weiss jemand einen guten Tipp für 2 Tage schönes Erleben mit der Freundin? :)

Antworten:

Zitat

Weiss jemand einen guten Tipp für 2 Tage schönes Erleben mit der Freundin?

Also zuerst kostebares Wasser sparen, dh. duschen mit der Freundin...

Und dann, z.B. ein Ausflug in die Berge in ein feines *****-Hotel, um die Freundin und sich selbst verwöhnen zu lassen...



von Oekonom - am 15.02.2006 19:27
Okay, dann doch kein Bad :-)

Na vielleicht Schinznach Bad. Morgen werde ich noch ziemlich ins Schwitzen kommen, wenn ABB und ZURN die Zahlen melden...oder auch nicht. Mal sehen...





von prophecy - am 15.02.2006 19:29
jetzt verdauen sie in den usa den speech von big ben, und morgen ziehen sie in europa dann auch wieder nach!

einen tip für den ausflug hätte ich, etwa 2 stunden von zürich (nicht in meine richtung), dort ist alles nur rosa! aber werbung gehört nicht in dieses forum.

von Richebourg - am 15.02.2006 19:36
Schon verstanden :-)



von prophecy - am 15.02.2006 19:44
um keine missverständnisse zu erzeugen: ich meine nicht das schöne hotel in alta badia

von Richebourg - am 15.02.2006 19:48
:confused:

Jetzt bin ich etwas konfus mein lieber Richebourg :-)



von prophecy - am 15.02.2006 19:49

Re: Heutiger Tag -> CS ist Schuld...

Die Begründung scheint mir gut...

Schweizer Aktien von Credit Suisse belastet
15.02.2006 18:38


ZÜRICH - Die Schweizer Aktien haben vor allem wegen des Kurseinbruchs der Aktien der Credit Suisse nachgegeben. Die Titel des Finanzkonzerns brachen bei grossen Umsätzen zeitweise über acht Prozent ein.

Kursgewinne von Schwergewicht Nestlé dämmten die Verluste etwas ein. Der Markt konzentrierte sich stark auf Spezialsituationen. Die Aussagen des neuen US-Notenbankchefs Ben Bernanke vor dem US-Kongress entsprachen den Erwartungen und beeinflussten das Geschäft wenig.

Auch die Vogelgrippe war nur vorübergehend ein Thema. Der Swiss Market Index (SMI) schloss um 1,08 Prozent tiefer bei 7797,20 Punkten. Credit Suisse standen dabei für rund zwei Drittel des Verlusts. Von den 27 Blue Chips gaben 21 nach und sechs zogen an. Der breite Swiss Performance Index (SPI) verlor 0,99 Prozent auf 5929,55 Zähler.

Credit Suisse sackten bis auf 71,50 Fr. ab und notierten zuletzt noch 7,5 Prozent tiefer bei 72,15 Franken. Händler und Analysten sagten, der Finanzkonzern verfehlte die Ergebniserwartungen; die Kosten seien höher und der Neugeldzufluss geringer als geschätzt und das Investment Banking schneide im Vergleich zur Konkurrenz nicht gut



von prophecy - am 15.02.2006 19:50
ist eben ein geheimtipp (ein Traumhotel sozusagen)

von Richebourg - am 15.02.2006 19:54
Raus damit... :cool:



von prophecy - am 15.02.2006 20:09
habs ja schon fast verraten, mehr dann ebentuell morgen :p

von Richebourg - am 15.02.2006 20:14

Re: Heutiger Tag -> CS ist Schuld...

und was hast Du gemacht ??

von sommy - am 15.02.2006 20:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.