Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
biobio, Der-Kalif, svx_biker

ZFS/2005

Startbeitrag von svx_biker am 16.02.2006 06:16

Zitat

BOP um 32% gesteigert - Ausschüttung an Aktionäre von 7,0 CHF/Aktie

Zürich (AWP) - Die Zurich Financial Services (ZFS) hat 2005 den Business Operating Profit (BOP) um 32% auf 3'947 (2'988) Mio USD gesteigert. Der den Aktionären zurechenbare Reingewinn belief sich auf 3'214 (2'466) Mio USD, wie aus einer Medienmitteilung vom Donnerstag hervorgeht. Die Bruttoprämien und Policengebühren gingen um 5% auf 46'797 (49'236) Mio USD zurück, die Combined Ratio im Nichtlebenbereich betrug 100,8 (102,0)%. Das Eigenkapital wird mit 22,4 (20,5) Mrd USD ausgewiesen.

Damit liegt der Versicherer beim Ergebnis deutlich über den Erwartungen, die Bruttoprämien hingegen kamen darunter zu liegen. Im Mittel (AWP-Konsens) hatten Analysten den Reingewinn auf 2'941 (Bandbreite 2'820 - 3'011) Mio USD, den BOP auf 3'766 (3'688 - 3'825) Mio USD und die Bruttoprämien auf 49'036 (47'784 - 49'769) Mio USD veranschlagt. Das Combined Ratio wurde bei 101,5% und das Eigenkapital bei 21,9 Mrd USD gesehen.

CEO James Schiro erklärt in der Mitteilung, dass es die ZFS geschafft habe, im schwersten Katastrophenjahr der Versicherungsbranche ein Rekordergebnis zu erzielen. "Ich bin zuversichtlich, dass wir ein solides Fundament haben, um auch in Zukunft ein nachhaltiges profitables Wachstum und attraktive Renditen für unsere Aktionäre zu erzielen", wird der CEO in der Mitteilung zitiert. Insgesamt wird den Aktionären aus dem Jahr 2005 eine Ausschüttung von 7,0 CHF je Aktie zukommen. 4,6 CHF davon stammen aus einer Dividende, 2,4 CHF werden in Form einer Nennwertreduktion geleistet. Für 2004 hatte die Zurich 4,0 CHF in Form einer Nennwertreduktion ausgeschüttet.

Für die kommenden zwei Jahre (2006 und 2007) sind weiterhin Effizienzsteigerungen aus dem Programm "The Zurich Way" von 1 Mrd USD geplant. Im vergangenen Jahr wurde die Zielvorgabe von Einsparungen von 500 Mio USD deutlich übertroffen, heisst es weiter.

Die Vorjahresangaben wurden an die IFRS-Rechnungslegungsnormen angepasst.

Quelle: AWP-News

Antworten:

Bloomberg meint ...

Zitat

ZFS hat mit dem Reingewinn die Erwartungen überraschend deutlich übertroffen.


Das wird ein spannender Start heute ... ;)



von svx_biker - am 16.02.2006 06:32

Re: Bloomberg meint ...

Kurzsfristig rein in Züri und wieder raus denke lohnt sich heute morgen ich denke im laufe des tages geht sie ab wie eine Rakete.Deshalb schon Züri einsammeln.


Gruss der-Kalif :hot:



von Der-Kalif - am 16.02.2006 07:42

Zurich

Wieso kurzfristig?
Ich habe Zürich zum ersten Mal bei ca. 90 gehandelt und habe das Gefühl, dass die Aktie immer noch billig bewertet ist. Nur schon die Immobilien sind eine riesen Stange Geld wert.
Auch die tiefere Bewertung als der Branchendurchschnitt ist nicht mehr gerechtfertigt.
Die Geldschnurris (heute zum ersten Mal im Forum gelesen :-), werden sich schon bald mit Kurszielen überbieten. Warten wir's ab.

von biobio - am 16.02.2006 08:46

Re: Zurich

@biobio

Kurzfristig weil ich dem Markt nicht traue es geschehen so viele negativen ereignisse auf dieser Welt das ich nur kurzfristig einsteigen will und nicht über einen längeren Zeitraum ich habe so besseren überblick über meine Finanzen. :cool:

Ach jeder soll selber entscheiden wie er an seinem Ziel ankommt ich jedefalls bleibe meiner linie treu.

Gruss der-Kalif



von Der-Kalif - am 16.02.2006 08:53

Re: Zurich

Stimmt natürlich,
Unser Planet ist keine heile Welt.
Was man natürlich machen kann und das wird hier ja immer wieder empfohlen, die Gewinne laufen.
Oder Gewinne kontinuierlich in Gold investieren.

von biobio - am 16.02.2006 09:00

Re: Zurich

Bsp.gestern bei der CS. Der Warrant CSGUL war vor den Zahlen ca.1.18 gekauft bei 0.66 und gestern stand die CSGUL bei ca.0.63 bis am Abend.

Ich wollte den Gewinn laufen lassen doch es geht manchmal voll in die Hose, zum Glück habe ich sie noch um 9.30 abgestossen mit einen kleinen gewinn bevor die CS auf unter 72 gelandet ist dann hätte ich jetzt sogar einen Verlust, deshalb für mich nur noch Kurzfristig ich setzte sowiso immer nur grosse beträge so ab ca.50000 CHF deshalb bin ich immer vorsichtig. :cool:



Gruss der-Kalif ;)



von Der-Kalif - am 16.02.2006 09:10

Re: Zurich

me gusta

von biobio - am 16.02.2006 10:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.