Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
M. Keynes, Oekonom, Leguan, Aramson, Richebourg, Marco83

Die Geduld zahlt(e) sich aus...

Startbeitrag von Oekonom am 21.02.2006 16:54

Die Geduld zahlt(e) sich aus bei einem meinen Topfavoriten, nämlich NESN. Steht schon kurz vor dem Doppeltop bei 400.-. Vermutlich sind nicht mehr viele dabei, denn was ich so kurz jeweils mitlas deutete auf eine Vielzahl höchst ungeduldiger hin. Und auch ein Doji ist auch noch kein Grund, die Calls zu verkaufen. So kommt man natürlich nie auf einen grünen Zweig...

Heute erstmals nun Teilgewinnmitnahme bei NESN vorgenommen. Uebermorgen kommen die Zahlen und das Spiel mit dem hochziehen davor kennt man ja...

Gruss aus den schönen Bündnerbergen. Schnee hat's in Hülle und Fülle und die Sonne wärmt auch sehr. Und ein gutes hats: es gibt weder eine dreckige Lunge, noch Zucker und Gicht oder weiss was. Bergler leben gesünder, als die chemischen am Rhein, gell Vogel...

Wir geniessen es weiterhin...

Antworten:

Zitat

Doji


Hm, natürlich meinste den DJIA.. ohne spitzfindig wirken zu wollen, natürlich.

Ausser Du meinst Goj. In Deinem Falle allerdings eher unwahrscheinlich.

Diesmal halten die Elftausend im DJIA, auch wenn sie gelegentlich intraday unterschritten werden könnten. Heute allerdings nicht. Morgen auch nicht. Also wann denn nun..?!

Ja, in den Bergen, da gibt's koa Sünd' des is kloa!

Aufm' Land aba auch nich'!

Grüsse! Bin wieder "all along the watchtower"... WER hat das gesungen, damals?



von M. Keynes - am 21.02.2006 17:28
z.b. bob dylan

von Richebourg - am 21.02.2006 17:36
Hallo MK

Etwas aus der Börsenschule:

Ein Doji (Eröffnungskurs = Schlusskurs) zeigt ein unentschieden der Marktteilnehmer (Käufer / Verkäufer) an. Noch lange aber keine Trendwende. Sieht man auch des öftern in Konsolidierungsphasen. Ich hatte es erwähnt, weil BOE1 am Weekend dies als Anlass nahm, um NESVM zu verkaufen. Man hätte die NESVM aber besser noch zugekauft. Das kurze Geplänkel um die 390.- hatte ich hier angedeutet und alle anderen techn. Indikatoren von NESN waren unverändert gut. Nun steht sie aber kurz vor dem letzten Doppeltop und es wird sich zeigen, was die Zahlen bewirken. Dreifachtop oder 400.- plus?

Doji: Weisst Du immer noch nichts damit anzufangen? Das ist also nicht ein vergittertes Fenster sondern ein Kerze (Candlestick)...





von Oekonom - am 21.02.2006 17:41
oekonom mich würde deine meinung zu folgenden call`s interssieren

csgut

rogah

gruss
marco

von Marco83 - am 21.02.2006 17:44
Nun, hab meinen Gewinn realisiert, obwohl ich mit ein wenig Geduld mehr hätte rausholen können. Anyway, Gewinn ist und bleibt Gewinn und nun hoffe ich, mein neues Investment lohnt sich genauso.



von Aramson - am 21.02.2006 18:15
Ahaaaaaaaaaaaa!

Und ein Goj? WAS ist das?



von M. Keynes - am 21.02.2006 18:22
Zitat

Grüsse! Bin wieder "all along the watchtower"... WER hat das gesungen, damals?


und natürlich der legendäre Jimi Hendrix!



von Leguan - am 21.02.2006 20:07
Genau! DER war's!

:-)



von M. Keynes - am 21.02.2006 21:04
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.