Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Oekonom, Anleger, sommy, M. Keynes, *paceville*, Stratege67

Ist das wieder ein Scheisstag!!!!

Startbeitrag von Stratege67 am 27.02.2006 11:13

Da läuft ja überhaupt nichts. Wäre lieber im Bett geblieben.

Antworten:

Leider sind die Churer und Unterländer an ihrem Fasnachtsfreien Montag nicht im Bett geblieben, sondern (über-)bevölkern unsere schönen Pisten (Abnützung..)...



von Oekonom - am 27.02.2006 11:43
Hallo Oeko

Werde am Sonntag mit der Familie auch in Deiner Gegend sein zum Skifahren.

Statt Baslerfasnacht Skifahren, aber dafür waren wir Gestern an der Fasnacht im Baselbiet und heute ist noch Kinderfasnacht, da geh ich mit den Kindern hin.

Wir freuen uns auf das Skifahren, wie sind die Skipisten?


Gruss
Anleger

von Anleger - am 27.02.2006 12:20
Hallo Anleger

Die Skipisten sowie die generellen Schneeverhältnisse in Valbella-Lenzerheide sind dieses Jahr ausgezeichnet. Meistens ist es so, dass es Ende Februar bereits Sulzhaufen gegen den Mittag gibt und auch die Wege auf und um den Heidsee matchig werden. Dieses Jahr aber gar nicht. Heute morgen als ich um 9h auf die Piste ging war es noch minus 11. Neuschnee seit gestern ca. 3-5 cm. Die Schneemengen sind derart gross, dass man weit in den April hinein noch Skifahren kann.

Leider gibt es am Morgen Nachmittag wieder eine Wetterverschlechterung. Wir haben uns nun entschlossen, vorerst noch nicht ins Unterland zu fahren, sondern bleiben bis auf weiteres.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir und der Familie jetzt schon viel Spass an der guten Luft und im Schnee.



von Oekonom - am 27.02.2006 12:32
Also meine ABBHE laufen prächtig :) Habe schon bald ein Klumpenrisiko im Depot :)

Aber das ist noch mein schönstes Problem :)

Gruss

von *paceville* - am 27.02.2006 12:46

So sieht es aus:

Genau deshalb habe ich meine SDAXF mit ansehnlichem Gewinn letzte Woche glattgestellt: Die earnings-season ist sozusagen zu Ende, der Iran-Konflikt scheint sich (vorübergehend?) zu beruhigen, der Ölpreis stabilisiert sich langsam, weil der Winter dem Ende zu geht (und andere Gründe) und niemand mehr so richtig weiss, woher die neuen Impulse eigentlich noch her kommen sollen. Die Zinsen hängen über den Märkten wie ein Damokles-Schwert, in Japan, den USA und zunehmend auch über Europa...

Und so werden nur noch Wirtschaftsdaten publiziert werden, wobei die Märkte entweder mit

a) Interest-rate hike-worries (mal mehr, mal weniger) oder

b) Inflation-risk-worries (ebenfalls mal mehr, mal weniger; das Eine bedingt das Andere)

darauf reagieren werden (ganz speziell in den USA). Meine Prognose für die nächsten drei Monate s. Posting "Prognose".

Zur Zeit im Fokus ist bei mir der Nikkei 225 sowie der 8. und 9. März, wo sich die jap. Zentralbank über ihre zukünftige Zinspolitik äussern wird. Das wird Impulse schaffen. Oder auch nicht, je nach dem, wie verklausuliert das Statement der Zentralbank ausfallen wird.

Herr Bernanke wird uns ebenfalls ein Lichtlein sein, aber etwas später: 28. und 29. März (FED meeting). Plus 25 Prozentpunkte mit der Aussicht, beim nächsten Meeting erneut mit derselben Rate nach oben zu gehen. 5,50 Prozent für die Kurzläufer, damit wird man in den USA wohl künftig maximal rechnen müssen

Der Iran und die UNO: Auch hier wird der März der entscheidende Monat sein.

Bis dahin bleibe ich aller Voraussicht nach flat.

Mit einem satten Plus auf dem Depot seit Anfang Jahr.



von M. Keynes - am 27.02.2006 13:21
wo siehst Du das KZ bis Ende Woche / Ende März ??

von sommy - am 27.02.2006 14:10
Ich danke Dir, will bis dahin noch mein Depot leeren.


Gruss
Anleger

von Anleger - am 28.02.2006 10:55
Zitat

Ich danke Dir, will bis dahin noch mein Depot leeren.


aber warm anziehen! heute morgen um halb acht minus 19.3°. Trotzdem überhaupt nciht kalt anzufühlen im Vergleich zu besipielsweise 0° im Unterland und einer hohen Luftfeuchtigkeit.

Und: bei diesen Minustemp. hat es weder menschliche noch tierische Grippeviren. Einfach alles klar und sauber...



von Oekonom - am 28.02.2006 12:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.