Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Warrants.ch Warrants-Talk
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
swissfish, M. Keynes, zeppelin*, Oekonom, BOE1

aktuelle Beurteilung

Startbeitrag von BOE1 am 03.03.2006 10:43

SMI: Der Boden wird geprüft. Auch der schwächere $ trägt dazu bei, dass es flach bleibt. Sehe immer noch ein Risiko, dass kurz + schnell ein kleiner Ausverkauf stattfinden könnte. (7920 als Unterstützung ist wichtig) Werde derzeit keine grossen Neuanlagen tätigen, wenn aber doch, dann längerfristig (+3M-6M)
Ich weiss, dass ich mich wiederhole, aber die Musik läuft weiter..... bei den Nebenwerten. Wäre doch etwas für die RUKN-geschädigten ?
BUCN, SAUN, SUN, HOLN, QUAN, BMRN, LOGN, SUN, ....VCH..und der Dauerläufer UNAX! Interessant sieht auch ORIDN aus (aber warten auf Ausbruch bei 7.60!).

DAX: solange er sich über dem Bereich von 5760 halten kann steht es nicht so schlecht.
Hier sind: TGH, SWV!! (O83U), SIE, DB1, CON, usw. ....... und als Turnaround-Kanditat DTE interessant (6-12 Monate = + 30% ?)
Im derzeitigem Umfeld würde ich aber noch abwarten bis sich der Gesamtmarkt gefestigt hat und die Richtung angibt!

USA: Meine Signale zeigten gestern 3x grün und heute „3x gelb“. Vorsicht kann nicht schaden. Konsolidierung ist im Gange.
Solange DOW 11’050 + NDX 1664 verteidigen sieht es aber gut aus. Gestern habe aber hauptsächlich nur der Oel + Goldsector den Index gestützt. Massiv haben gestern die „Minen-Aktien“ ihren Kopf gestreckt. Dies hat dem portfolio gut getan. (Tipp: DROOY z.b. 1.55 mit Ziel +2.20$ in 3-6 Monaten?) Hat keine Vola und keinen MM...aber natürlich den Markt.

$: schwach ... könnte sogar wieder 1.28 prüfen.

XAU: wie gesagt gestern sehr stark. Mich beunruhigt, dass viel zu viele auf Kurse 600-700 setzen. Da die Masse aber immer falsch liegt beunruhigt mich dies. Mann muss aber dabei sein, SL setzen um Gewinne im trockenen zu halten kann aber nicht schaden.
XAG: etwa wie XAU..

---------------------------------------------------------------------------------------------
werde etwa 1-2 Wochen mit meinen Beurteilungen aussetzen.

Antworten:

Zitat

Mann muss aber dabei sein,


Frau natürlich auch...



von Oekonom - am 03.03.2006 11:17
anbei noch ein kleiner silbertip..xagwc ein gemütlicher fair gestellter super warant.
das volumen spielt bei abn keine rolle!



von zeppelin* - am 03.03.2006 11:21
Zitat

XAU: wie gesagt gestern sehr stark. Mich beunruhigt, dass viel zu viele auf Kurse 600-700 setzen.


Wie gesagt. Auf diesem Gebiet bin ich Laie- was mich aber nicht davon abhalten kann, mir trotzdem Gedanken zu diesem Thema zu machen.

Das Inflationsabsicherungs-Edelmetall dürfte zumindest bis Ende März eher Hochkonjunktur haben, wie der von mir gewählte Name (kreativ, nicht?) schon sagt. Die Notenbanken der Alten wie auch der Neuen Welt führen v. A. einen Begriff ganz vorn auf ihrer Liste: INFLATION / PREISSTABILITÄT.

Ob's dann gleich 600 - 700 sein werden, kann ich natürlich überhaupt nicht beurteilen.

Aber obsi geht's. Aus o. erw. Grunde vor Allem.



von M. Keynes - am 03.03.2006 11:47
zu ORIDN: die würde ich schon auf diesem Niveau ruhig kaufen. 10 Fr. Ende Jahr meint "der Sammler" - also fundamental sieht der Titel gut aus:-)

von swissfish - am 03.03.2006 11:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.